Seite 27 von 49 ErsteErste ... 17252627282937 ... LetzteLetzte
Ergebnis 261 bis 270 von 486

Hot Chili

Erstellt von antibes, 03.10.2007, 20:37 Uhr · 485 Antworten · 42.895 Aufrufe

  1. #261
    Avatar von Nokhu

    Registriert seit
    09.06.2002
    Beiträge
    8.030
    Am letzten Sonntag beim "abgrillen" habe ich den bisher einzigen, vollreifen Habanero yellow an 2 Freunde verfüttert.
    Es war mir eine wahre (Schaden)freude zu sehen, das mein Produkt alle Anforderungen an Schärfe und Geschmack erfüllte.

    Diese Pflanze hat z.Z. 46 Früchte. Davon sind 80% Originalgross aber grün. Die restlichen sind zwar voll gelb, aber haben max. die Grösse einer Erdbeere. Notreife ??

  2.  
    Anzeige
  3. #262
    antibes
    Avatar von antibes
    Ich glaube der Habanero ist eine extrem dankbare und anspruchslose Pflanze. Der Geschmack und das Aroma sind köstlich und die Schärfe brutal. Werde morgen ein Foto einsetzen.

  4. #263
    antibes
    Avatar von antibes
    Die Fotos

    Der Habanero "Red Savina"



    Der rote Inder Naga Jolokia. Leider hatte diese Pflanze aufgrund des schlechten Sommers nicht genügend Sonne. Bis jetzt ist nur eine Frucht gereift und ob jetzt noch mehr geht wage ich zu bezweifeln.







    Diesen Sommer ein gewohntes Bild, so daß ich alle Pflanzgefäße schnell von der Brüstung entfernen mußte.




    Der braune Chili Bhut Jalokia gilt neben dem roten als der schärfste Chili der Welt. Diesen habe ich leider zu spät gezogen und ob die Früchte dieses Jahr noch was werden, großes Fragezeichen?




    Der Ägypter von Chris67 gedeiht, wird aber nicht rot. Oder ist dies die endgültige Chilifarbe, Chris?



    Noch zwei, neben dem Habanero, dankbare Pflanzen, die mir viel Freunde bereiten.

    Red_Bolivian mit wunderschönen violetten Blüten und Früchten von dunkelviolett bis gelb ....




    sowie der Bonsai-Chili, ebenfalls sehr scharf.


  5. #264
    Avatar von Chris67

    Registriert seit
    16.01.2008
    Beiträge
    3.007
    Moin Walter,

    Zitat Zitat von antibes Beitrag anzeigen
    Der Ägypter von Chris67 gedeiht, wird aber nicht rot. Oder ist dies die endgültige Chilifarbe, Chris?
    Der muss definitiv rot werden, sonst ist er nur bitter. Die könnten aber auch drinnen noch nachreifen, wenn Du die Pflanze reinstellst.

  6. #265
    Avatar von Nokhu

    Registriert seit
    09.06.2002
    Beiträge
    8.030
    Hallo @antibes,

    schöne Bilder von schönen Pflanzen.
    Jetzt endlich werden die auch die grossen Früchte des Habanero langsam gelb. Jetzt muss nur noch der Inder braun werden.
    Die letzten 2 Tage waren schön, und die folgenden 5-7 Tage sollen noch recht warm und sonnig werden.
    Etwas Hoffnung habe ich noch.

  7. #266
    antibes
    Avatar von antibes

    Angry

    Servus Nokhu und alle anderen Chilifans
    Heute zwei Inder geerntet und einen Strauch voller Habaneros, Bolivianer und Bonsai. Der braune Inder entwickelt sich inzwischen sehr gut. Nur ob die Zeit noch reicht.

    Frage zum Einfrieren:
    Als ganze Frucht oder schon aufgeschnitten? Wenn aufgeschnitten Samen (Kerne) entfernen?

    Ich bin vom Trocknen der Chilis abgekommen, da die getrockneten oft mit einem feinen weißen Pilz, trotz trockener Lagerung, überzogen werden.

    Heute habe ich mein Olivenöl geschärft.
    2 Flaschen mit Olivenöl und Chili. Die erste Flasche mit Bonsai Chili und Red Bolivian Chili und die zweite mit dem Habanero Red Savina und dem Inder Naga Jolokia. Die Zweite wird wohl extremst scharf sein. Im Mittelmeerraum, und auch inzwischen in D-A-CH, wird das Öl auf die Pizza getreufelt. Aber Vorsicht mit der Dosierung.

  8. #267
    Avatar von Nokhu

    Registriert seit
    09.06.2002
    Beiträge
    8.030
    hi @antibes

    Selbst habe ich bisher weder getrocknet noch eingefroren. Vielleicht liest du hier :
    Chilis konservieren
    oder
    Chiliforum - Hot-Pain.de - Chili-Verarbeitung

  9. #268
    Avatar von Chris67

    Registriert seit
    16.01.2008
    Beiträge
    3.007
    Moin Walter,

    Den Ägypter kannst Du problemlos trocknen, der ist so dünnfleischig, dass er ziemlich schnell durchtocknet. Da hat Schimmel keine Chance sich zu entwickeln. Bei den dickeren Sorten kann das ein Problem sein.

  10. #269
    antibes
    Avatar von antibes
    Danke für die Tipps Jungs.

    Gestern habe ich Chilis geschnitten und dabei keine "Schutzhandschuhe" angezogen, was ich auch noch nie gemacht habe. Sofort verströmte ein aromatischer Hananerodunst in der Küche. Der ist extrem aromatisch, fast schon verlockend, um danach mit seiner extremen Schärfe über dich herzufallen.

    Später habe ich mir den in den Augen verrieben......

    Ölivenöl mit Inder und Mexikaner: very hot
    An der Dosierung wird noch gearbeitet.

    chili_xx2.jpg


    Bolivianer und Bonsai (Japan?)

    chili_xx1.jpg

  11. #270
    Avatar von Ban Bagau

    Registriert seit
    24.11.2005
    Beiträge
    8.187

    Cool

    Zitat Zitat von antibes Beitrag anzeigen
    Später habe ich mir den in den Augen verrieben......
    Könntest du dann schärfer sehen?

Seite 27 von 49 ErsteErste ... 17252627282937 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Chili ist ungesund.......
    Von im Forum Sonstiges
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 10.05.11, 11:30
  2. Chili auf dem Balkon anpflanzen
    Von jurby im Forum Essen & Musik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.06.08, 05:13
  3. Chili und seine Spätfolgen
    Von zipfel im Forum Sonstiges
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 19.03.08, 16:41
  4. Obst mit Chili und Salz?!
    Von Chang Nam im Forum Essen & Musik
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 19.07.05, 17:46
  5. Chili stört den Geschmackssinn
    Von xenusion im Forum Essen & Musik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 24.04.02, 20:12