Seite 516 von 1074 ErsteErste ... 164164665065145155165175185265666161016 ... LetzteLetzte
Ergebnis 5.151 bis 5.160 von 10732

Was habt Ihr denn heute für Musik gehört?

Erstellt von Tana, 23.06.2006, 20:37 Uhr · 10.731 Antworten · 557.233 Aufrufe

  1. #5151
    Avatar von clavigo

    Registriert seit
    09.01.2011
    Beiträge
    5.168
    Pfui Strike, schämst du dich nicht hier so ein Pädophilen-Bild reinzustellen? (Ironie aus) Mann, was wegen diesem Cover damals auf Zeppelin alles reinhaute....vor allem in den USA verbunden mit den Alistair Crowley-Satanismus Geschichten von J. Page. Wünsch Dir zu Weihnachten doch die Bio "Trampled under Foot" - faszinierend und mitunter etwas befremdlich.

  2.  
    Anzeige
  3. #5152
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    27.782
    Zitat Zitat von clavigo Beitrag anzeigen
    ... Wünsch Dir zu Weihnachten doch die Bio "Trampled under Foot" - faszinierend und mitunter etwas befremdlich.
    Ich hab es nicht so mit den Erzählungen, die dann das Bild meiner "Helden" ruiniert, @clavigo.
    Hab mal irgendein Buch über die Jungs angefangen zu lesen, da kamen die gar nicht so gut weg.
    Da habe ich es dann beiseite gelegt ;)

    Ansonsten: ich kannte die Diskussion zu dem Cover gar nicht.
    War aber 1973 sehr glücklich und stolz, dass ich wegen eines genau in diese Zeit fallenden Besuches aus dem Westen über dieses Album sehr schnell verfügte. Praktisch jeder Freund wollte das dann auf sein Tonband gebannt haben.

  4. #5153
    Avatar von clavigo

    Registriert seit
    09.01.2011
    Beiträge
    5.168
    Ich glaube das konnte man als junger Mensch in der BRD gar nicht nachvollziehen. Man ging einfach in den Laden und was die nicht auf lager hatten wurde einfach bestellt - in UK oder USA!

  5. #5154
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    24.941
    Zitat Zitat von clavigo Beitrag anzeigen
    Ich glaube das konnte man als junger Mensch in der BRD gar nicht nachvollziehen. Man ging einfach in den Laden und was die nicht auf lager hatten wurde einfach bestellt - in UK oder USA!
    Das mag ja für dir BRD stimmen. In einem DDR Knast für politisch Verfolgte war es etwas schwieriger auf bem Laufenden zu sein.

  6. #5155
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    27.782

  7. #5156
    Avatar von clavigo

    Registriert seit
    09.01.2011
    Beiträge
    5.168
    Yogi, ich glaube Du bist am Limit. Ich drück mich doch extra einfach aus - für Dich! Ich mein doch das wir Verwöhnten nicht nach- empfinden können wie schwierig das war in der DDR an die Musik zu kommen! Von Livekonzerten ganz zu schweigen...

    @Strike, King Crimson hör' ich mir gleich an. Im Moment nehme ich alle Beatles-Alben auf USB-Stick auf. Bin gerade bei "Day in the Life".

  8. #5157
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    27.782
    Zitat Zitat von clavigo Beitrag anzeigen
    ... "Day in the Life" ...
    Zufall oder nicht: einer meiner absoluten Lieblingstitel der BEATLES.

  9. #5158
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    24.941
    Zitat Zitat von clavigo Beitrag anzeigen
    Yogi, ich glaube Du bist am Limit.
    Das mag durchaus sein, lieber Hartwig. Ich ziehe mich auch deshalb zurück.

  10. #5159
    Avatar von Micha L

    Registriert seit
    10.06.2007
    Beiträge
    8.061
    Zitat Zitat von clavigo Beitrag anzeigen
    Ich glaube das konnte man als junger Mensch in der BRD gar nicht nachvollziehen. Man ging einfach in den Laden und was die nicht auf lager hatten wurde einfach bestellt - in UK oder USA!
    Auch in der DDR gab es Leute, die ziemlich alles besorgten, aber ganz und gar privat. Grenzen waren eher finanziell gesetzt.

  11. #5160
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    27.782
    Zitat Zitat von Micha L Beitrag anzeigen
    Auch in der DDR gab es Leute, die ziemlich alles besorgten....
    Die musste man aber erst mal kennen, Micha.

    Und eine LP für 100 bis 150 Ostmark (bei einem monatlichen Einkommen von 400 - 800 Ostmark) war schon eine Ausgabe, die man sich gut überlegte. Natürlich gut möglich, dass es in Leipzig viel einfacher und billiger war.

    Das nächste Thema war die Beschaffung eines guten Plattenspielers und einer einigermassen klangvollen Wiedergabeeinheit.



Ähnliche Themen

  1. Wo habt Ihr denn Eure Namen her ?
    Von jaidee im Forum Sonstiges
    Antworten: 134
    Letzter Beitrag: 23.07.15, 20:22
  2. Was habt ihr denn heute so getrunken?
    Von FarangLek im Forum Essen & Musik
    Antworten: 488
    Letzter Beitrag: 05.07.14, 18:45
  3. Was habt ihr denn heute eingekauft?
    Von Chak3 im Forum Essen & Musik
    Antworten: 138
    Letzter Beitrag: 20.05.10, 20:41
  4. Was habt Ihr heute für Musik heruntergeladen?
    Von taafaa im Forum Essen & Musik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 15.03.09, 23:23