Seite 4 von 6 ErsteErste ... 23456 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 59

Gute Tipps für die Zeit nach dem übermäßigen Alkoholgenuss

Erstellt von antibes, 12.07.2009, 23:17 Uhr · 58 Antworten · 4.862 Aufrufe

  1. #31
    antibes
    Avatar von antibes

    Re: Gute Tipps für die Zeit nach dem übermäßigen Alkoholgenu

    Ab dem 3. Bier entscheidet mein zweites ICH über das Weitertrinken.

  2.  
    Anzeige
  3. #32
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Gute Tipps für die Zeit nach dem übermäßigen Alkoholgenu

    Zitat Zitat von antibes",p="750811
    Ab dem 3. Bier entscheidet mein zweites ICH über das Weitertrinken.

    Verstaendlich, Einer muss ja nuechtern bleiben, um am Morgen fragen zu koennen ob "der nun, nach dem Rasieren, noch gekaemmt werden soll"!

  4. #33
    antibes
    Avatar von antibes

    Re: Gute Tipps für die Zeit nach dem übermäßigen Alkoholgenu

    Wer ist noch nicht an einem Morgen neben der FALSCHEN aufgewacht und konnte sich diesen Umstand absolut nicht erklären. Da war das zweite ICH zu Werke. Das erste ICH nennt man auf der Piste auch den Chancentod.

  5. #34
    Mandybär
    Avatar von Mandybär

    Re: Gute Tipps für die Zeit nach dem übermäßigen Alkoholgenu

    Zitat Zitat von antibes",p="750824
    Wer ist noch nicht an einem Morgen neben der FALSCHEN aufgewacht und konnte sich diesen Umstand absolut nicht erklären. Da war das zweite ICH zu Werke. Das erste ICH nennt man auf der Piste auch den Chancentod.
    Das nennt man dann höhere Mathematik.
    Wenn man in der früh die Wurzel aus einer Unbekannten zieht. ;-D


    Grüße
    Mandybär

  6. #35
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.857

    Re: Gute Tipps für die Zeit nach dem übermäßigen Alkoholgenu

    Zitat Zitat von antibes",p="750824
    Wer ist noch nicht an einem Morgen neben der FALSCHEN aufgewacht und konnte sich diesen Umstand absolut nicht erklären.
    solange man aufwacht, ist es ja noch ok,

    jedenfalls besser, als zum Stinker zu werden.


  7. #36
    Avatar von Yenz

    Registriert seit
    12.11.2008
    Beiträge
    1.415

    Re: Gute Tipps für die Zeit nach dem übermäßigen Alkoholgenu

    kater bekomm ich eigentlich nie, egal wie heftig ich es getrieben habe.kopfschmerzen hatte ich vom alk noch nie.
    das schlimmste was passieren kann ist: platt, durstig, übel.

    dann häng ich den ganzen tag aufm sofa, trinke wasser und esse am frühen abend einen döner. da ist nämlich alles drin was man zur stärkung braucht

  8. #37
    antibes
    Avatar von antibes

    Re: Gute Tipps für die Zeit nach dem übermäßigen Alkoholgenu

    Bin seit dem Missgeschick trocken. Trank zum erstenmal ein alkoholfreies Radler.

  9. #38
    Avatar von BinHierNichtDa

    Registriert seit
    11.01.2006
    Beiträge
    1.814

    Re: Gute Tipps für die Zeit nach dem übermäßigen Alkoholgenu

    Zitat Zitat von Samuianer",p="750801
    Zitat Zitat von Lupus",p="750792
    Zum Glueck trinke ich nie mehr als 1-2 Bier. So hatte ich auch noch nie mit einem Kater zu kaempfen.

    Zeichen von echter Schwaeche, Mangel an Stehvermoegen, oder Kategorie Spassbremse, Milchkaffeetrinker, Fitnessfanatiker, Konfirmantenblaseninhaber oder reiner Geldmangel!
    Naja nach 1-2 Bier faengt er an mit mir Whisky zu trinken ;-D

  10. #39
    Kali
    Avatar von Kali

    Re: Gute Tipps für die Zeit nach dem übermäßigen Alkoholgenu

    Zitat Zitat von Samuianer",p="750801
    [...]Zeichen von echter Schwaeche, Mangel an Stehvermoegen, oder Kategorie Spassbremse, Milchkaffeetrinker, Fitnessfanatiker, Konfirmantenblaseninhaber oder reiner Geldmangel!
    Weißt du, ich bewundere dich -

    Du bist ein Mann, der im Leben steht, souverän, kompetent, mit allen Wassern gewaschen - was bin ich froh, dass ich dich nicht persönlich kennen lernen muss...

    Ich habe in meinem Leben noch keine hirnrissigere Aussage vernommen...

  11. #40
    Avatar von sleepwalker

    Registriert seit
    26.11.2007
    Beiträge
    1.674

    Re: Gute Tipps für die Zeit nach dem übermäßigen Alkoholgenu

    Wenn ich ein paar "Chang" und ein paar "SangSom" zu viel hatte, dann wache ich meistens recht früh mit dem berühmten Verdurstungseffekt auf.
    Für den Fall habe ich dann immer eine Dose "Coke" im Kühli stehen. Wunderbares Gefühl, das süße, prickelnde Etwas in den Kopf zu gießen... :-)

    Danach gönne ich mir noch eine weitere Mütze Schlaf, und danach geht es mir dann auch ohne Aspirin schon wesentlich besser (...stehe nämlich nicht so auf Tabletten — außer "Tramadolor")

    Ein schönes Frühstück mit Toast, Spiegeleiern und "Chili-Sauce extra hot" bringt mich dann — meistens — wieder nach vorn.

    Wenn der Abend besonders krass war, und der Hangover trotz "Coke" nicht weichen will, mache ich mir EIN!!! frisches "Chang" auf — aber das wird nur in extremen Fällen gemacht, z.B. wenn wir Besuch aus Deutschland haben. ;-D

Seite 4 von 6 ErsteErste ... 23456 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Als junge Familie nach Bangkok - Tipps?
    Von kitsune im Forum Treffpunkt
    Antworten: 85
    Letzter Beitrag: 03.04.12, 10:19
  2. Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 08.08.07, 22:23
  3. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 09.03.07, 08:45
  4. Gute Zeit
    Von Moonsky im Forum Treffpunkt
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 09.11.05, 16:26
  5. Thailand- Neuling fragt Euch nach Tipps!!
    Von Ani im Forum Touristik
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 08.04.04, 00:54