Ergebnis 1 bis 6 von 6

guiy diouw nam tog

Erstellt von Stefan, 13.11.2004, 15:52 Uhr · 5 Antworten · 510 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Stefan

    Registriert seit
    25.08.2001
    Beiträge
    753

    guiy diouw nam tog

    Gestern haben wir versucht eine guiy diouw nam tog zu kochen.
    Dafür haben wir eingefrorenes Rinderblut verwendet, leider ist dieses Blut beim aufkochen geronnen.
    Hat jemand ´nen Tipp wie sich dies verhindern läßt? Liegts daran das das Blut gefroren war oder wird in Thailand noch ein Gewürz oder eine Chemikalie verwendet um das Blut aufzukochen ohne das es gerinnt?

    Stefan

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Kali
    Avatar von Kali

    Re: guiy diouw nam tog

    Zitat Zitat von Stefan",p="187106
    Gestern haben wir versucht eine guiy diouw nam tog zu kochen.
    Dafür haben wir eingefrorenes Rinderblut verwendet, leider ist dieses Blut beim aufkochen geronnen.
    Suay bezeichnet diesen Vorgang als ´lohitdan´, das sei allerdings ganz normal, so wie ich sie verstanden habe, auch der Sinn und Zweck dieser Suppe.
    Die andere Version wäre dann ´lueat dit´, also die flüssige Version, die man z.B. zu ´wua nalog´, also ´Höllenrind´ reicht, so über das Rindsfleisch, das fertige, gegossen.

    Wenn Du´s also nicht ´geronnen´ haben willst, dann musst Du es kalt verabreichen

    Ob nun ´blutverdünnende´ Medikamente das Gerinnen beim Aufkochen verhindern, entzieht sich meiner Kenntnis.

    Da frägst Du am besten Deinen Arzt oder Apotheker. ;-D

    Guten Appetit

  4. #3
    Avatar von toeff

    Registriert seit
    18.08.2003
    Beiträge
    103

    Re: guiy diouw nam tog

    Meine Frau nimmt da immer Rinderleber, die Suppe hatten wir erst gestern säb. ;-D

  5. #4
    Avatar von martinus

    Registriert seit
    25.06.2003
    Beiträge
    2.958

    Re: guiy diouw nam tog

    Na dann sag ich doch gleich:
    Guten Appetit!
    Gin thong dääg

    Martin

  6. #5
    Avatar von Thaimaus

    Registriert seit
    18.11.2004
    Beiträge
    1.456

    Re: guiy diouw nam tog

    Zum kochkurs bitte bei mir melden :bravo:

  7. #6
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.990

    Re: guiy diouw nam tog

    Gefrorenes Rinderblut? Ganz sicher nicht mein Ding!