Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 15 von 15

Geteilt: Essstäbchen und Nudelsuppe

Erstellt von Micha, 16.11.2003, 14:19 Uhr · 14 Antworten · 1.633 Aufrufe

  1. #11
    quaxxs
    Avatar von quaxxs

    Re: thailändischer als thai?

    Und es muss ja mal gesagt werden, dass eine Nudelsuppe mit Stäbchen 10x besser schmeckt als mit Löffel , da man mehr schlürft und schlabbert als sie einfach in den Rachen zu schieben => dadurch bekommen alle Geschmacksnerven was ab, zumindest erkläre ich mir das so... (oder liegt es an der Zubereitung )

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    PETSCH
    Avatar von PETSCH

    Re: Geteilt: Essstäbchen

    ähäm: danke @micha; da der thread dank Jinjok jetzt
    übersichtlicher ist, ist mir Dein Ansatz in der Frage
    schon klarer

    Zu den Suppen (Stäbchen und Löffel): für mich sind
    die Stäbchen für die festeren Bestandteile dieser
    fernöstlichen Labsal; der Löffel hingegen für die
    Flüssigkeit an sich (dann klappts auch mit dem
    Nicht-Kleckern ).

    Zu Deinem "Eingangsposting" fällt mir noch ein
    identisches Erlebnis im fernen Griechenland vor
    Jahren ein: in einem Dorf-Restaurant nahe eines
    Touri-Gebiets auf Kreta kamen abends auch immer mal
    Hotel-Gäste aus den umliegenden Bauten: sie verlangten
    immer die "selbstgemachte" Moussaka. Diese macht aber
    der Chef immer aus vergefertigten Portionen, die er
    im Supermarkt kauft in der der Mikrowelle .
    In THL ists übrigens mit den "spring rolls" oft ähnlich.

    Au backe, wie nennen wir denn nun den thread?::
    "Essgewohnheiten der Farangs in LOS und anderswo?"

    Schönen Abend @all und "immer ne saubere Bluse".

  4. #13
    Avatar von Jinjok

    Registriert seit
    05.07.2001
    Beiträge
    5.556

    Re: Geteilt: Essstäbchen und Nudelsuppe

    Wenn wir hier schon von Nudelsuppen reden, dann sollten wir auch noch einmal betonen was neben der eigentümlichen Essweise mit den Stäbchen zum Abfischen der festen Ingredienzien daran besonderes ist. Die eingeweichten oder vorgekochten Nudeln werden in einem Kescher in der heißen Fleischbrühe versenkt und mit ein paar kleingeschnittenen Zutaten gegart. Nach wenigen Minuten wird der Kescher wieder aus der Brühe gezogen und dessen Inhalt in einen Schüssel entleert.

    Jetzt kommt noch eine Kelle der Brühe darüber und fertig ist die Nudelsuppe. Als Einlagen gibt es Nudeln aus Ein und Weizenmehl, Reismehl oder Mungbohnenmehl, alle Sorten von Fleisch, in dünne Scheibchen geschnitten, Bällchen aus Fleisch, Fisch oder Meeresfrüchten, geronnem Blut, gerösteten Zwiebeln oder Knoblauch, diversen Kräutern und Gemüsen. Härtere Genüse können auch mal kurz eine Tour durch den Wok nehmen. Für Yentafo gibt es das süßrote Gelee. Pak Chi Blätter (Koreander) ist fast immer dabei. Aber auch Schnittlauch ist nicht unbekannt.

    Jedesmal wenn nun des Kescher mit den Zutaten in den Kessel mit der heißen Brühe wandert, kochen sie etwas aus und hinterlassen ihren Geschmack darin. Am Feierabend ist die brühe dann reich an einem Sammelsurium an Geschmäckern. Daher wird die brühe auch immer nur aufgefüllt aber nicht komplett erneuert, wenn es möglich ist. Ob solcher Einfachheit in der Zubereitung eignet sich die Nudelsuppe dieser Art hervorragend für die fahrenden Suppenküchen, die ihren Kessel mit Brühe den ganzen Tag mit einem kleinen Holzkohlenfeuer oder einem Gasbrenner heiß halten.

    Jinjok

  5. #14
    PETSCH
    Avatar von PETSCH

    Re: Geteilt: Essstäbchen und Nudelsuppe

    Super geklärt @jinjok
    ........das nennt man dann wohl eine (thl)-Gulaschkanone

  6. #15
    Avatar von Shiai

    Registriert seit
    11.10.2001
    Beiträge
    403

    Re: Geteilt: Essstäbchen und Nudelsuppe

    Mir ist inzwischen eine Tendenz aufgefallen.Vielleicht kann das ja auch jemand anderes bestätigen. :???:

    In den letzten Jahren hatte ich sehr viel Besuch aus Th. Dabei bemerkte ich, daß junge Leute, also 25 und weniger, die Nudelsuppe mit Löffel und Gabel konsumierten, während die älteren Semester, so 30 und mehr die Stäbchen bevorzugten.

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Nudelsuppe in Hamburg
    Von mipooh im Forum Essen & Musik
    Antworten: 53
    Letzter Beitrag: 14.04.12, 08:12
  2. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 05.11.11, 02:54
  3. Thai Chef Nudelsuppe, gar nicht mal so schlecht..
    Von i_g im Forum Essen & Musik
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 02.05.10, 18:30
  4. Nudelsuppe
    Von Moonsky im Forum Treffpunkt
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 17.01.06, 13:36