Ergebnis 1 bis 5 von 5

Gai-Phad-Gra-Prau

Erstellt von MikeFFM, 23.12.2002, 21:30 Uhr · 4 Antworten · 5.318 Aufrufe

  1. #1
    MikeFFM
    Avatar von MikeFFM

    Gai-Phad-Gra-Prau

    Hi zusammen,
    kennt jemand das Rezept für Gai-Phad-Gra-Prau ?

    Gruß
    Mike :???:

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Noi
    Avatar von Noi

    Re: Gai-Phad-Gra-Prau

    Hallo

    Gebratenes Hähnchenfleisch mit Basilikum oder Bai-Gar-Prau:

    Die Zutaten:

    -Hähnchen Brustfilet klein schneiden oder gehacktes
    -Basilikumblätter
    -Zwiebel klein scheiden
    -Chili klein schneiden
    -Knoblauch klein schneiden
    -Paprika und grüne Bohnen ( Thailändische )
    -Dunkle Sojasoße
    -Maggi und Fischsoße
    (etwas Zucker)

    Öl in die Pfanne und Chili und Knoblauch in der Pfanne kurz anbraten. Dann Hähnchen dazugeben und Maggi und dunkle Sojasoße (nach belieben ) dazugeben. Weiter kurz anbraten und Paprika und die grünen Bohnen dazugeben und mit Zucker und Fischsoße abschmecken. Zum Schluss kommen Basilikumblätter hinein.

    Guten Appetit!

    P.S.: Wie man Reis kocht, weißt du ja!

    Gruss
    Noi

  4. #3
    Avatar von Mang-gon-Jai

    Registriert seit
    12.02.2002
    Beiträge
    3.479

    Re: Gai-Phad-Gra-Prau

    Und wenn dir Nois ausführliches Rezept noch nicht genügt, dann schau mal hier.

    Gruß

    Mang-gon Jai

  5. #4
    MikeFFM
    Avatar von MikeFFM

    Re: Gai-Phad-Gra-Prau

    Vielen Dank


    Zitat Zitat von Mang-gon-Jai
    Und wenn dir Nois ausführliches Rezept noch nicht genügt, dann schau mal hier.

    Gruß

    Mang-gon Jai

  6. #5
    MikeFFM
    Avatar von MikeFFM

    Re: Gai-Phad-Gra-Prau

    Hallo Noi,

    danke werde das Rezept mal ausprobieren und
    wenn Du möchtest kommst Du zum Testessen


    Gruß

    Mike


    Zitat Zitat von Noi
    Hallo

    Gebratenes Hähnchenfleisch mit Basilikum oder Bai-Gar-Prau:

    Die Zutaten:

    -Hähnchen Brustfilet klein schneiden oder gehacktes
    -Basilikumblätter
    -Zwiebel klein scheiden
    -Chili klein schneiden
    -Knoblauch klein schneiden
    -Paprika und grüne Bohnen ( Thailändische )
    -Dunkle Sojasoße
    -Maggi und Fischsoße
    (etwas Zucker)

    Öl in die Pfanne und Chili und Knoblauch in der Pfanne kurz anbraten. Dann Hähnchen dazugeben und Maggi und dunkle Sojasoße (nach belieben ) dazugeben. Weiter kurz anbraten und Paprika und die grünen Bohnen dazugeben und mit Zucker und Fischsoße abschmecken. Zum Schluss kommen Basilikumblätter hinein.

    Guten Appetit!

    P.S.: Wie man Reis kocht, weißt du ja!

    Gruss
    Noi

Ähnliche Themen

  1. Hilfe, mir fehlt eine Zutat für Phad Thai
    Von ruebi im Forum Essen & Musik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 10.04.09, 14:13