Seite 1825 von 2034 ErsteErste ... 825132517251775181518231824182518261827183518751925 ... LetzteLetzte
Ergebnis 18.241 bis 18.250 von 20340

Was gab es denn heute bei Euch zu essen?

Erstellt von Mang-gon-Jai, 04.05.2002, 12:53 Uhr · 20.339 Antworten · 1.127.168 Aufrufe

  1. #18241
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    16.096
    Zitat Zitat von khwaam_suk Beitrag anzeigen
    Nun ja, nach Wochen des lebendig Begrabenseins in feuchter Erde wurden sie aus ihrer morbiden Situation von weit über Tarif entlohnten osteuropäischen Erntehelfern befreit, erfreuten sich einer schonenden Weiterbeförderung in eigens dafür bereitgestellten Transportmedien aus garantiert chemisch unbehandelten Holz ökologisch einwandfreier Herkunft.
    das halte ich für ein Gerücht und ist nichts weiter als romantisch verzerrtes Bild der tatsächlichen Vorgänge, tatsächlich gehts hier wie immer nur um Profit auf dem Rücken verelendeter ausländischer Lohnsklaven.
    Deine tollen Bilder verändern an diesem Trauerspiel leider so garnichts.

  2.  
    Anzeige
  3. #18242
    Avatar von khwaam_suk

    Registriert seit
    20.07.2013
    Beiträge
    2.472
    Ich befürchte, dass eine weitere Erörterung an dieser Stelle uns ein unwürdiges Dasein auf dem http://www.nittaya.de/wuehltisch-51/ bescheren könnte und wir daher ins Karottenforum wechseln sollten.

    Gerade gesehen, sowas gibt es tatsächlich...

  4. #18243
    Avatar von alder

    Registriert seit
    29.12.2010
    Beiträge
    5.538
    Hat ja auch was mit Essen zu tun.

    "Schlemmen mit Gerard " das Weinfass" Depardieu" - hab mir gerade ein paar Folgen angeschaut.
    Sensationell die Sprüche von Depardieu, er macht keinen Hehl daraus, dass er aus einfachen Verhältnissen kommt und nur zum fressen und saufen auf der Welt ist.
    Sehr amüsant seine Furzgeschichten beim Essen, beim Anblick einer fetten Robbe bekommt er leichten Speichelfluss, und bevor sein Kumpel der Koch die Garnelen zubereiten kann, hat Gerard schon ein paar roh verspeist.

    Man muss den ja nicht mögen, aber der hat trotzdem was.


    Schlemmen mit Gérard Depardieu | ARTE

  5. #18244
    Avatar von hueher

    Registriert seit
    29.01.2014
    Beiträge
    4.893
    Wird wiederholt am 2.11. in der Frühe um o7:40 ! Er wirkt wie ein ungehobelter Klotz, trotzdem dürfte er ein lustiger Mensch sein und er liebt eben gutes Essen, soll er doch, das Leben ist kurz!

  6. #18245
    Avatar von Charin

    Registriert seit
    29.04.2011
    Beiträge
    456
    naaa....habe gelesen dass er im Suff in einem Flugzeug herumgep..sst hatte....nicht gerade die elegante francösische Art..n' est ce pas?

  7. #18246
    KKC
    Avatar von KKC

    Registriert seit
    11.12.2006
    Beiträge
    9.694
    Zitat Zitat von Charin Beitrag anzeigen
    naaa....habe gelesen dass er im Suff in einem Flugzeug herumgep..sst hatte....nicht gerade die elegante francösische Art..n' est ce pas?
    Französischer Naturbursch halt.

  8. #18247
    Avatar von clavigo

    Registriert seit
    09.01.2011
    Beiträge
    5.168
    @Charin, dass bei diesem Leben einige graue Gehirnzellen auf der Strecke bleiben, bleibt nicht aus. Vielleicht ist es auch der Anfang einer Demenz?

  9. #18248
    Avatar von Spencer

    Registriert seit
    09.03.2015
    Beiträge
    3.948
    Bratheringe mit frischen Pellkartoffeln (eigener Anbau) und Zwiebelsauce .................
    dazu ein Gläschen Apfelwein (selbst gemacht)

  10. #18249
    Avatar von sanukk

    Registriert seit
    08.10.2011
    Beiträge
    9.786
    Zitat Zitat von rolf2 Beitrag anzeigen
    Die Möhren hast Du ja wohl hoffentlich vom Biohof um die Ecke und selbst aus der frischen fetten Erde gezogen
    deutsche, unbehandelte, Markenerde hast Du jetzt vergessen......

    Zitat Zitat von Charin Beitrag anzeigen
    @ Sanuck
    Sehe keinen Grund gleich so agressiv zu weden, zumal ich dich nicht angesprochen habe und es auch nicht mehr tun wede
    ...Danke Vielmals!!!

    Zitat Zitat von khwaam_suk Beitrag anzeigen
    Leider nur völlig dekadent auf dem Markt käuflich erworben, dafür aber ganz zart in Recycling-Papier gebettet und unter Anstimmung wohlklingender Melodien sanft nach Hause geschaukelt.
    Recycling - Papier ist hochgradig mit Schwermetallen und Kunststoffresten verseucht......

    Zitat Zitat von Spencer Beitrag anzeigen
    erst den Möhren über Wochen hinweg ein elendes, qualvolles Dasein bereiten ....
    sie dann brutal aus der Erde Schoß entreißen ......

    und sich nun einbilden mit dem Absingen "wohlklingender Melodien" und ein wenig Papier sei alles wieder in Ordnung ?

    Du bist entlarvt - hast Dein wahres Gesicht gezeigt.

    Dekadent - fürwahr !
    was ist für die Möhren qualvoll, wenn sie in der kühlfeuchten guten deutschen Markenerde stecken und tun können, was sie wollen???

    Erbärmlich und dekadent wird es doch eher, sie zu skalpieren und anschliessend in heissem Salzwasser unter Schmerzen zu töten.......

    Zitat Zitat von khwaam_suk Beitrag anzeigen
    Nun ja, nach Wochen des lebendig Begrabenseins in feuchter Erde wurden sie aus ihrer morbiden Situation von weit über Tarif entlohnten osteuropäischen Erntehelfern befreit, erfreuten sich einer schonenden Weiterbeförderung in eigens dafür bereitgestellten Transportmedien aus garantiert chemisch unbehandelten Holz ökologisch einwandfreier Herkunft. Die wohltuende Säuberung durch Abbrausen mit lauwarmen Wasser, das sanfte Peeling der Aussenhaut und das zeitaufwendige Kreieren des dem neuen Leben entsprechenden Haarschnittes durch fachmännische Kürzung des Grünanteiles nicht zu vergessen. Man fühlt sich so gut...
    Zartes Peeling nennst Du das? Ich wette, Du hast ein Messer oder einen Schäler verwendet, die der Möhre größte Schmerzen bereiten, wenn die Aussenhaut abgehobelt wird.....

    Zitat Zitat von Spencer Beitrag anzeigen
    ich betrachte Deine Zeilen lediglich als lächerlichen Versuch, Dein brutales Vorgehen zu kaschieren und uns edle, gar selbstlose Motive vorzugaukeln ..........

    Zum Schluss hast Du doch die Möhrchen brutal zermanscht und in Windeseile heruntergeschlungen - stimmt`s ?

    Dann nenne die Dinge doch beim Namen und beende diese elende Schönfärberei !
    Ja, das gehört angezeigt beim Möhrenschutzbund e.V.
    Ein Shitstorm wird sich über den üblen Verge.waltiger her machen. Habe das schon bei Fratzebook und Twitter gepostet und 150.000 "gefällt mir" erhalten.

    Zitat Zitat von alder Beitrag anzeigen
    Hat ja auch was mit Essen zu tun.

    "Schlemmen mit Gerard " das Weinfass" Depardieu" - hab mir gerade ein paar Folgen angeschaut.
    Sensationell die Sprüche von Depardieu, er macht keinen Hehl daraus, dass er aus einfachen Verhältnissen kommt und nur zum fressen und saufen auf der Welt ist.
    Sehr amüsant seine Furzgeschichten beim Essen, beim Anblick einer fetten Robbe bekommt er leichten Speichelfluss, und bevor sein Kumpel der Koch die Garnelen zubereiten kann, hat Gerard schon ein paar roh verspeist.

    Man muss den ja nicht mögen, aber der hat trotzdem was.


    Schlemmen mit Gérard Depardieu | ARTE
    Das ist doch der Gentleman, der in Russland Asyl beantragt hat, weil er für Frankriech nicht mehr tragbar war.

    Zitat Zitat von KKC Beitrag anzeigen
    Französischer Naturbursch halt.
    s.o. Er hat einen RUSSISCHEN Pass, inzwischen.

    Zitat Zitat von Charin Beitrag anzeigen
    naaa....habe gelesen dass er im Suff in einem Flugzeug herumgep..sst hatte....nicht gerade die elegante francösische Art..n' est ce pas?
    s.o.

    Zitat Zitat von Spencer Beitrag anzeigen
    Bratheringe mit frischen Pellkartoffeln (eigener Anbau) und Zwiebelsauce .................
    dazu ein Gläschen Apfelwein (selbst gemacht)
    Wie und wo kann man eigentlich PELLKARTOFFELN anbauen? Gibt es da einen Geheimtipp.
    Ich kenne bisher nur "normale" Kartoffeln, die ungeschält in Salzwasser gekocht werden und sich hinterher Pellkartoffeln nennen....dürfen.

  11. #18250
    Avatar von sanukk

    Registriert seit
    08.10.2011
    Beiträge
    9.786
    Chicken Wings mit Habanero Chili........., dazu ein bisschen Baguette und Silvaner aus der Pfalz.

Ähnliche Themen

  1. Was habt ihr denn heute so getrunken?
    Von FarangLek im Forum Essen & Musik
    Antworten: 488
    Letzter Beitrag: 05.07.14, 18:45
  2. Wie ist denn bei Euch der Altersunterschied?
    Von AndyLao im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 123
    Letzter Beitrag: 10.01.11, 12:23
  3. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 03.08.10, 13:43
  4. Was habt ihr denn heute eingekauft?
    Von Chak3 im Forum Essen & Musik
    Antworten: 138
    Letzter Beitrag: 20.05.10, 20:41
  5. Na? Wer wird denn heute 40 ?
    Von E.Phinarak im Forum Sonstiges
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 26.05.08, 13:51