Seite 1733 von 2030 ErsteErste ... 733123316331683172317311732173317341735174317831833 ... LetzteLetzte
Ergebnis 17.321 bis 17.330 von 20293

Was gab es denn heute bei Euch zu essen?

Erstellt von Mang-gon-Jai, 04.05.2002, 12:53 Uhr · 20.292 Antworten · 1.127.717 Aufrufe

  1. #17321
    Avatar von sanukk

    Registriert seit
    08.10.2011
    Beiträge
    9.786
    Ja, der Norden ist arm, der Osten ist reich.......WARUM?
    Wir leben mit arme Leute Essen hier.
    Haben aber keine Marmor/Granit/Messing Fussgänger-Überwege, wie es sie in Leipzig etc. gibt.

    Wir sind zufrieden, in Armut und Demut zu leben.
    Im Norden.

  2.  
    Anzeige
  3. #17322
    Avatar von sanukk

    Registriert seit
    08.10.2011
    Beiträge
    9.786
    Kosten und Entgelte | Seniorenheime Emmermann

  4. #17323
    Avatar von sanukk

    Registriert seit
    08.10.2011
    Beiträge
    9.786
    Zitat Zitat von joachimroehl Beitrag anzeigen
    Anhang 21197

    Arme-Leute-Essen ist im Norden oft angesagt, denke nur an sogenanntes Himmel&Erde was einen grausigen Schmaus aus Äpfeln und Kartoffeln meint. Wenn man allerdings eine Pflegstufe I hat, kostet der Heimplatz im benachbarten Mecklenburg-Vorpommern nur noch tausendeinhundert Euro. Die Pflegeversicherung selbst zahlt aber nur im Gebiet der EU, was ich als einen Riesenbetrug empfinde, denn jeder ist ab 1995 in der Pflicht da zwangsweise einzuzahlen, aber keiner protestiert dagegen..

    Pflegeresidenz Wutschke - Willkommen in der Pflegeresidenz! (privater Pflegeheimplatz)
    Im Osten ist alles besser
    Ost_Heim
    Pflegestufe I I PEG II II PEG III III PEG
    Pflegesatz 36,06 36,06 48,43 48,43 63,27 63,24
    Unterkunft + Verpflegung
    Lebensmittel
    11,31
    5,25
    11,31
    2,80
    11,31
    5,25
    11,31
    2,80
    11,31
    5,25
    11,31
    2,80
    Investitionskosten 20,10 20,10 20,10 20,10 20,10 20,10
    Gesammtkosten am Tag 72,72 70,27 85,09 82,64 99,93 97,48
    Gesamtkosten monatlich 2.211,90 2.137,38 2.588,16 2.513,64 3.039,54 2.965,02
    Anteil der Pflegekassen 1.064,00 1.064,00 1.330,00 1.330,00 1.612,00 1.612,00
    Eigenanteil der Bewohner im Monat
    1.147,90 1.073,38 1.258,16 1.183,64 1.427,54 1.353,02

    West_Heim
    Heimentgelte bei vollstationären Pflege:


  5. #17324
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    24.368
    Arme-Leute-Essen
    Aktuell müssen arme Thais auf all das zurück greifen, was sich bewegt,

    also Hund, Katze, Ratte,

    und klar, wer in billige Garküchen geht, dem muss klar sein, was er für den Preis erwarten muss.

    Thailänder mit Ladung geschlachteter Hunde erwischt


    Sakhon Nakhon - Verkehrspolizisten hatten am frühen Morgen des Mittwochs einen Kleintransporter bei einer Routinekontrolle gestoppt. Die Beamten wollten wissen, was die beiden Männer transportierten. Als sie Plane herunterzogen fanden sie Plastiktüten gefüllt mit Hundefleisch zusammen mit vielen Kadavern. Es wurde geschätzt, dass die Ladung etwa 100 geschlachtete Hunde umfasste.
    Die Fahrer Sanan Seema (43) und Trairong Suemmek (27), beide aus Sakhon Nakhon, sind unter dem Vorwurf des illegalen Transports und Handels von Tierkadavern verhaftet worden.
    Sanan Seema sagte, er habe die geschlachteten Hunde in der Provinz Mukdahan für je 150 Baht gekauft und wollte sie für 250 Baht an Händler in der Provinz Sakhon Nakhon weiterverkaufen. Hundefleisch sei in Mukdahan preiswert. Dort kostet ein Kilo zwischen 50 und 60 Baht und er verkaufe es für 100 bis 120 Baht pro Kilogramm.

    Die Polizei hatte kürzlich eine Metzgerei in Thalae auffliegen lassen, in der Hunde geschlachtet wurden. Dies hat viele Händler veranlasst, Hundefleisch und Kadaver in anderen Regionen zu kaufen und es sei einfacher, tote Hunde zu transportieren als lebende.
    Hundefleisch ist nicht nur in einigen Regionen von Thailand auf der Speisekarte sondern auch in den Nachbarländern sehr beliebt.


    5 Männer werden des Konsums von Katzenfleisch verdächtigt


    Buriram – Zur Zeit werden fünf Männer in der Provinz Buriram von der Polizei aufgrund eines Verdachts auf den Verzehr von Katzenfleisch befragt. Die Polizei der Station Lahan Sai verdächtigt fünf Männer des Verzehrs der kleinen Vierbeiner, weil entsprechende Bilder auf Facebook die Runde machten.

    Die Institution Watch Dog Thailand konsultierte die Polizei nach dem Bekanntwerden der Videos, die von einer Gang namens „Gaeng Phu Bao Kin Maew Jad Wa Ded“ stammen. Die Bilder sind vom 28. Juni 2015 und sorgten unter Tierliebhabern für großes Aufsehen.
    Die Verdächtigten streiten ihre Essverhalten zwar nicht ab, machten jedoch klar, dass es sich bei den Tieren um von Autos überfahrene Katzen handelt. Sie haben angeblich keine Tiere für ihren Hunger getötet. Das Fleisch war bereits schlecht und konnte nicht mehr verzehrt werden.

    Die Polizei ermittelt noch in dem Zusammenhang, während den Männern eine Haftstrafe von 2 Jahren oder 40.000 Baht droht.

    FRUITS DE LA STRADA - Früchte der Strasse,
    in Italien ebenso bekannt

  6. #17325
    Avatar von berti

    Registriert seit
    29.07.2010
    Beiträge
    3.503
    Zitat Zitat von DisainaM Beitrag anzeigen
    Hund, Katze, Ratte...wer in billige Garküchen geht, dem muss klar sein, was er für den Preis erwarten muss.
    FRUITS DE LA STRADA - Früchte der Strasse
    naja, in Schwaben heißen die "Dachhasen", muß man Nachbars Minka oder Peterli nur vom Vordach pflücken...

  7. #17326
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    24.991
    Zitat Zitat von DisainaM Beitrag anzeigen
    Aktuell müssen arme Thais auf all das zurück greifen, was sich bewegt,

    also Hund, Katze, Ratte,

    und klar, wer in billige Garküchen geht, dem muss klar sein, was er für den Preis erwarten muss.



    FRUITS DE LA STRADA - Früchte der Strasse,
    in Italien ebenso bekannt
    Es ist noch gar nicht lange her, dass auch hier Roadkill als Geschmack5exlosion propagiert wurde.

  8. #17327
    Avatar von joachimroehl

    Registriert seit
    25.05.2008
    Beiträge
    4.935
    Ich habe einen dienstentpflichteten Polizisten im Klientel, der in Thailand ganz auf Natur macht und sich die ersten Jahre von angespülten Fischen und Algen, aber auch Katzen und Ratten ernährt hat. Mittlerweile ist er strenger Veganer, Motto "kann nichts essen was Augen hat.." und ich denke demnächst wird er Urköstler werden.

  9. #17328
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    20.198
    Macht ja der alte Schwede auch. Das sind die Sachen, die ich nicht verstehe. Da kauft man sich 'ne Villa am Klong, denke mal die wird auch so 5mTHB wert sein, und dann frisst man solchen Dreck. Muss man nicht verstehen.

  10. #17329
    Avatar von sanukk

    Registriert seit
    08.10.2011
    Beiträge
    9.786
    Zitat Zitat von DisainaM Beitrag anzeigen
    Aktuell müssen arme Thais auf all das zurück greifen, was sich bewegt,

    also Hund, Katze, Ratte,

    und klar, wer in billige Garküchen geht, dem muss klar sein, was er für den Preis erwarten muss.
    FRUITS DE LA STRADA - Früchte der Strasse,
    in Italien ebenso bekannt
    Wenn sie schön frisch und gut zubereitet sind, schmecken sie wie Buffalo/ Rindfleisch. Ausserdem sollen sie magische Kräfte verleihen......

    Zitat Zitat von MadMac Beitrag anzeigen
    Macht ja der alte Schwede auch. Das sind die Sachen, die ich nicht verstehe. Da kauft man sich 'ne Villa am Klong, denke mal die wird auch so 5mTHB wert sein, und dann frisst man solchen Dreck. Muss man nicht verstehen.
    Und ich dachte immer, der isst nur vom aller Feinsten.....was der Khlong hergibt.

  11. #17330
    Avatar von sanukk

    Registriert seit
    08.10.2011
    Beiträge
    9.786
    Heute:

    mittags:

    Eiskalte, dem Wetter angepasste, Himbeer-Suppe (Kaltschale) mit Sago und Eischnee, wie bei OMMA früher. Lecker.

    Immerhin hatten wir 36 C° und es geht weiter..........


    abends:

    Selbst gemachte Gegrillte Schaschlik-Spiesse mit kleinen Fleisch-Stücken, vom Schwein, Rind, Lamm, Zwiebeln, Speck, Paprika, dazu Zaziki mit Baguette und viele Saucen

    Eiskaltes Paderborner (kommt von Warsteiner) für 4,00 € die Kiste (20x 0,33 Steinies) aus dem Sonderangebot bei rewe

Ähnliche Themen

  1. Was habt ihr denn heute so getrunken?
    Von FarangLek im Forum Essen & Musik
    Antworten: 488
    Letzter Beitrag: 05.07.14, 18:45
  2. Wie ist denn bei Euch der Altersunterschied?
    Von AndyLao im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 123
    Letzter Beitrag: 10.01.11, 12:23
  3. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 03.08.10, 13:43
  4. Was habt ihr denn heute eingekauft?
    Von Chak3 im Forum Essen & Musik
    Antworten: 138
    Letzter Beitrag: 20.05.10, 20:41
  5. Na? Wer wird denn heute 40 ?
    Von E.Phinarak im Forum Sonstiges
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 26.05.08, 13:51