Seite 1433 von 2032 ErsteErste ... 433933133313831423143114321433143414351443148315331933 ... LetzteLetzte
Ergebnis 14.321 bis 14.330 von 20312

Was gab es denn heute bei Euch zu essen?

Erstellt von Mang-gon-Jai, 04.05.2002, 12:53 Uhr · 20.311 Antworten · 1.125.412 Aufrufe

  1. #14321
    Avatar von Massi

    Registriert seit
    19.08.2011
    Beiträge
    1.246
    Ich verweigere die Scheiss Bananen !

  2.  
    Anzeige
  3. #14322
    Willi
    Avatar von Willi
    Zitat Zitat von Massi Beitrag anzeigen
    Ich verweigere die Scheiss Bananen !
    Die sind aber Gesund, gerade in der pubertierenden Phase sehr wirksam

  4. #14323
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    24.941
    Zitat Zitat von Massi Beitrag anzeigen
    Bezüglich was ? Kommt auf denn Punkt und eiere nicht rum .
    Könnte jetzt wegen Forenunkonformität gelöscht werden.
    Es wurde darauf hingewiesen, dass du jemanden extremst in den Allerwertesten hinten rein kriechst.

  5. #14324
    Avatar von Massi

    Registriert seit
    19.08.2011
    Beiträge
    1.246
    Zitat Zitat von Yogi Beitrag anzeigen
    Könnte jetzt wegen Forenunkonformität gelöscht werden.
    Es wurde darauf hingewiesen, dass du jemanden extremst in den Allerwertesten hinten rein kriechst.
    PN Yogi ganz einfach . Und derjenige der dich darauf hingewiesen hat kann mich am Arsch lecken .

  6. #14325
    Avatar von sanukk

    Registriert seit
    08.10.2011
    Beiträge
    9.786
    Zitat Zitat von Yogi Beitrag anzeigen
    Das speichern wir mal unter Schauergeschichten. Oder denkst du der Laden wäre noch offen, wenn da auch nur ein Funken Wahrheit dran wäre?
    Die einen sagen so, die anderen so.......
    Kann ja sein, das er aufgrund der Schauergeschichten das Qualitätsniveau angehoben hat.

    Zitat Zitat von Uns Uwe Beitrag anzeigen
    Das ist ja sehr beruhigend.
    Meinscht?
    Zitat Zitat von Massi Beitrag anzeigen
    Ich verweigere die Scheiss Bananen !
    Du hast scheinbar VIP-Status. Normalerweise wird Scheisse ausgesternt......

    Heute:

    Som Tam,Pappaya-Salat, extrascharf




    Pad Khapao Mu, extrascharf


    Schweine - Fuss, gebacken.


    Dazu:
    Singh big

  7. #14326
    Avatar von sanukk

    Registriert seit
    08.10.2011
    Beiträge
    9.786
    Zitat Zitat von sanukk Beitrag anzeigen
    Heute im CurryUp. Deutsches Büffet bei Marco "all you can eat" .....Jeden Dienstag und Freitag. ..........Hatte schon viel davon gehört. Musste ich also auch mal hin.


    Gedächtnisprotokoll:

    Gemüse-Suppe
    Som Tam Salat
    Thai-Nudeln
    Thai - Suppe
    Spirelli Nudeln
    Spätzle
    Gulasch vom Rind
    Rotkohl
    Bolognese-Sauce
    Schweine-Schnitzel
    Chicken-Nuggets
    Kohl-Rouladen
    Kartoffel-Ecken
    Salzkartoffeln

    und, und, und..................

    Der Laden war bis auf den letzten Platz ausgebucht.
    Büffet zwar immer mal wieder leer, dann wieder mit frischen deutschen Spezialitäten aufgefüllt.
    Irgendwann gingen sogar kurzfristig die Teller aus.

    Nichts für Gourmets, aber immer wieder gut für verarmte Expats, die dort nur ein Wasser bestellen, nicht mehr. Und sich die Teller RICHTIG voll hauen---> 3 Kohlrouladen, 3 Schnitzel etc. auf einmal

    99 THB!!! ----> Dienstags und Freitags.
    Für verarmte Expats DER Geheimtip. Satt wird jeder. Und der Wirt ist freundlicher als Anton. Alles wird frisch zubereitet, daher Wartezeiten vor dem leeren Buffet.

  8. #14327
    Antares
    Avatar von Antares
    Zitat Zitat von sanukk Beitrag anzeigen
    99 THB!!! ----> Dienstags und Freitags.
    Für verarmte Expats DER Geheimtip. Satt wird jeder. Und der Wirt ist freundlicher als Anton. Alles wird frisch zubereitet, daher Wartezeiten vor dem leeren Buffet.
    Wie schmeckt das denn nun wirklich? Die Wirte auf Samui welche authentische Hausmannskost aus DACH anbieten sind deutlich teurer.

  9. #14328
    Avatar von sanukk

    Registriert seit
    08.10.2011
    Beiträge
    9.786
    Zitat Zitat von Antares Beitrag anzeigen
    Wie schmeckt das denn nun wirklich? Die Wirte auf Samui welche authentische Hausmannskost aus DACH anbieten sind deutlich teurer.
    Sagte doch: nichts für Gourmets, aber durchaus essbar. Kohlrouladen waren ganz frisch, auch der Rotkohl sehr lecker, Gulasch auch o.k., Spätzle für LOS super, Schnitzel mit Zwiebeln und Champignon-Sauce, Chicken-Nuggets auch frisch und essbar.
    Glaube, es gab sogar noch Thüringer Würstchen.

    Marco sagt, es rechnet sich für ihn. Also ein win/win - Modell?

    Nicht meine Dauer-Adresse, aber man muss es mal probiert und gesehen haben........
    Und immer empfehlenswert für Billigheimer.....


    PS: Auch in Patty sind die Wirte mit deutscher Hausmannskost deutlich teurer......

    Verbucht es als "Geheimtipp" - Kantine.

  10. #14329
    Antares
    Avatar von Antares
    Wenn ich in der Lage wäre am Essen sparen zu müssen, ich würde kaum in so eine Fressbude gehen. Besser selber Kochen. Besser eine Flasche Rotwein für 1000THB kaufen und drei Tage von trinken als drei Flaschen a 330THB kaufen und jeden Abend eine trinken. Besser selbst gemachte Spätzle mit Speck und Linsen futtern als eine Dose Ravioli vom Discounter aufmachen. Verstehst Du? Es hat etwas mit Würde und Kreativität zu tuen. Und mit Geschmack.

  11. #14330
    Avatar von sanukk

    Registriert seit
    08.10.2011
    Beiträge
    9.786
    Zitat Zitat von Antares Beitrag anzeigen
    Wenn ich in der Lage wäre am Essen sparen zu müssen, ich würde kaum in so eine Fressbude gehen. Besser selber Kochen. Besser eine Flasche Rotwein für 1000THB kaufen und drei Tage von trinken als drei Flaschen a 330THB kaufen und jeden Abend eine trinken. Besser selbst gemachte Spätzle mit Speck und Linsen futtern als eine Dose Ravioli vom Discounter aufmachen. Verstehst Du? Es hat etwas mit Würde und Kreativität zu tuen. Und mit Geschmack.
    Du kennst offensichtlich die Not mancher Expats nicht. Dosen oder Dosen-Clips und Flaschen sammeln, das gibt es wirklich.
    In den 2500THB / Monat Bungalows lässt sich oft auch nur schwerlich kochen. Zumal die Zutaten Geld kosten. Da gehen sie lieber 2Mal pro Woche für 2,50 zum "Edel-Büffet", in ihrer eigenen Wahrnehmung. So ist das.

    Eine Flasche Rotwein für 1000 THB geht schon mal- aus Budget-Gründen- gar nicht.
    Die Würde und der Geschmack stehen da sowieso häufig hinten an.

    Verstehe aber, was Du meinst. Bin da ganz nah bei Dir.

Ähnliche Themen

  1. Was habt ihr denn heute so getrunken?
    Von FarangLek im Forum Essen & Musik
    Antworten: 488
    Letzter Beitrag: 05.07.14, 18:45
  2. Wie ist denn bei Euch der Altersunterschied?
    Von AndyLao im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 123
    Letzter Beitrag: 10.01.11, 12:23
  3. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 03.08.10, 13:43
  4. Was habt ihr denn heute eingekauft?
    Von Chak3 im Forum Essen & Musik
    Antworten: 138
    Letzter Beitrag: 20.05.10, 20:41
  5. Na? Wer wird denn heute 40 ?
    Von E.Phinarak im Forum Sonstiges
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 26.05.08, 13:51