Seite 8 von 11 ErsteErste ... 678910 ... LetzteLetzte
Ergebnis 71 bis 80 von 105

Essen im Isaan

Erstellt von phimax, 01.12.2005, 10:52 Uhr · 104 Antworten · 5.886 Aufrufe

  1. #71
    Odd
    Avatar von Odd

    Registriert seit
    19.10.2005
    Beiträge
    2.803

    Re: Essen im Isaan

    @woma,

    finde Deine Darstellung hochinteressant und teile sich auch.

    Wenn die Isaaner abends auf Beutejagd gehen und das Essen für die Familie besorgen. Mancheiner denkt hier wohl an die Steinzeit zurück. Tja es gibt nun mal im Isaan keinen Aldi oder Lidl an jeder Strassenecke.
    V.a. will ich nicht wissen was für eine Lebensmittelqualität in Deutschland angeboten wird. (war erst kürzlich wieder) Hier weiss man wenigstens, dass das Fleisch frisch ist.

    Aber:
    Was teils am Markt angeboten wurde, nun dass muss ich mir nicht unbedingt geben. Eichhörnchen, Frettchen, usw. hier wird doch die Familie nicht satt.

  2.  
    Anzeige
  3. #72
    Avatar von Pee Niko

    Registriert seit
    28.02.2005
    Beiträge
    2.792

    Re: Essen im Isaan

    Zitat Zitat von woma",p="299094
    [...]
    woma - aus der Küche riecht es nach Bambus
    Wenn es die saure Variante des Bambus ist, dann mach´ bloß die Küchentür zu !

    Ich habe meiner Gemahlin bereits die Scheidung angedroht , sollte sie noch einmal diesen kulinarischen Querschläger zubereiten und das ganze Haus zu kontaminieren .

  4. #73
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.998

    Re: Essen im Isaan

    Pee Niko,

    das Zeug kommt mit auch nimmer auf den Tisch. Einmal war genug und hat auch die Nachbarn hachhaltig irritiert :-).

    Gruss Dieter

  5. #74
    Avatar von Pee Niko

    Registriert seit
    28.02.2005
    Beiträge
    2.792

    Re: Essen im Isaan

    Bei mir klappert seitdem der Ventilator der Dunstabzugshaube.

    Kann aber auch Zufall sein... ;-D .

  6. #75
    Avatar von woma

    Registriert seit
    20.01.2004
    Beiträge
    3.243

    Re: Essen im Isaan

    Zitat Zitat von Pee Niko",p="299241
    Wenn es die saure Variante des Bambus ist, dann mach´ bloß die Küchentür zu !
    es war gekochter Bambus, nicht der "saure Bambus", den kenne ich auch - Essen ist aber kein Problem bei uns ich habe Glück und Entscheidungsfreiheit:
    Glück in einem Land leben zu dürfen in dem man sich täglich sattessen kann und auch noch entscheiden darf mit was man sich vollstopft

    Saurer Bambus: Dafür darf sie beim Münsterkäse passen

    woma

  7. #76
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.998

    Re: Essen im Isaan

    Diese Bambusgeschichten sind glaub ich auch nicht Isaanspezifisch sondern werden im ganzen Land gegessen.

  8. #77
    Avatar von ReneZ

    Registriert seit
    08.06.2005
    Beiträge
    4.327

    Re: Essen im Isaan

    Wenn es darum geht, sind die Thais, in Isaan oder ausserhalb,
    wirklich nur Amateure (Meine Frau hat es noch nicht
    akzeptiert ).

    Der echte Profi Gestank kommt aus Nord-Schweden und heisst
    Surströmming.
    Die Dosen soll man nur unter Wasser öffnen. Habe mal gesehen
    dass das bei einer Fernsehshow (in D) vorgemacht wurde (ohne
    Wasser!). Vorher wurden die Leute auf den vorderen Reihen
    gewarnt dass sie auch nach hinten gehen durften. Tat niemand.
    Bis die Dose geöffnet wurde, und die ersten vier Reihen in
    Rekordtempo leer waren :O

    Siehe auch: Wikipedia,
    Der Geruch von Surströmming erinnert an eine Mischung aus gewöhnlichem verfaulten Fisch, einer Kloake und Müll, der einige Tage in der Sonne stand. Nichtsahnende Ausländer in Schweden hat der Geruch schon dazu gebracht, die Polizei zu rufen, in der Sorge, der Nachbar sei gestorben
    wo mir die Geschichte "Landgericht Köln von 1984" eher
    erfunden scheint, denn hier würde unbedingt "Misachtung des
    Gerichts" erfolgen. ;-D

    Gruss, René

  9. #78
    Odd
    Avatar von Odd

    Registriert seit
    19.10.2005
    Beiträge
    2.803

    Re: Essen im Isaan

    da die Geschmäcker ja ziemlich verschieden sind, nun eine Frage im kleinen Rahmen.
    Welches Gericht, Obst, Gemüse, Getier, das ihr zu euch genommen habt ging über die Grenzen hinaus und ihr würdet es nicht mehr essen?

  10. #79
    Avatar von KhonKaen-Oli

    Registriert seit
    26.01.2004
    Beiträge
    775

    Re: Essen im Isaan

    Ratten, Frösche, Ameiseneier, Raupen, Larven, Heuschrecken, Stinkefisch, kl. Echsen, Innereien vom Schwein (Sai Moo), rohes Rind mit Rinderblut... alles kein Problem...
    lediglich die Riesenwasserkäfer müssen nicht mehr sein.

    Die haben einen Penedranten Gestank, den ich nicht abkann.

    und den Jumping salad (lebende Gung) werd ich mir nicht mehr antun, weil ich vom verunreinigten Wasser 2 Wochen krank war. (Campylobakter oder so ähnlich

    Gruss
    Oliver

  11. #80
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.998

    Re: Essen im Isaan

    KKO:

    "Ratten, Frösche, Ameiseneier, Raupen, Larven, Heuschrecken, Stinkefisch, kl. Echsen, Innereien vom Schwein (Sai Moo), rohes Rind mit Rinderblut... alles kein Problem...
    lediglich die Riesenwasserkäfer müssen nicht mehr sein."

    Von solcher Nahrung könnte ich nicht leben. Hut ab KKO. Ich verstehe jetzt aber, dass Du in der Tat nur sehr wenig Geld brauchst.

Seite 8 von 11 ErsteErste ... 678910 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 175
    Letzter Beitrag: 13.12.13, 15:21
  2. Essen bei Mc .....
    Von Karl im Forum Sonstiges
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 16.03.08, 12:24
  3. Was Essen???
    Von NINO im Forum Touristik
    Antworten: 45
    Letzter Beitrag: 27.07.07, 15:34
  4. Essen im Isaan Juni 2006
    Von wingman im Forum Essen & Musik
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 16.12.06, 10:08
  5. Essen im Isaan
    Von wingman im Forum Treffpunkt
    Antworten: 85
    Letzter Beitrag: 08.08.06, 20:20