Seite 5 von 5 ErsteErste ... 345
Ergebnis 41 bis 45 von 45

Durian in Deutschland

Erstellt von Enrico, 24.07.2006, 21:37 Uhr · 44 Antworten · 3.845 Aufrufe

  1. #41
    KraphPhom
    Avatar von KraphPhom

    Re: Durian in Deutschland

    Hat jemand eigentlich schon Durian im Koffer eingecheckt und mitgenommen ?

  2.  
    Anzeige
  3. #42
    Avatar von Gerhard

    Registriert seit
    11.06.2002
    Beiträge
    37

    Re: Durian in Deutschland

    @Alek
    danke für die Bestätigung!
    Über die englische Wikipedia hab ich dazu ausführliches Material gefunden und daraufhin den deutschen Text geändert. Seit ein paar Minuten steht jetzt anstelle des "Rausch-Gerüchts", das ohnehin völlig haltlos war:

    Mancherorts wird vor dem Genuss von Alkohol zusammen mit Durian gewarnt. Mehrere medizinische Untersuchungen zu dieser Frage brachten bisher kein eindeutiges Ergebnis, legen aber den Schluß nahe, daß keine schädigende Wechselwirkung zu erwarten ist.

    Ich denke, das ist ermutigend genug.

    @KraphPhom
    Durian in´n Koffer.. wäre ne gute Methode, um verlorengeganges Gepäck zu orten
    Spaß beiseite - Stacheln ab, luftdicht verpackt, kann einem sicher keiner was wollen. Außer der Durian selbst, die dann bei der Ankunft wieder fast nen Tag älter ist. Nix für absolute Frischefanatiker wie mich.

    Gruß, Gerhard

  4. #43
    Chak3
    Avatar von Chak3

    Re: Durian in Deutschland

    Zitat Zitat von Alek",p="379940
    - Die Qualität von Wikipedia ist erstaunlich gut. Eben weil, wenn jemand Unfug geschrieben hat, jeder das korrigieren kann. Unfug findet man in jeder Enzyklopädie. Ein Vergleich mit dieser hier http://de.wikipedia.org/wiki/Britannica ergab dass Wikipedia nicht wesentlich mehr Fehler aufwies als selbige.
    Wer hat denn bitte den Vergleich angestellt?
    Wenn jemand in der Wikipedia "verbessert", dann muss er ja nicht unbedingt mehr Ahnung haben. Leider verlassen sich viell zu viele blind auf die Wikipedia und sie wird auch zunehmend zitiert, was wiederum gewisse Legenden zementiert. Durian war da ein gutes Beispiel.

  5. #44
    Avatar von Alek

    Registriert seit
    07.06.2006
    Beiträge
    1.709

    Re: Durian in Deutschland

    Das war das Wissenschaftsmagazin "nature". War im Heise Newsticker zu verfolgen:

    http://www.heise.de/newsticker/meldung/67380
    http://www.heise.de/newsticker/meldung/71188
    http://www.heise.de/newsticker/meldung/71268

    Klar, die Diskussion wie zuverlässig Wikipedia ist stellt sich immer wieder, es hat sich aber herausgestellt das die Qualität der Artikel erstaunlich gut ist. Wenn auch nicht Fehlerfrei...

    @Gerhard: habe gerade erst gesehen, das DU den Artikel edändert hast Deswegen auch ein Edit meines Postings...

    @Gerhard: Ja, zum Aufspühren von verlorenen Koffernt garantiert gut, fürchte aber dass das Probleme mit dem Tierschutzverein geben könnte, wegen der armen Drogenspürhunde oder so

  6. #45
    Avatar von Stefan

    Registriert seit
    25.08.2001
    Beiträge
    753

    Re: Durian in Deutschland

    Ray als fan von Durian, kann ich dir nur empfehlen, mal im orient-shop das durian-Eis zu probieren.
    Obatzten-Eis das wäre doch mal ne neue Geschmacksrichtung, die in Bayern Anklang finden könnte...sollte ich mir gleich patentieren lassen

Seite 5 von 5 ErsteErste ... 345

Ähnliche Themen

  1. Durian fuer 7000 Baht
    Von Hippo im Forum Treffpunkt
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 10.05.08, 10:49
  2. Antworten: 82
    Letzter Beitrag: 29.11.07, 15:45
  3. Durian wird salonfähig
    Von Rene im Forum Thailand News
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 22.07.07, 09:41
  4. Taifun "Durian" hat am Donnerstag....
    Von Samuianer im Forum Thailand News
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 08.12.06, 11:26
  5. Der Durian Mord
    Von DisainaM im Forum Treffpunkt
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 28.05.04, 09:35