Seite 2 von 5 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 45

Durian in Deutschland

Erstellt von Enrico, 24.07.2006, 21:37 Uhr · 44 Antworten · 3.848 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.998

    Re: Durian in Deutschland

    Da geht probieren ueber studieren .

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von wiesel

    Registriert seit
    14.01.2004
    Beiträge
    102

    Re: Durian in Deutschland

    @cndew:
    schau mal hier

    da gibts was zum anbau

  4. #13
    Enrico
    Avatar von Enrico

    Re: Durian in Deutschland

    @Wiesel, super. Danke :bravo:

    @Dieter, nix mit Katalog und so

  5. #14
    ray
    Avatar von ray

    Re: Durian in Deutschland

    Servus,

    Zitat: Demnach sollte man sie bevorzugt essen, weil geringe Kalorien, aber viele Vitamine und Mineralstoffe.

    also ich habe zwei Kalorientabellen, wo die Durian in Bezug auf Kalorien sehr schlecht wegkommt. Es ist eine der Früchte mit dem meisten Kalorien.

    Ich liebe diese Frucht und finde auch überhaupt nicht, dass sie stinkt? Jedenfalls nicht mehr als der Obatzte, den ich mir am Wochenende gemacht habe. Ich könnte mich an diesem Zeugs dumm und deppert essen (wenn ich´s nicht schon wäre) und es gibt nur zwei Gründe warum ich es nicht tue: die vielen Kalorien und man darf kein Bier oder anderen Alkohol dazu trinken (auch vorher und nachher nicht). Kann sehr schlimme folgen haben. Vor zwei Jahren sind in der Nähe von Chantaburi deshalb zwei junge Typen draufgegangen.

    Bei uns im Orient-Shop gibt es fast jede Woche Durians, ich hab allerdings nur einmal eine gekauft (eigentlich für mich unbezahlbar teuer) weil ich sie meinen Arbeitskollegen vorführen wollte. Ich wurde damals allerdings beinahe gekündigt

    Gruß Ray

  6. #15
    Avatar von Joerg_N

    Registriert seit
    26.04.2005
    Beiträge
    15.172

    Re: Durian in Deutschland

    Meine Frau hat hier mal eine gekauft
    und in der Küche gegessen,
    als ich nach Hause kam dachte ich das jemand
    in die Wohnung gekotzt hat,
    seitdem ist unsere Wohnung Durianfreie Zone
    Laut Befehl von mir

  7. #16
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.998

    Re: Durian in Deutschland

    Ray, was haust Du den alles in den Obatzten?

  8. #17
    ray
    Avatar von ray

    Re: Durian in Deutschland

    Servus Dieter,

    Andechser Romandur, Knirps Weinkäse, Chamenbert, Topfen, bißchen Butter, Schnittlauch, sehr klein geschnittene Zwiebel, Paprika, viel Pfeffer und Salz.

    Kann man ruhig einen Tag ziehen lassen - heute habe ich ihn in der Arbeit dabei! Gott sei Dank eigenes Büro.

    Gruß Ray

  9. #18
    Avatar von kodiak

    Registriert seit
    06.02.2006
    Beiträge
    221

    Re: Durian in Deutschland

    @ray
    Jau, das ist auch meine Leibspeise wenn Sie nicht so teuer wär. Leider wird sie in Thailand für eine schnelle Aufzucht Düngemittel und Pestizidverseucht,deshalb essen ich nicht mehr soviel davon.

    Die Erfahrung mit dem Bier und Alkohol zur Durian kann ich nicht bestätigen, auch die Erzählung, bei gleichzeitigem Alkohol und Duriangenuß einen brennenden Magen zu bekommen kann ich nicht bestätigen. :-) halt ein Roßmagen.

    Das mit der fast Kündigung kann ich nachvollziehen, auf einer gemeinsamen längeren Autofahrt war mein Kollege auch nicht begeistert, als ich ein Becherchen Durian eingekocht mit Klebreis hervorzauberte und genüßlich verschlang.


    Gruß Kodiak.

  10. #19
    EO
    Avatar von EO

    Registriert seit
    09.07.2001
    Beiträge
    1.742

    Re: Durian in Deutschland

    Also ich muss klar Stellung beziehen gegen Dieter1 und Joer_N.
    es gibt nicht besseres als Durian Sorte Montong. :bravo: .Nur leider ist dieses JAhr in Thailand die Qualitaet der Frucht nicht gut.Kein intensiever Geschmack.und entweder wird sie zu frueh verkauft also noch hart.oder sie zu lang offen dann matschig.die ist schon ein empfindliches Luder .

  11. #20
    ray
    Avatar von ray

    Re: Durian in Deutschland

    Servus,

    am besten gefällt mir immer meine Kleine, wenn sie die Frucht prüft bevor sie eine kauft. Das ist eine Wissenschaft für sich!

    Da haben die meisten Verkäufer irgendein Klopfinstrument,mit dem sie die Frucht von oben bis unten und von Vorne bis Hinten abklopfen, sämtliche Voll und Halbtöne abhören um dann eigentlich immer die Qualität der selben lobpreisen, egal wie sie klingt :P Meine völlig unmusikalische Alte (das ist bei mir lieb gemeint für alle Moralprediger) lässt es sich da nie nehmen, auch mit dem Schegel oder Messer die Tonhöhen der Thurian abzuhören, obwohl ihr Gehöhr von ihrer schrecklichen Morlam - Musik schon völlig versaut ist.

    Auch das öffnen der Frucht ist immer sehr interessant. Und der Transport - wie oft habe ich mir da schon die Finger aufgestochen

    Gruß Ray

Seite 2 von 5 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Durian fuer 7000 Baht
    Von Hippo im Forum Treffpunkt
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 10.05.08, 10:49
  2. Antworten: 82
    Letzter Beitrag: 29.11.07, 15:45
  3. Durian wird salonfähig
    Von Rene im Forum Thailand News
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 22.07.07, 09:41
  4. Taifun "Durian" hat am Donnerstag....
    Von Samuianer im Forum Thailand News
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 08.12.06, 11:26
  5. Der Durian Mord
    Von DisainaM im Forum Treffpunkt
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 28.05.04, 09:35