Ergebnis 1 bis 8 von 8

Dioxine auch in Thai- Hühnerfleisch / - Eiern?

Erstellt von berti, 08.01.2011, 15:04 Uhr · 7 Antworten · 1.183 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von berti

    Registriert seit
    29.07.2010
    Beiträge
    3.894

    Dioxine auch in Thai- Hühnerfleisch / - Eiern?

    wie kann man sich über aktuelle Analysen z.B. des Th- Gesundheitsministeriums
    informieren in Bezug auf Dioxine in Eiern u. Hühnerfleisch? der Hype in Deutschland
    nimmt ja inzwischen irre Formen an. Die erschreckendste platte Lüge eines Unternehmers war ja "da ist wohl aus Versehen ein Eimer mit dem falschen Fett umgekippt" ...

    Sofort fallen uns da natürlich Th.- Lebensmittelbetriebe u. deren gut sortierte
    Bestückung von Hilfs- u. Betriebsstoffen ein (Frittenfett, Motoröle, Schmiermittel,
    Altöl, Palmöl in netter Nachbarschaft ...)

    Wer guckt eigentlich wem u. wie hier in Th. auf die Finger?

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von eber

    Registriert seit
    16.03.2010
    Beiträge
    1.338
    Hallo, nicht die Ping Pong Köpfe.

  4. #3
    Avatar von berti

    Registriert seit
    29.07.2010
    Beiträge
    3.894
    Zitat Zitat von eber Beitrag anzeigen
    Hallo, nicht die Ping Pong Köpfe.
    das leuchtet mir jetzt aber nicht ein - weiß jemand (außer Eber), was Eber uns versucht mitzuteilen?

  5. #4
    Avatar von eber

    Registriert seit
    16.03.2010
    Beiträge
    1.338
    Hallo, daß sind die mit wackligen Köpfen in Braun und die immer Wegezoll abkassieren.

  6. #5
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.512
    Zitat Zitat von berti Beitrag anzeigen
    Wer guckt eigentlich wem u. wie hier in Th. auf die Finger?
    Wohl niemand, und das ist das erschreckende. Deshalb fand es meine Frau auch sehr beruhigend, dass hier so ein Skandal losgetreten wird, denn das heißt ja, dass die Kontrollen letzten Endes greifen.

  7. #6
    Avatar von ChangLek

    Registriert seit
    01.06.2004
    Beiträge
    4.168
    ...........die Kontrollen ja, aber die Strafen - weil immer wieder zu milde - eben nicht........

  8. #7
    Avatar von jai po

    Registriert seit
    02.05.2006
    Beiträge
    3.060
    Wenn man hier in Thailand lebt, täglich viel Gemüse und Obst isst, ja dann ist das Dioxin was in den Eiern ist das kleinere Problem über was man sich Sorgen machen muß. Die Belastung durch
    Pestiziede ist eigentlich der reine Wahnsinn, wir essen es trotzdem und leben immer noch.

  9. #8
    Avatar von schimi

    Registriert seit
    28.10.2007
    Beiträge
    2.257
    Zitat Zitat von jai po Beitrag anzeigen
    . Die Belastung durch
    Pestiziede ist eigentlich der reine Wahnsinn, wir essen es trotzdem und leben immer noch.
    Pestizide sicherlich und Antibiotika stehen in Thailand ganz oben auf der Liste.
    Ich habe mir die gezüchteten Gungs vollständig abgewöhnt, nachdem ich mal gelesen haben was die in die Becken schmeissen...

Ähnliche Themen

  1. Thai TV auch in Deutschland!!!!!
    Von mrzaertlicher im Forum Essen & Musik
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 31.10.08, 11:41
  2. Airbus - Thai springt wohl auch ab
    Von DisainaM im Forum Thailand News
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 25.11.06, 06:58
  3. Erhöhung Flugpreis auch bei Thai
    Von Schwarzwasser im Forum Touristik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 04.05.06, 18:22
  4. Nicht nur Thai, sondern auch ...
    Von Ralf_aus_Do im Forum Essen & Musik
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 07.07.05, 11:27