Seite 4 von 9 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 84

Die Pilzsaison ist im Gange

Erstellt von wingman, 31.08.2010, 14:28 Uhr · 83 Antworten · 10.307 Aufrufe

  1. #31
    Avatar von franki

    Registriert seit
    18.01.2004
    Beiträge
    2.444
    Hallo,

    die stolze Meow mit einem Riesenpilz von fast 1 kg, gefunden im Tharandter Wald bei Dresden!



    Gruß von Franki.

  2.  
    Anzeige
  3. #32
    antibes
    Avatar von antibes
    Maronenröhrling?

  4. #33
    Avatar von ayap

    Registriert seit
    07.08.2008
    Beiträge
    242
    Zitat Zitat von antibes Beitrag anzeigen
    Maronenröhrling?
    ... so schaut er aus.
    Werden Druckstellen des aufgeschnittenen Pilzes bzw der Röhren blau?
    Ja -> dann ist es einer.
    Nein? -> dann nicht.

    Hoffentlich ist er nicht verwurmt ... ansonsten: Guten Appetit

  5. #34
    Thaigirl
    Avatar von Thaigirl
    Letzte Ausbeute bei Grimma: 7 Maronenröhrlinge und 2 Steinpilze, die allerdings sehr zerfressen waren.

  6. #35
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074
    Gerade eben zurück aus dem Wald bei Nienhof/Celle. 20 Minuten gelaufen (keine 600meter). Eimer übervoll mit Maronen und Steinpilzen. Kaum Verluste durch Maden.
    Meine Frau scharrt schon mit den Hufen in Thailand, sie kommt Freitag zurück. Von 5 Fächern im Eisschrank sind drei jetzt voll bis zur Halskrause. Die nächsten werde ich aufhängen zum trocknen.
    Mein Freund (er arbeitet am Hubschrauberairport in Celle) hat heute Steinplize mitgebracht, darunter einer vom Kaliber von Meow weiter oben.
    Ein etwas kleinerer der Stiel so dick das die Hand nicht herumpasst. Das Gelände ist Sperrgebiet und Sammler können dort nicht ernten, somit haben die Jungs dort Jagdfreiheit.

  7. #36
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074
    Zitat Zitat von franki Beitrag anzeigen
    Hallo,

    die stolze Meow mit einem Riesenpilz von fast 1 kg, gefunden im Tharandter Wald bei Dresden!



    Gruß von Franki.
    Herzlichen Glückwunsch, schönes Exemplar. Dieses Jahr ist ein sehr gutes Pilzjahr.
    Wenn sich beim aufschneiden das Fleisch bläulich verfärbt ist es ein Maronenrohrling. Wenn nicht (und der stiel schaut fast so aus) könnte es sogar ein Steinpilz sein.

  8. #37
    Bajok Tower
    Avatar von Bajok Tower
    Waldmeisterlich! Das ist der größte Pilz der Woche - Leserreporter - Bild.de

    Das ist der größte Pilz der Woche

    Der Rekord in dieser Woche: Christin Henning (24) entdeckte einen gigantischen 2,1-Kilo-Steinplilz im Wald bei Abbendorf in Sachsen-Anhalt.

    Die Friseurin: „Der hat immerhin vier Leute satt gemacht.”

    Experte Wolfgang Bivour (60) schwärmt: „So eine tolle Pilz-Saison hatten wir seit Jahren nicht.”


  9. #38
    antibes
    Avatar von antibes
    Heute habe ich mir eine Pfanne voll Pfifferlingen in Olivenöl sowie Rühreier gebraten. Dazu noch ein Knoblauchbaguette. War lecker.

  10. #39
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074
    Gestern haben wir wieder ca. 5 Kilo Maronen, Kuhpilze und einige kleinere Steinpilze gefunden. Einfrieren geht nicht mehr, da drei von 5 Kühlfächern bereits voll sind. Jetzt wird getrocknet und teils sofort verspeist.
    Die getrockneten gehen im Oktober zur Hälfte nach Thailand, die Familie ist ganz wild hinter unseren Pilzen her.

  11. #40
    Bajok Tower
    Avatar von Bajok Tower
    Zitat Zitat von wingman Beitrag anzeigen
    ca. 5 Kilo Maronen
    nicht schlecht

Seite 4 von 9 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte