Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 37

Der Aufstieg des Pangasius

Erstellt von Bajok Tower, 10.08.2010, 20:54 Uhr · 36 Antworten · 9.664 Aufrufe

  1. #21
    Bajok Tower
    Avatar von Bajok Tower
    Zitat Zitat von gespag Beitrag anzeigen
    problem ist die natur und umgebung, wo dieser fisch gezüchtet wird. das sollte aber nicht unser problem sein, da es uns unmittelbar nicht betrifft. europa hat andere probleme.
    Das nenne ich 'eine solidarische Einstellung'.

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Avatar von gespag

    Registriert seit
    09.09.2010
    Beiträge
    1.291
    Zitat Zitat von Hitori Beitrag anzeigen
    Endlich mal jemand, der die Interessen der Fischindustrie vertritt.
    es geht wie überall nur um geld. und da ist den konzernen egal wie man es macht. hauptsache sicher und viel. und asien ist ja wirklich der geeignete boden die umwelt zu zerstören. in allen belangen.
    traurig aber wahr. meine schuld ist es jedenfalls nicht.

    mir geht es um die vormachtsstellung unsere nationen. dass es uns gut geht.
    habt ihr euch schon einmal gedacht, was die aufstrebenden nationen von uns denken. die japaner, chinesen usw.
    gut gesinnt sind die uns nicht.

    in unseren breiten wird über umweltschutz geredet. dort nicht!

  4. #23
    Avatar von Hitori

    Registriert seit
    18.09.2010
    Beiträge
    595
    Zitat Zitat von gespag Beitrag anzeigen
    es geht wie überall nur um geld. und da ist den konzernen egal wie man es macht. hauptsache sicher und viel. und asien ist ja wirklich der geeignete boden die umwelt zu zerstören. in allen belangen.
    traurig aber wahr. meine schuld ist es jedenfalls nicht.

    mir geht es um die vormachtsstellung unsere nationen. dass es uns gut geht.
    habt ihr euch schon einmal gedacht, was die aufstrebenden nationen von uns denken. die japaner, chinesen usw.
    gut gesinnt sind die uns nicht.

    in unseren breiten wird über umweltschutz geredet. dort nicht!


    Oh Man...
    Japaner und Chinese als aufstrebende Nationen? Weltwirtschaft scheint nicht Dein Hauptfach zu sein.

  5. #24
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.579
    Zitat Zitat von Hitori Beitrag anzeigen
    Oh Man...
    Japaner und Chinese als aufstrebende Nationen? Weltwirtschaft scheint nicht Dein Hauptfach zu sein.
    Japaner und Chinese als aufstrebende Nationen? Das Leben scheint nicht Dein Hauptfach zu sein.

  6. #25
    Avatar von gespag

    Registriert seit
    09.09.2010
    Beiträge
    1.291
    Zitat Zitat von Hitori Beitrag anzeigen
    Oh Man...
    Japaner und Chinese als aufstrebende Nationen? Weltwirtschaft scheint nicht Dein Hauptfach zu sein.
    china ist noch nicht oben. und ist in sachen sozialstaat ein entwicklungsstaat.
    japan ist derzeit noch 4grösste Macht, wird sie aber bald verlieren. nach china werden auch noch die inder kommen. brasilien klopft auch schon ein wenig an.
    wo ist japan heute? hüpft von einer rezession in die nächste. und jetzt durch das erdbeben wird es wieder zurückfallen.
    die zukunft japans sehen sogar die japanischen wirtschaftsforscher schlecht, da sie ja keine eigenen erfindungen, sondern nur verbesserungen machen.
    schaut euch nur den nikkeiindex an. ausserdem wächst in japan eine total schwache nicht am wohlstand interessierte generation heran.die verlorene generationhttp://www.single-generation.de/japan/michael_zielenziger.htm
    da kommen noch viel andere probleme auf sie zu.ich denke da nur an die lustige asienkrise um 1997 herum wie die börse london und new york die kurse purzeln liessen.

    china macht seine unwissenheit nur durch die menge wett. seit 30 jahren ist dieses land nicht fähig ein eigenes auto auf den markt zu bringen, obwohl sie bei uns in österreich seit damals alles kopierten und fotografierten sprich werkspionage machten.


    es wurde in den 70ern schon von der gelben gefahr gesprochen. japan hat es schon versäumt.
    wie es mit china ausgeht werden wir sehen. 170 millionen depressive und vor allem junge leute ist sehr beachtlich
    China - german.china.org.cn - Maßnahmen für Eindämmung psychischer Erkrankungen gefordert

    und dann kommen auch noch die lustigen volksaufstände dazu, welche von der regierung niedergeschlagen werden.
    http://www.stern.de/politik/ausland/...na-615892.html

  7. #26
    Avatar von gespag

    Registriert seit
    09.09.2010
    Beiträge
    1.291
    zu guter letzt ist nur eines wichtig, dass wir die vormachtsstellung in der welt behalten.
    wenig arbeiten, leben auf kosten der dritten welt und ausreichend geld verdienen.

  8. #27
    Avatar von Volker M. aus HH.

    Registriert seit
    22.02.2007
    Beiträge
    4.781
    Strike, Geschmack des Pangasius hat wenig mit dem Kuechenpersonal zu tun.
    Solange die den Fisch nicht zu Tode braten bleibt der Geschmack des Fisches gleich.

    Kraeuter und Gewuerze sind ein anderes Thema.

    Ich schrieb auch nicht ueber den Geschmack sonder "bedenkenlos".
    Das beeinhaltet sicher den Geschmack, betrifft aber auch gesundheitliche wie Umwelt Aspekte.

    Jedenfalls bin ich ueberzeugt dass man bei genauem Hinschauen bei den meisten billigen
    Massenprodukten einen Pferdefuss findet. Das heisst aber im Umkehrschluss nicht, dass
    teure Produkte zwangslaeufig unbedenklich sind.

    Ich gehoere allerdings nicht zu den Konsumenten, die mit ihrem Verhalten die Welt retten
    wollen. Ich esse worauf ich Lust habe und google auch nicht vorher die feinen E-Zutaten.

  9. #28
    Avatar von gespag

    Registriert seit
    09.09.2010
    Beiträge
    1.291
    Zitat Zitat von Volker M. aus HH. Beitrag anzeigen

    Jedenfalls bin ich Ich gehoere allerdings nicht zu den Konsumenten, die mit ihrem Verhalten die Welt retten
    wollen. Ich esse worauf ich Lust habe und google auch nicht vorher die feinen E-Zutaten.
    gebe dir vollkommen recht. für was auch? geniesse das leben. und 8 milliarden sind bei weitem zuviel!

  10. #29
    Avatar von Volker M. aus HH.

    Registriert seit
    22.02.2007
    Beiträge
    4.781
    Zitat Zitat von gespag Beitrag anzeigen
    geniesse das leben.
    Das faellt hier nicht sonderlich schwer.
    Gestern beim Fuji:
    steak lunch set chicken
    spicy Thuna salad
    Lemon juice
    Lecker

  11. #30
    Avatar von gespag

    Registriert seit
    09.09.2010
    Beiträge
    1.291
    Zitat Zitat von Volker M. aus HH. Beitrag anzeigen
    Das faellt hier nicht sonderlich schwer.
    Gestern beim Fuji:
    steak lunch set chicken
    spicy Thuna salad
    Lemon juice
    Lecker
    lecker! und dann noch eine Cola dazu!

Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Aufstieg und Fall Ayyutthaya´s
    Von Rawaii im Forum Literarisches
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 15.02.04, 17:02