Seite 13 von 28 ErsteErste ... 3111213141523 ... LetzteLetzte
Ergebnis 121 bis 130 von 274

Den Eurovision Song Contest brauch ich nicht..........

Erstellt von Clemens, 09.05.2014, 17:11 Uhr · 273 Antworten · 20.712 Aufrufe

  1. #121
    Avatar von joachimroehl

    Registriert seit
    25.05.2008
    Beiträge
    4.935
    Das ist meine ganz private Meinung die Du akzeptieren kannst, bekehren möchte ich Dich aber trotzdem nicht.

  2.  
    Anzeige
  3. #122
    Avatar von Taunusianer

    Registriert seit
    01.01.2007
    Beiträge
    1.848
    Zitat Zitat von joachimroehl Beitrag anzeigen
    Das ist meine ganz private Meinung die Du akzeptieren kannst, bekehren möchte ich Dich aber trotzdem nicht.
    Die Du mit einer Menge netter Leute der rechten Szene teilst, denen ich eine Transe als Nachbarn durchaus vorziehen würde. Aber nicht das jetzt jemand böses dabei denkt, was Deine persönliche Meinung ist.

  4. #123
    KKC
    Avatar von KKC

    Registriert seit
    11.12.2006
    Beiträge
    10.667
    Also ich kann aber mit Schwulen; Lesben und anderen Minderheiten nix anfangen, insbesondere wenn der Schwanz mit dem Hund anfängt zu wackeln.

    Bin ich jetzt in Deiner Rechts-Kiste gelandet??

    So pauschal mal gefragt??

  5. #124
    Avatar von Uns Uwe

    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    12.735
    Zitat Zitat von KKC Beitrag anzeigen
    Also ich kann aber mit Schwulen; Lesben und anderen Minderheiten nix anfangen, insbesondere wenn der Schwanz mit dem Hund anfängt zu wackeln.
    Man muss ja auch mit Schwulen und Lesben nichts anfangen, aber man kann sie ja einfach in Ruhe leben lassen. Die 5exuelle Ausrichtung mindert meine Sympathie Menschen gegenüber überhaupt nicht.

  6. #125
    ccc
    Avatar von ccc

    Registriert seit
    09.07.2011
    Beiträge
    3.949
    Zitat Zitat von joachimroehl Beitrag anzeigen
    Transvestiten, Sodomisten oder Pädophile? unser Europa wird planmäßig gegendert und verschwuchtet immer mehr. Klar das dies alles auch im Alltagsfernsehen seinen festen Platz gefunden hat.
    Na klar, Transvestiten in einen Topf werfen mit Sodomisten und Pädophilen! Billiger geht es nicht für jemandem mit einem "gesunden Volksempfinden"?

    Zitat Zitat von joachimroehl Beitrag anzeigen
    Unsere Großeltern kannten noch einen §175 im Strafgesetzbuch, mit den 68ern kam dann die Zulassung und hoffentlich wird so was nicht eines Tages zur Pflicht.
    Diese Haltung erklärt natürlich, neben Deiner offenkundigen Ideologie, warum Du Putin so sehr bewunderst. In dessen Reich (ha, ein passendes Wortspiel!) werden Männer in Frauenkleidern zusammengeschlagen (ist zugleich ein gutes Training für den Einsatz in der Ostukraine), verlieren ihren Arbeitsplatz und landen im Gefängnis. Da herrscht doch noch so richtig Zucht und Ordnung, wie es sich gehört.

  7. #126
    Avatar von Taunusianer

    Registriert seit
    01.01.2007
    Beiträge
    1.848
    Zitat Zitat von KKC Beitrag anzeigen
    Also ich kann aber mit Schwulen; Lesben und anderen Minderheiten nix anfangen, insbesondere wenn der Schwanz mit dem Hund anfängt zu wackeln.

    Bin ich jetzt in Deiner Rechts-Kiste gelandet??

    So pauschal mal gefragt??
    Wenn Du daher §175 gut heißt, dann ja! Prinzipiell müssen intolerante Menschen halt immer mal darauf hoffen, nicht irgendwann mal auf die Toleranz Anderer angewiesen zu sein. Und wer weiß das schon so im Vorfeld.

  8. #127
    KKC
    Avatar von KKC

    Registriert seit
    11.12.2006
    Beiträge
    10.667
    Zitat Zitat von Uns Uwe Beitrag anzeigen
    Man muss ja auch mit Schwulen und Lesben nichts anfangen, aber man kann sie ja einfach in Ruhe leben lassen. Die 5exuelle Ausrichtung mindert meine Sympathie Menschen gegenüber überhaupt nicht.
    Anscheinend hast Du die 2.Hälfte meines Satzes nicht verstanden. Versuche es einfach nochmal.

  9. #128
    KKC
    Avatar von KKC

    Registriert seit
    11.12.2006
    Beiträge
    10.667
    Zitat Zitat von Taunusianer Beitrag anzeigen
    Wenn Du daher §175 gut heißt, dann ja! Prinzipiell müssen intolerante Menschen halt immer mal darauf hoffen, nicht irgendwann mal auf die Toleranz Anderer angewiesen zu sein. Und wer weiß das schon so im Vorfeld.
    Der ist auch gut; wer der 175 er gut heißt ist rechts; ohne wenn und aber.

    Aber von Toleranz labern; gehts noch!!

  10. #129
    Avatar von Taunusianer

    Registriert seit
    01.01.2007
    Beiträge
    1.848
    Zitat Zitat von KKC Beitrag anzeigen
    Der ist auch gut; wer der 175 er gut heißt ist rechts; ohne wenn und aber.

    Aber von Toleranz labern; gehts noch!!
    Der Satz von Dir zeugt doch mal vor allem von 2 Dingen

    1. Du hast mal keine Ahnung davon, was die Ursachen von Homo5exualität sind, und glaubst wohl auch noch, die Leute entscheiden sich dafür.

    2. §175 war schon immer eine Herzensangelegenheit von Rechten. Intoleranz übrigens auch.

  11. #130
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.836
    der gesamte Kontest ist sowieso nur nocheine Schattenveranstaltung,
    in Zeiten des kostenlosen Downloaden,
    wer kauft noch die Musik, die von den Anhängern beliebt ist ?

    Das nun seit einigen Jahren die Transgender, als auch schwule Diven-Show beliebt ist,
    wissen wir spätestens sein Daniel Kübelbock und Co,
    wobei die Frage natürlich erlaubt ist,
    wieviel % der abstimmenden Anhänger eher einer jugendlichen Protesteinstellung zollen,
    (frührer wars bei uns ja nicht anders, Rolling Stones - I can`t get no satisfaction -,
    war nichts anderes, als der Protest gegen die etablierte Gesellschaft),
    und wieviel % nun der reinen Show wirklich sich identifizieren,
    würde ich eher sagen,
    schaut man sich die Anzahl der Schwulen-Gastronomie in den Grosstädten an,
    so hat sich der % nicht wesentlich verändert,
    also deshalb eher ein Bekenntnis der Masse, zu einer Sparten-Gruppierung.

    Allerdings, wenn dem so ist,
    ist auch die Frage berechtigt,
    warum man einer Sparten-Gruppierung in den Medien eine derart grosse Plattform bietet,
    wogegen andere Sparten, wie zB. behinderte Sänger im Rollstuhl, ignoriert werden ?

    Die Antwort ist einfach,
    der Anblick von behinderten Menschen hinterfragt das eigene soziale Engagement wesentlich stärker,
    (setzt man sich für einen barrierefreien öffentlichen Verkehrsraum ein, mit abgesengten Bürgersteigen ?)
    als der Anblick eines Transgender, wo man ev. sich sagen kann, - ich bin tollerant, und akzeptiere sie, und damit fertig -,
    damit genug für heute, für soziales Engagement.
    Der billige Weg, zum eigenen Gut-Mensch-Gefühl, Bekenntnis zur Toleranz, und damit ist das Thema political correctness gegenüber Sparten-Gruppierungen erstmal abgehackt.

Seite 13 von 28 ErsteErste ... 3111213141523 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. ... wenn ich nicht bei meiner Kleinen bin
    Von Olli im Forum Sonstiges
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 03.09.04, 20:55
  2. Welches Visum brauch ich?
    Von rodo im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 18.03.04, 13:59
  3. Was ich nicht weiß...
    Von Kali im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 11.02.04, 13:15
  4. Welches Visa brauche ich?
    Von Rossi im Forum Treffpunkt
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 29.10.03, 13:19
  5. Welche Gerätschaften brauche ich...?
    Von Kheldour im Forum Essen & Musik
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 29.08.02, 13:38