Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 37

Das hier ist der beste Thailänder außerhalb von Thailand!!!

Erstellt von hheico, 28.06.2013, 14:47 Uhr · 36 Antworten · 4.061 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    19.330
    Zitat Zitat von Micha Beitrag anzeigen
    Nach meiner Erfahrung tasten sie sich allmählich heran, wenn ein ihnen unbekannter Farang "scharfes" Essen bestellt. Normalerweise wird nach jedem Essen gefragt, ob es zu scharf gewesen sei. Gibt man dann die passende Antwort wird beim nächsten Essen nachgelegt. Man kann die Schärfe auch bestimmen in dem man sagt, wie viele Chili-Choten man in seinem Gericht haben möchte.
    ist mir bekannt Micha und ich verstehe das auch, weil nicht jeder den gleichen Gewschmack hat und es ist einfacher und erfogreicher für die Masse zu kochen als für einen Spinner wie mich.

    Dafür ein Beispiel

    vor Jahren war ich mal in einem indischen Curry Imbiss in England dort konnte man drei Schärfevarianten bestellen

    medium, hot und very hot

    aus meinen bisherigen Erfahrungen aus Deutschland mit vermeintlich scharfem Restaurantessen und teils vorhandenen Warnungen wie

    "Vorsicht Scharf"

    orderte ich ein very hot Curry. Der Inder fragte extra nochmal nach, was mir ein müdes Lächeln ins Gesicht zauberte und ich nur wiederholte " yes extra hot for me, please "

    Das ging dann aber wirklich mal in die Hose, nach dem ersten Bissen überlegte ich mir ernsthaft ob ich noch den zweiten Bissen nachschieben sollte........................aufessen konnte ich das nicht, ok das ist lange her, heute bin ich ne Ecke mehr gewohnt, aber .....

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.949
    Zitat Zitat von rolf2 Beitrag anzeigen
    ... weil nicht jeder den gleichen Gewschmack hat ...
    Ja, das Wort "scharf" hat (in Bezug auf Essen) im Englischen und in Thai jeweils eine eindeutige Entsprechung. Und doch versteht jeder was anderes darunter.

  4. #23
    Avatar von Clemens

    Registriert seit
    26.11.2003
    Beiträge
    3.963
    Zitat Zitat von Micha Beitrag anzeigen
    Ja, das Wort "scharf" hat (in Bezug auf Essen) im Englischen und in Thai jeweils eine eindeutige Entsprechung. Und doch versteht jeder was anderes darunter.
    ....meiner Mutter ist das Essen beim Chinesen schon viel zu scharf.....und sie hat ein mal im Leben einen Happen Thaiessen probiert- war ihr viel zu scharf!! (Gibts leider auch nicht mehr! Ist ewig schade! War ein Thaiimbiss-Wagen, der früher bei uns jeden Mittwoch auf dem Wochenmarkt war. Gibt sicher besseres Thaiessen, aber NICHT um den Preis!! Jetzt steht der Wagen nur noch im Arabellapark, was zum Essen-holen für jemanden aus Sendling-Westpark doch etwas weit ist!! Und da hab ich mir immer was geholt und Muttern hat EIN (!!) Mal was probiert 5555555555555555)

  5. #24
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    19.330
    für die Alten wie unsere Eltern war ein bissel schwarzer Pfeffer am Schweinebraten schon scharf und Ketschup Teufelszeug

  6. #25
    Avatar von Clemens

    Registriert seit
    26.11.2003
    Beiträge
    3.963
    ....ich kenne etliche ältere Herrschaften, die entweder keinen oder nur sparsam Pfeffer verwenden, dafür ins Essen aber entschieden zu viel Salz reinhauen! Klar muss an einen Schweinebraten oder in eine Suppe AUCH (!!!) Salz, aber nicht zu viel! Wenn ich für meine Mutter was koche, salzt sie grundsätzlich nach. Dabei bin ich der Ansicht, dass die Menge Salz, die ich verwendet habe vollkommen ausreicht!!

  7. #26
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.506
    Zitat Zitat von Clemens Beitrag anzeigen
    ....meiner Mutter ist das Essen beim Chinesen schon viel zu scharf.....und sie hat ein mal im Leben einen Happen Thaiessen probiert- war ihr viel zu scharf!!
    Dabei ist thailändisches Essen (nicht Thai-Essen, man sagt ja auch nicht Deutsch-Essen oder Italo-Essen, insofern ist das genaus unsäglich wie Thai-Frau) nicht unbedingt scharf.

  8. #27
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    19.330
    Nunja Chak, die thailändische Küche ist schon scharf, wenn auch nicht jedes Gericht generell scharf ist.
    Die Gastronomie welche Du bevorzugst kocht natürlich schon extrem entschärft für das westliche Publikum.
    Ist mir natürlich klar das Du auch Straßenrestaurants kennst

  9. #28
    Avatar von Franky53

    Registriert seit
    07.11.2010
    Beiträge
    12.476
    Zitat Zitat von rolf2 Beitrag anzeigen
    Du musst wissen, das ich im Bereich phed bei phed phed maak bin, viele Thailänder können oft garnicht so scharf essen wie ich es liebe.
    du bist aber ein ganz Scharfer...

  10. #29
    Avatar von lozara

    Registriert seit
    31.03.2013
    Beiträge
    51
    Gibt es denn nun empfehlenswerte Thai-Restaurants ausserhalb von Thailand und welche?

    Ich mache mal den Anfang für Deutschland:

    - Papaya Berlin - alle (der 5 Restaurants sind super)-ich empfehle Hauptstr. 159 Papaya - thailändische Spezialitten
    - Ruanthai-Thai-Imbiss Dortmund www.ruanthai-thai-imbiss.de,thai restaurant in Dortmund

    Wenn Andere interessante Adressen nennen,liefere ich gerne weitere nach!

    Essen in London,der Geschmack eurer Mütter u.s.w.haben mit der Eingangsfrage nichts zu tun.

    Lediglich in #1 gab es eine brauchbare Information bzw. Antwort auf die Eingangsfrage,
    alle weiteren #:Thema verfehlt!

  11. #30
    Avatar von Clemens

    Registriert seit
    26.11.2003
    Beiträge
    3.963
    Zitat Zitat von rolf2 Beitrag anzeigen
    Nunja Chak, die thailändische Küche ist schon scharf, wenn auch nicht jedes Gericht generell scharf ist. Die Gastronomie welche Du bevorzugst kocht natürlich schon extrem entschärft für das westliche Publikum.Ist mir natürlich klar das Du auch Straßenrestaurants kennst
    seltenst kommt es sogar vor, dass ein Essen selbst Thais zu scharf ist. Ich bin schon von Thailänderinnen am Tisch neben mir "gefüttert" worden, weil ihnen das Essen nach eigenen Angaben zu scharf war (erinnert mich an meine Kinderzeit und ist gar nicht sooo unpraktisch- bis aufs schlucken kriegt man alles abgenommen 5555555)

Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Fotos außerhalb Thailands
    Von antibes im Forum Sonstiges
    Antworten: 404
    Letzter Beitrag: 31.07.17, 13:52
  2. Welche Bank in Thailand ist die Beste?
    Von hell im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 186
    Letzter Beitrag: 23.02.14, 21:20
  3. Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 05.05.08, 20:23
  4. Großes Shopping-Ding außerhalb von BKK ??
    Von cologne im Forum Touristik
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 11.09.07, 03:22