Ergebnis 1 bis 3 von 3

chocolate,suess und toedlich

Erstellt von bigchang, 01.03.2009, 11:27 Uhr · 2 Antworten · 958 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von bigchang

    Registriert seit
    28.06.2004
    Beiträge
    2.818

    chocolate,suess und toedlich

    gestern kam die dvd an,hab den film gleich geschaut und muss sagen,trotz der teilweise flachen handlung hat mir der film sehr gut gefallen und wir haben viel gelacht

    er kommt vom selben macher,wie ong bak

    es zeigt eine junge taekwondo expertin in action,sehr gute kampfszenen,aber leider eine wo das autistische maedchen gegen einen epileptischen jungen kaempft,fand ich klasse gemacht,kam mir aber zu kurz

    ansonsten finde ich den film absolut sehenswert und wenn man ong bak mochte,dann gefaellt dieser film sicher auch

    gruesse matt

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von Jon Doe

    Registriert seit
    24.09.2008
    Beiträge
    354

    Re: chocolate,suess und toedlich

    Richtig Krass sind die Einblicke in die Dreharbeiten, die man im Abspann zu sehen bekommt !!!!


    :bravo:

  4. #3
    Avatar von Pee Niko

    Registriert seit
    28.02.2005
    Beiträge
    2.792

    Re: chocolate,suess und toedlich

    Die eigentlich recht interesante Hintergrundstorie macht ihrem Namen alle Ehre und bleibt auch dort, was aber den Reiz des Filmes eher zu- als abträglich ist.

    Die Martial Art Szenen sind absolut sehenswert.
    Vielleicht nicht in dem gewohnten Perfektionismus wie bei Ong Bak gemacht, verdienen sie in meiner persönlichen Wertung einen Platz unter den Top 3 der Kampfkunst Darbietungen mit weiblichen Darstellern.