Seite 4 von 9 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 86

Bier in Thailand

Erstellt von LungTom, 27.07.2002, 11:08 Uhr · 85 Antworten · 10.388 Aufrufe

  1. #31
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    12.292

    Re: Bier in Thailand

    Hallo Jinjok !
    Meine Frau hat mal gekostet ,danach hat sie das Gesicht verzogen und 5 Suppenlöffel Zucker reingeschüttet .
    Ihr einziger Kommentar " Farang took khon ba ba bor bor "

    Gruss Otto

    P.S. Hallo MgJ ,mit dem Käse geht klar ,habe immer ein 3 kg Stück von Maekro im Haus und ab und zu eine Tüte Oliven .
    Vergesse den Wein nicht !

  2.  
    Anzeige
  3. #32
    Avatar von Peter65

    Registriert seit
    17.02.2002
    Beiträge
    471

    Re: Bier in Thailand

    Zur Info:

    Leo kommt aus einer Brauerei in Khon Kaen.
    Gibts dort in Bars zu 3 Flaschen 100 Baht (also 33 Baht eine grosse Flasche - finde ich echt günstig).

    Schmeckt aber nicht ganz so gut wie Singha, aber doch immer noch besser als Chang!!!!!!

    Grüsse,
    Peter

  4. #33
    Avatar von Peter-Horst

    Registriert seit
    29.06.2002
    Beiträge
    2.314

    Re: Bier in Thailand

    Hi Peter,

    Original erstellt von Peter65:
    Leo kommt aus einer Brauerei in Khon Kaen.
    Gibts dort in Bars zu 3 Flaschen 100 Baht (also 33 Baht eine grosse Flasche - finde ich echt günstig).
    Peter
    das werde ich bei meinem nächsten Besuch in Thailand mal testen.


    Gruß Peter

    Letzte Änderung: Peter-Horst am 30.07.02, 12:24

  5. #34
    woody
    Avatar von woody

    Re: Bier in Thailand

    Hallo Otto

    Über Oliven habe ich mich neulich mit meiner Frau unterhalten, sie machte mir glaubhaft, dass in Thailand welche wachsen.
    Ich fragte Sie dann, ob in th die Oliven auch so eingelegt werden, wie zum Beispiel in SüdEu, dass wusste Sie nicht.

    Die Oliven von denen du o. schreibst, sind das importierte?

    gruss woody

  6. #35
    Avatar von Jinjok

    Registriert seit
    05.07.2001
    Beiträge
    5.556

    Re: Bier in Thailand

    Hallo Woody
    [Bücherwissen]Bevor Krungthep Mahanakhon Amornratanakosin Mahinthara Ayutthaya Mahadilok Phopnoppharat Ratchathani Burirom Udomratchaniwet Mahasathan Amornphiman Awatanasathit Sakkathathiya Witsanukamprasit von Rama I. zur Hauptstadt Siams gemacht wurde, lag an dieser Stelle ein Flecken namens Bang Makok (auf Deutsch Ort der wilden Oliven). [/Bücherwissen]

    Vermutlich haben die Portugiesen zur Ayutthaya-Zeit mal ein paar Kerne ausgespuckt als sie hier am Chayo Phaya auf dem Weg zur alten Hauptstadt an diesem alten chinesischen Handelsposten Station machten und nach ein paar 100 Jahren standen dann die Bäume in voller Schönheit. Aber vielleicht brachten ja auch die Chinesen den Olivenbaum nach Siam. Wer weiß das heute schon noch?
    Jinjok

    PS: Otto, wo hat Deine Mia Luang 5 EL Zucker reingekippt?

    PPS: Hier noch ein königliches Projekt und gleichzeitig etwas über den Olivenanbau in TH (Aspekte von Jahreszeit-Pflanzen in den Tropen)

    Letzte Änderung: Jinjok am 30.07.02, 16:08

  7. #36
    woody
    Avatar von woody

    Re: Bier in Thailand

    Hallo Jinjok

    Hast Du schon mal Oliven, auf einem thailändischen Markt gesehen,
    oder hast du mal jemanden Oliven essen sehen? ich noch nicht.
    Aber man lernt immer dazu.

    gruss woody


    Letzte Änderung: woody am 30.07.02, 16:37

  8. #37
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.422

    Re: Bier in Thailand

    @woody

    come on...sowas gibt's in jedem besseren Supermarkt.... :-)

  9. #38
    woody
    Avatar von woody

    Re: Bier in Thailand

    Hallo Madmac

    Klar im Supermarkt gibt's Alles, aber das war nicht meine Frage, sondern sind Oliven Bestandteil des AharnThai :???:

    gruss woody

  10. #39
    Avatar von Jinjok

    Registriert seit
    05.07.2001
    Beiträge
    5.556

    Re: Bier in Thailand

    Woody
    Die Früchte werden in TH wohl, wie auch daheim, nur in der Italo- oder Greco-Küche verwendet. Also ist der Bedarf sehr gering und das Angebot weniger ins Auge springend. Aber mit dem Öl läßt sich wohl einiges mehr anfangen. Zum Beispiel versucht auch Australien Oliven-Öl nach TH in Größenordnungen zu exportieren.

    In wenigen Wochen werde ich mich vor Ort mal umsehen.
    Jinjok

    PS: Ich denke wir brauchen keinen Oliven-Thread
    PPS: Auf Dänisch heißt Bier (Carlsberg) Øl und damit sind wir immer noch on topic

    Letzte Änderung: Jinjok am 30.07.02, 16:58

  11. #40
    Avatar von Peter-Horst

    Registriert seit
    29.06.2002
    Beiträge
    2.314

    Re: Bier in Thailand

    Hallo Jinjok,

    Original erstellt von Jinjok:
    ....
    PPS: Auf Dänisch heißt Bier (Carlsberg) Øl und damit sind wir immer noch on topic Letzte Änderung: Jinjok am 30.07.02, 16:58
    Danke das Du uns wieder zum Topik gebracht hast.

    Mir ist es echt ein Rätzel wie Carlsberg auf der einen Seite ein guten Bier im Thailändischen Markt hat und dann mit Chang (Elefantenpisse hat mal ein Nittayaner gesagt ) so einen großen Erfolg hat.

    Gruß

    Peter

Seite 4 von 9 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. In Thailand wird das Bier knapp
    Von MAPPI im Forum Treffpunkt
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 14.11.11, 19:27
  2. Neues Bier in Thailand: Federbräu
    Von x-pat im Forum Treffpunkt
    Antworten: 92
    Letzter Beitrag: 19.02.09, 09:59
  3. Ein Bier auf das Paradies....
    Von Kali im Forum Literarisches
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 08.02.05, 11:03
  4. Alkoholfreies Bier in Thailand?
    Von rübe im Forum Treffpunkt
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 15.04.04, 07:26
  5. Bier..
    Von koksamlan im Forum Essen & Musik
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 23.02.04, 13:25