Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 28

Beautiful Boxer

Erstellt von Rene, 18.08.2005, 17:44 Uhr · 27 Antworten · 3.566 Aufrufe

  1. #1
    Rene
    Avatar von Rene

    Beautiful Boxer

    Das Herz eines Kämpfers



    Bild: MFA

    Nachdem derzeit Boxerfilme wieder schwer angesagt sind, kommt mit Beautiful Boxer einer der ungewöhnlichsten Filme zum Thema in die deutschen Kinos – und das nicht nur, weil es in dem Film um Thai-Boxen geht. Denn Beautiful Boxer erzählt neben dem Aufstieg im Boxring auch die Geschichte eines anderen Kampfes – nämlich jene von einem Mann, der davon träumt eine Frau zu sein. Und der sein Ziel ausgerechnet durch das Boxen, den absoluten Inbegriff der Männlichkeit erreichen wird.

    Der kleine Nong Toom (Asanee Suwan) wächst in einer entlegenen Provinz Thailands auf. Schon bald merkt der Junge, dass er anders ist als seine Spielkameraden. Was diese nicht wissen: Nong hat einen Traum, und zwar träumt er davon, eines Tages ein richtiges Mädchen zu sein. Per Zufall gerät er in einen Kickboxkampf, den er prompt gewinnt. Der Junge erkennt, dass er mit dem Sport nicht nur der Armut seiner Familie entkommen, sondern auch seinen Traum – ein Leben als Frau – erfüllen kann. Er wird Kickboxer und begibt sich damit in eine Gesellschaft, die seinem Wesen nicht unähnlicher sein könnte, denn beim Kickboxen zu gewinnen, setzt eine Unterwerfung unter die Männlichkeitsrituale und den kompromisslosen "männlichen" Siegeswillen voraus. Anfangs muss er sich in miesen kleinen Provinzarenen durchschlagen, doch schon bald erringt er sich durch seinen harten und kompromisslosen Kampfstil die Bewunderung des Publikums. Umso größer die Empörung, als der Star-Boxer schließlich seinen Wunsch nach einer Geschlechtsumwandlung offenbart.

    Viele seiner ehemaligen Anhänger werfen ihm vor, das Image des Thai-Boxens in den Schmutz gezogen zu haben. Vielleicht ist es aber auch einfach das Paradoxon, dass ein Boxer wie ein Mann darum kämpft, eine Frau zu werden, zu viel für die Fans. Als er schließlich im Dezember 1999 das Krankenhaus verläßt, ist er eine Frau geworden, und sein schwerster Kampf liegt hinter ihm. Heute arbeitet Nong Toom als Model, Schauspielerin und Lehrerin für Muay Thai (Thai Kickboxen) in Bangkok. Sie selbst kann nicht mehr im Ring stehen, da Frauen in Thailand nicht zum Kickboxen zugelassen sind.

    Lange hat der Regisseur Ekachai Uekrongtham gezögert, den Film über einen der populärsten Thai-Boxer des Landes und seine ungewöhnliche Lebensgeschichte zu realisieren. Doch schließlich überwog die Faszination eines Menschen, wie er paradoxer kaum sein kann. Ein faszinierender Film über den Kampf des Lebens.

    Quelle:Kinozeit

    Die offizielle Homepage

    Kinostart ist am 25. August 2005

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von rainers

    Registriert seit
    28.11.2003
    Beiträge
    638

    Re: Beautiful Boxer

    Wann wird man(n) je verstehen ?
    Vielleicht hilft der Film einigen Deutschen das Leben der Kathoeys zu verstehen.

  4. #3
    Avatar von didl69

    Registriert seit
    06.03.2003
    Beiträge
    934

    Re: Beautiful Boxer

    Hallo,

    wann kommt er denn wo ?

    Hab bis jetzt nur einen Termin in Berlin entdeckt :

    24.08.05 um 22 Uhr hier http://www.berlinonline.de/tip/kalen...9aebce16706428

  5. #4
    Rene
    Avatar von Rene

    Re: Beautiful Boxer

    Hallo Dieter,

    Ich werde es mal verfolgen. Ansonsten schau mal nächste Woche auf www.kino.de.

    René

  6. #5
    Avatar von KhonKaen-Oli

    Registriert seit
    26.01.2004
    Beiträge
    775

    Re: Beautiful Boxer

    Habe den Film auf DVD gesehen.

    Ich kann ihn nur empfehlen, mir ging er ans Herz.
    Oder nach TV-Movie ausgedrückt: Gefühl: ***

    Gruss
    Oliver

  7. #6
    Avatar von Ampudjini

    Registriert seit
    03.04.2002
    Beiträge
    2.482

    Re: Beautiful Boxer

    Ich fand den Film auch gut. Kann ihn nur empfehlen.

    Mein Tipp ist ihn auf Thailaendisch anzusehen, auch wenn man nur ein bisschen versteht.
    Die Bilder erzaehlen sowieso um was es geht und sehr viel wird auch nicht gesprochen, dafuer kommt die Stimmung auf Thai besser rueber.


  8. #7
    Udo Thani
    Avatar von Udo Thani

    Re: Beautiful Boxer

    Ich bin ja geouteter gatteu fan ( siehe thread bargirls oder so ähnlich ) und fand den film gut. Ist aber schon glaube ich fast 2 jahre her das ich ihn sah...schön das ihr euch auch dafür interessiert.

    Vielleicht finden sich ja noch weitere gatteu Versteher wie der wo ich bin. Dazu muss man aber den Film nicht unbedingt gesehen haben.

    Gibt es eigentlich einen gatteu thread? Habe nichts gefunden bei der Suche. Oder schreibt das jeder anders?

    Gibt es gatteus hier als member?

  9. #8
    Avatar von phimax

    Registriert seit
    03.12.2002
    Beiträge
    14.274

    Re: Beautiful Boxer

    Zitat Zitat von Udo Thani",p="268611
    ...gatteu Versteher wie der wo ich bin.
    Dazu muss man aber den Film nicht unbedingt gesehen haben.
    Filme gucken ist imo sowieso nicht der geeinete Weg zu verstehen...
    ...Filme sind nur ein Abbild des realen Lebens.

    Und ja, ich habe ein/zwei Freunde unter ihnen.

    Gibt es eigentlich einen gatteu thread?
    Sicher, viele (solltest allerdings nach Katoy suchen)
    Einer sehr guter ist dieser

  10. #9
    Avatar von Shiai

    Registriert seit
    11.10.2001
    Beiträge
    403

    Re: Beautiful Boxer

    Zitat Zitat von Ampudjini",p="267796
    Ich fand den Film auch gut. Kann ihn nur empfehlen.

    Mein Tipp ist ihn auf Thailaendisch anzusehen, auch wenn man nur ein bisschen versteht.
    Die Bilder erzaehlen sowieso um was es geht und sehr viel wird auch nicht gesprochen, dafuer kommt die Stimmung auf Thai besser rueber.

    Gibts inzwischen auch als HK-DVD und HK-VCD mit engl. Subs. Da dürfte dem Verständis nichts mehr im wege stehen.

    PS: Wirklich guter Film, hoffe mal, daß der in DE nicht falsch beworben wird, wer hier ein Ong Bak erwartet wird schwer enttäuscht.

  11. #10
    Avatar von ReneZ

    Registriert seit
    08.06.2005
    Beiträge
    4.327

    Re: Beautiful Boxer

    Habe den Film jetzt auch vor kurzem gesehen. Ist schon eine
    merkwürdige Geschichte und ein sehr gelungener Film.

    Ein schöner Detail ist dass der 'echte' Nong Tum eine
    kleine Rolle im Film spielt, und als Krankenschwester
    ein Paar Sekunden in Bild ist.

    Gruss, René

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Film: Beautiful Boxer
    Von Andichan im Forum Event-Board
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 21.07.11, 20:42
  2. TIMM-TV "Beautiful Boxer"
    Von Maenamstefan im Forum Event-Board
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 10.11.08, 20:00
  3. Deutsche Boxer holen drei Bronzemedaillen
    Von Peter-Horst im Forum Thailand News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.07.03, 14:44
  4. Big Bad Beautiful Bangkok
    Von Udo im Forum Treffpunkt
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 22.05.02, 13:14