Seite 12 von 16 ErsteErste ... 21011121314 ... LetzteLetzte
Ergebnis 111 bis 120 von 156

Zuwanderungsgesetz

Erstellt von heibre, 07.07.2007, 15:37 Uhr · 155 Antworten · 9.170 Aufrufe

  1. #111
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074

    Re: Zuwanderungsgesetz

    muss also sehen möglichst schnell alles geregelt zu bekommen. müssen also adoptivkinder auch vorher deutsch lernen :-).
    als begründung für so einen Khie wird ja gern der islamische hassprediger vorgekramt, nur der schert sich auch bestimmt um einreisebestimmungen.
    selbstmordattentäter brauchen ebenfalls keine niederlassungserlaubnis.
    nur ist das einem herrn schäuble scheinbar entgangen.........

  2.  
    Anzeige
  3. #112
    Auntarman2
    Avatar von Auntarman2

    Re: Zuwanderungsgesetz

    Zitat Zitat von wingman",p="502601
    nur ist das einem herrn schäuble scheinbar entgangen.........
    Wingi, was der macht, ist ja nun wieder vollkommen idiotisch. Dass es das nicht sein kann, sehen ja zum Glück viele so.

    Andererseits muss schon vor z.B vor einer Ghettobildung gewarnt werden. So etwas gibt es ja nun leider auch. Und das fängt leider mit der Sprache an. So hat sich sogar der türkische Unternehmerverband (finde den Link nicht) über die mangelnde Sprachbildung beklagt. Wobei "die Türken" nur als Beispiel dienen sollen.

    Ok, das wird man alles nicht alleine durch einen Sprachkurs ändern, auch klar. Aber es muss mehr "integriert" werden. D.h. natürlich nicht, dass nun alle Zuwanderer Scheinhaxe essen und Bier trinken. Manche "Mitbringsel" sind ja auch sehr schön, ich esse z.B. gerne Gyros :-) .

    Aber mal im Ernst: Ist es nicht so, dass sich teilweise auch eine "Gegenkultur" ausbildet? Also Zuwanderer, die hier ihr eigenen Refugium schaffen und sich überhaupt nicht anpassen wollen? Insofern ist auch ein Sprachkurs hier im Lande eher überflüssig. Hat meine Frau selber erlebt: Zwei Thais und der Rest anderer Nationalität. Die haben sich kein Buch gekauft (aber fleißig gepafft und teure Handys gehabt), der Weg zur Schule war zu weit, so ginge das nicht (5 km Busfahrt) und im Unterricht wurde telefoniert und gequatscht. Null Interesse. Vielleicht hilft es ja da ein wenig, wenn ein klein wenig Interesse im Vorfeld eingefordert wird.

    Egal, das führt jetzt auch zu weit. Nur diese Dinge bewirken eben, dass es auch die Thailänder trifft. Wo soll man da sonst auch die Grenze ziehen?

    Also mach hinne, dass Du Schatzi noch herbringst. Ansonsten wird es 2 Monate später, das haltet ihr auch durch .

  4. #113
    Chak3
    Avatar von Chak3

    Re: Zuwanderungsgesetz

    Auntarman (ich greife dich mal als Beispiel heraus), warum fühlst du dich bei anderen Kulturen so unwohl, bist aber mit einer Thai verheiratet? Das passt doch nicht zusammen, oder gibt es in deinen Augen gute oder schlechte Kulturen?

    Alleine schon der Begriff "Gegenkultur" ist auf der Stufe der "Leitkultur" anzusiedeln.

    Ihr kann mich des Eindrucks hier nicht erwehren, dass etliche hier latente selektive Rassisten sind. Selektiv eben deshalb, weil Thais als Ausländer ausgeblendet werden, dabei ist das eine Einwanderergruppe die sich ausgesprochen schlecht integriert.

  5. #114
    Tana
    Avatar von Tana

    Re: Zuwanderungsgesetz

    Na Wingman, dass du dich noch nicht auf die Socken gemacht hast, deine Kleine hier nach Deutschland zu holen, laesst mich an deinem Verstand zweifeln. Aber egal.

    Wir hatten frueher auch Gastarbeiter aus Suedeuropa, besonders Griechen.Das wird BigC wohl bestaetigen koennen. Haben diese jemals gegen den deutschen Staat rebeliert?

    Das tragen von Kopftuechern verstoesst gegen das Vermummungsverbot,Das Predigen in vielen Moscheen ist Volksverhetzung, das unterdruecken von Frauen ist Verfassungswidrig. Und nix davon steht unter Strafe, machen weiter wat se wollen, diese Moslems. Und Politiker die das toleriren haben nicht mehr alle Tassen im Schrank, wissen nicht dass se Ihren eigenen Ast absaegen, auf dem se sitzen.

    Und jetzt machen se einen auf unterdrueckte Minderheit, hier in Deutschland, diese Moslems.
    Dazu sag ich nur, verpisst euch in euer Heimatland, dort koennt ihr versuchen die Scharia auszurufen, aber nicht hier.

    Gerd

  6. #115
    UAL
    Avatar von UAL

    Registriert seit
    23.08.2003
    Beiträge
    8.198

    Re: Zuwanderungsgesetz

    Zitat Zitat von Chak3",p="502632
    ...Ihr kann mich des Eindrucks hier nicht erwehren, dass etliche hier latente selektive Rassisten sind. Selektiv eben deshalb, weil Thais als Ausländer ausgeblendet werden,...
    Auf alle Fälle ein interessanter Gesichtspunkt, der nicht von so ungefähr von der Hand zu weisen ist und noch etlichen Staub aufwirbeln wird...

  7. #116
    UAL
    Avatar von UAL

    Registriert seit
    23.08.2003
    Beiträge
    8.198

    Re: Zuwanderungsgesetz

    Zitat Zitat von Tana",p="502645
    ...Dazu sag ich nur, verpisst euch in euer Heimatland, dort koennt ihr versuchen die Scharia auszurufen, aber nicht hier...
    Gerd, magst in Ansätzen recht haben, diese Schlussfolgerung ist aber ziemlich weit rechts - erinnert mich an die Wahlplakate der NPD, auf der aussländisch anmutende Menschen zu sehen waren mit dem Claim (Untertitel) "Gute Heimreise"... so geht´s auch nicht.

  8. #117
    Tana
    Avatar von Tana

    Re: Zuwanderungsgesetz

    Chak schrieb> Ich kann mich des Eindrucks hier nicht erwehren, dass etliche hier latente selektive Rassisten sind. Selektiv eben deshalb, weil Thais als Ausländer ausgeblendet werden, dabei ist das eine Einwanderergruppe die sich ausgesprochen schlecht integriert.

    Ja Chak, hast schon irgendwie Recht. Aber Mann sieht doch lieber schoene Asiatinnen in deutschlands Fussgaengerzonen als in Burkas gehuellte Musliminen. Ist vielecht unter Tausenden auchmal eine Schoene darunter, unter dieser Burka.
    Nur darf Sie Ihre Schoenheit nicht zur Schau stellen, der muslmischen Maenner wegen, diesen xxxx.

    Gerd

    Gerd, bitte....

  9. #118
    Avatar von resci

    Registriert seit
    20.01.2004
    Beiträge
    6.960

    Re: Zuwanderungsgesetz

    Zitat Zitat von UAL",p="502650
    Zitat Zitat von Tana",p="502645
    ...Dazu sag ich nur, verpisst euch in euer Heimatland, dort koennt ihr versuchen die Scharia auszurufen, aber nicht hier...
    Gerd, magst in Ansätzen recht haben, diese Schlussfolgerung ist aber ziemlich weit rechts -
    Das ist nicht rechts, sondern richtig was Tana geschrieben hat.

    Das ist auch meine Meinung.

    Traut sich in Deutschland doch fast keiner das Maul aufzumachen.

    Es geht schließlich um UNSER Land !

    resci

  10. #119
    Monta
    Avatar von Monta

    Re: Zuwanderungsgesetz

    Ein Aspekt bei diesem Gesetz, um beim Thailandbezug zu bleiben. Die Damen mit geplanter "Auslandsmontage" werden erheblich weniger werden, da sie sich sicherlich einer monatelangen Prozedur des Deutschlernens vorab nicht unterziehen werden.

  11. #120
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074

    Re: Zuwanderungsgesetz

    Ich gehöre wohl noch zu den gemässigten Vetretern hier, vielleicht auch deswegen weil ich in einigen muslemischen Ländern immer sehr gastfreundlich empfangen und behandelt wurde.
    Die bei uns die Scharia gern eingeführt hätten, sind eine verschwindend kleine terroristische Minderheit (nicht aus der Türkei).
    Die Hassprediger sind sogar bekannt sind aber noch immer auf freiem Fuss. Hier fehlt ein Gesetz um die Lücke der Zugriffsmöglichkeit zu stopfen. Aber nicht mit Schäubles Unfug.
    Es sind nicht die Türken die hier die Scharia wollen, die wollen sie weder in der Türkei noch bei uns.
    Die Türken leben kulturell weitgehend unter sich, das ist richtig. Kriminell sind sie deswegen noch lange nicht.
    In Celle wird es bald ein muslemisches Zentrum geben, sehr zum Unmut vieler Einwohner.
    Während für viele Schulen das Geld fehlt fliesst es teilweise in ein solches Projekt.
    Die letzten Beiträge in diesem Tread erinnern ziemlich an braune Parolen.............passen wir auf nicht die falschen zu vertäufeln.

    @Tana,
    ich wurde erst am 18.4.07 rechtsmässig geschieden, das Urteil kam etwa 4 Wochen später.
    Jetzt liege ich also in den weiteren Vorbereitungen, also erst mal fragen dann urteilen.

Seite 12 von 16 ErsteErste ... 21011121314 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Meldung über Zuwanderungsgesetz
    Von Kamoi im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 24.11.07, 13:24
  2. 2. Änderungsgesetz zum Zuwanderungsgesetz
    Von ChangNoi im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 18.11.07, 22:36
  3. Zuwanderungsgesetz
    Von Lungkau im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 71
    Letzter Beitrag: 23.08.07, 15:23
  4. Das neue Zuwanderungsgesetz
    Von waanjai im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 65
    Letzter Beitrag: 21.01.05, 16:28
  5. Nachzug von Kindern / Zuwanderungsgesetz
    Von Bruder im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 17.11.03, 19:50