Seite 5 von 50 ErsteErste ... 3456715 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 493

Zusammenfassung: A1-Zertifikat, Prüfung und Schulen

Erstellt von Küstennebel, 16.10.2007, 22:05 Uhr · 492 Antworten · 96.788 Aufrufe

  1. #41
    Avatar von gin kao

    Registriert seit
    16.07.2009
    Beiträge
    69

    Re: Zusammenfassung: A1-Zertifikat, Prüfung und Schulen

    Ich habe gerade Antwort von Inlingua erhalten, zur Zeit werden keine Gruppen zur Vorbereitung A 1 deutsch durchgeführt. Einzigste Variante ist zur Zeit der Privatunterricht was jedoch sehr teuer ist

    empfohlen min 100 Einheiten lt Preisliste 76 000 / 84000 BHT
    ( werktags oder abends )

  2.  
    Anzeige
  3. #42
    Avatar von franky_23

    Registriert seit
    25.01.2009
    Beiträge
    8.731
    Einige sind ja der Meinung, die Prüfung wäre zu schwer. Wenn Prüfling ordentlich Englisch kann, dann geht das Ganze auch im Selbststudium. Die Prüfung ist sehr systematisiert.

  4. #43
    Avatar von wansau

    Registriert seit
    28.12.2009
    Beiträge
    1.016
    Hallo,

    ich habe ja diese Woche wieder ein Ding gehört. Falls es stimmt, ist es schon ein mächtiger Brocken. Kurz die Geschichte. Ein A1 Prüfling ist letzte Woche mit 58 Punkten zum 2ten Mal durch die Prüfung gefallen. Man würde als Aussenstehender sagen, Pech gehabt. Aber besagte hatte beim Lesen 24 von 25 möglichen Punkten, aber im Schreiben 0 Punkte. Als sie ihr Resultat einsehen wollte, wurde ihr mitgeteilt, dass dies nicht möglich ist. Wäre es meine Freundin, ich glaube dem GI würde ich wohl auf die Pelle rücken....
    Wie gesagt nur gehört, aber die Mädchen denen sie das erzählt hat sind alle sehr tief betroffen.....

    Gruß wansau

  5. #44
    Avatar von franky_23

    Registriert seit
    25.01.2009
    Beiträge
    8.731
    Wansau

    mit dem Hörensagen ist dies so eine Sache. Würde dies schriftlich anfordern, ggf. eine Gesprächsnotiz senden.

    Dann bei 0 Punkte schriftlich einfach mal nachstöchern. evt. ging ja mal ein Blättchen abhanden.

    was hatte sie in der Kommunikation? das sind doch 3 Bereiche?

  6. #45
    Avatar von wansau

    Registriert seit
    28.12.2009
    Beiträge
    1.016
    @franky,

    im ganzen sind´s 4 Bereiche zu jeweils 25 Punkte.( verstehen, schreiben, lesen und unterhalten ). Ja ich weiss nur vom Hören und Sagen ist nicht genug. Ich meine nur wenn es so etwas gibt, oder geben sollte ist es schon sehr anrüchig. Aber leider hat das GI das alleinige Monopol die Prüfungen abzulegen. Andere Prüflinge behaupten, wenn man nicht beim GI lernt, muss man vergleichsweise mehr wissen um die Prüfung zu bestehen.

  7. #46
    Avatar von franky_23

    Registriert seit
    25.01.2009
    Beiträge
    8.731
    Solche Gerüchte kommen immer wieder. Ob es so ist? Ich wage es zu bezweifeln.

    Klar bereitet das GI seine Kursteilnehmer auf die Prüfung vor. Vielleicht wissen die auch, welcher Aufgabensatz wann dran kommt.

    Doch die Prüfungen sind sehr systematisiert und mit einem Buch zur Vorbereitung ist es auch nicht soooo tragisch, ...

  8. #47
    Avatar von ChangNoi

    Registriert seit
    07.08.2007
    Beiträge
    474

    Thumbs down Das Goethe-Institut feiert 50-jähriges Bestehen

    Auf dem Gelände des Goethe-Institutes in Bangkok treffen sich Lernwillige jeden Alters, um gemeinsam ihren Horizont zu erweitern. ...
    quelle:
    DER FARANG - Zeitung fr Urlauber und Residenten in Thailand

    teilweise auch gezwungener massen!
    die subvention greift!

    siehe schon vorahnung:


    http://www.nittaya.de/ehe-familie-14...tml#post478593

    Info Zuwanderungserschwerungsgesetz

    http://www.nittaya.de/beh%F6rden-pap...66/#post600555



    changnoi

  9. #48
    Avatar von Andichan

    Registriert seit
    19.11.2007
    Beiträge
    770
    Friede, Freude, Eierkuchen

    Wohl kaum. Ob´s wirklich so ist? Stellt sich die Frage. Doch das Goethe Inst. mag wohl 50 werden, doch nur, weil die deutsche Politik seinerzeit es so wollte, dass die Zuwanderer die deutsche Sprache vor der Einreise erlernen müssen. Übriegens, was diese auch hier in DE könnten.


    Andichan

  10. #49
    Monta
    Avatar von Monta
    Habe es mehrfach schon an anderen Stellen geschrieben, ich empfinde es richtig, dass ein Basis-Spracherwerb schon im Heimatland gefordert wird.
    Die Zuwanderer selbst haben den meisten Vorteil davon.
    Was gemacht werden könnte, dass die Kosten hierfür subventioniert, also verringert werden.

  11. #50
    expatpeter
    Avatar von expatpeter
    Ich hoffe, ich störe jetzt nicht mit meiner Frage: Gibt es eigentlich einen Stichtag für diese Sprachprüfungen bezogen auf den Termin der Eheschließung? Also in dem Sinne, alle die ab einem Gewissen Termin geheiratet haben, also zum Beispiel ab Gültigkeit des Gesetzes, müssen die Sparchprüfung bei Zusamenführung machen. Die davor dann gegebenenfalls nicht.

Seite 5 von 50 ErsteErste ... 3456715 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Zusammenfassung Thailand
    Von ILSBangkok im Forum Treffpunkt
    Antworten: 102
    Letzter Beitrag: 09.08.12, 11:09
  2. Zertifikat Deutsch.
    Von PonyXX im Forum Event-Board
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.05.10, 18:55
  3. Diskussion: A1-Zertifikat, Prüfung und Schulen
    Von wiff im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 52
    Letzter Beitrag: 04.03.08, 08:54
  4. Zertifikat
    Von Malivan im Forum Computer-Board
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04.01.06, 21:31
  5. Besten Dank - .Zusammenfassung
    Von Anonym im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 08.09.02, 15:40