Seite 44 von 50 ErsteErste ... 344243444546 ... LetzteLetzte
Ergebnis 431 bis 440 von 493

Zusammenfassung: A1-Zertifikat, Prüfung und Schulen

Erstellt von Küstennebel, 16.10.2007, 22:05 Uhr · 492 Antworten · 96.776 Aufrufe

  1. #431
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.503
    Zitat Zitat von Chak Beitrag anzeigen
    Wenn der Deutsche mit seiner thailändischen Ehefrau nach Frankreich zöge, dann bräuchte die Frau aber auch kein B1.
    Muss denn die Frau eines Franzosen vorher auch einen Sprachkurs absolvieren, wenn sie nach Frankreich will?

  2.  
    Anzeige
  3. #432
    Avatar von JT29

    Registriert seit
    05.02.2004
    Beiträge
    8.283
    Ja. steht im anderen Thread.

  4. #433
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.503
    Zitat Zitat von JT29 Beitrag anzeigen
    Ja. steht im anderen Thread.
    Habe ich danach auch gelesen.
    Eine einheitliche Regelung scheint es aber nicht zu geben.

    Wer kennt eigentlich die EU Regelung für alle Beitrittsländer? Sind die identisch?

  5. #434
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.492
    Zitat Zitat von Yogi Beitrag anzeigen
    Wer kennt eigentlich die EU Regelung für alle Beitrittsländer? Sind die identisch?
    Müsste eigentlich, da es sich ja um eine EU-Richtlinie handelt.

  6. #435
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.503
    Zitat Zitat von Chak Beitrag anzeigen
    Müsste eigentlich, da es sich ja um eine EU-Richtlinie handelt.
    Also nichts Genaues weist du auch nicht.

  7. #436
    Avatar von singto

    Registriert seit
    09.11.2007
    Beiträge
    1.055
    Wer kennt eigentlich die EU Regelung für alle Beitrittsländer? Sind die identisch?
    Auf EU Regelungen kannst du getrost sch.eißen.

    Erst beschließt das EuGH, dass der Sprachtest bei Türken im Heimatland verfassungswidrig ist und der Schutz der Familie Vorrang vor den Interessen der einzelnen Staaten hat.
    Dann wiederum erklären sie eine Klage aus den Niederlanden (keine Türken) zum gleichen Thema als rechtmäßig und der Familienschutz hinten anzustehen hat.

    Das gleiche Rumgeeiere wie beim Kopftuch in Deutschland.

  8. #437
    Avatar von Helli

    Registriert seit
    23.02.2013
    Beiträge
    6.273
    Zitat Zitat von singto Beitrag anzeigen
    Auf EU Regelungen kannst du getrost sch.eißen.
    Erst beschließt das EuGH, dass der Sprachtest bei Türken im Heimatland verfassungswidrig ist und der Schutz der Familie Vorrang vor den Interessen der einzelnen Staaten hat.
    Dann wiederum erklären sie eine Klage aus den Niederlanden (keine Türken) zum gleichen Thema als rechtmäßig und der Familienschutz hinten anzustehen hat.
    Das ist ein klein wenig anders. Die Regelung mit den Türken wurden überall in der EU für null und nichtig erklärt, weil es zwischen EWG (EU-Vorläufer) und Türkei eine völkerrechtlich gültige Vereinbarung gab und gibt, die diese Auflagen ausschloss! Da gibt es weder in der TÜ noch in einem EU-Land irgendwelche Auflagen bezüglich Sprachkenntnissen. Aber nur für die Türken!!! Der Rest blieb bis heute unberührt, ist allerdings strittig. Mit Familienschutz oder Menschenrechten hatte das nichts zu tun! z.Zt. läuft der Versuch einiger Bundesländer, die Diskriminierung der deutschen Staatsbürger zu beenden. Wenn überhaupt, wird das Jahre dauern.

  9. #438
    Avatar von singto

    Registriert seit
    09.11.2007
    Beiträge
    1.055
    Mit Familienschutz oder Menschenrechten hatte das nichts zu tun!
    "Der Gerichtshof betonte überdies, dass die Familienzusammenführung „ein unerlässliches Mittel zur Ermöglichung des Familienlebens türkischer Erwerbstätiger“ sei, die in der EU arbeiten. Die Familienzusammenführung verbessere für die Betroffenen die „Qualität ihres Aufenthalts“ und fördere ihre Integration in den jeweiligen EU-Staaten.

    Der Gerichtshof erkannte zwar an, dass die Bundesregierung mit den Deutschtests Zwangsverheiratungen bekämpfen und die Integration fördern wolle. Die Regelung gehe aber zu weit, weil das Nichtbestehen eines Tests den Nachzug des Ehegatten unmöglich mache, ohne die Umstände im Einzelfall zu würdigen.

  10. #439
    Avatar von Leipziger

    Registriert seit
    24.06.2003
    Beiträge
    3.872
    Hallo an Alle

    ich bin im Moment auf der Suche nach einer Sprachschule in TH für einen Sprachkurs für das A1 Sprachzertifikat ........

    Meine Freundin lebt z.Z. in Sisaket und anbieten würde sie eine private Sprachschule in Pattaya oder das Goethe-Institut in BKK !

    Tendieren tue ich eher zum Goethe-Institut das ist günstiger und kann auch gleich die Prüfung abnehmen ........

    Wer hat zu dieser Materie Erfahrungen ?

  11. #440
    Avatar von michael59

    Registriert seit
    15.08.2007
    Beiträge
    1.959
    gibt es eine ganze Reihe hier- mal suchen. Meine Frau war bei Goethe und es war für sie das richtige.

Seite 44 von 50 ErsteErste ... 344243444546 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Zusammenfassung Thailand
    Von ILSBangkok im Forum Treffpunkt
    Antworten: 102
    Letzter Beitrag: 09.08.12, 11:09
  2. Zertifikat Deutsch.
    Von PonyXX im Forum Event-Board
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.05.10, 18:55
  3. Diskussion: A1-Zertifikat, Prüfung und Schulen
    Von wiff im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 52
    Letzter Beitrag: 04.03.08, 08:54
  4. Zertifikat
    Von Malivan im Forum Computer-Board
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04.01.06, 21:31
  5. Besten Dank - .Zusammenfassung
    Von Anonym im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 08.09.02, 15:40