Seite 34 von 50 ErsteErste ... 24323334353644 ... LetzteLetzte
Ergebnis 331 bis 340 von 493

Zusammenfassung: A1-Zertifikat, Prüfung und Schulen

Erstellt von Küstennebel, 16.10.2007, 22:05 Uhr · 492 Antworten · 96.788 Aufrufe

  1. #331
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    11.393
    So, Rine ist gestern Abend wohlbehalten in FRA angekommen.

    Es gab insgesamt 3 Passkontrollen (eine am Ausgang des Flugzeugs, eine bei Ankunft im Terminal und die eigentliche Passkontrolle am Einreiseschalter.
    Desweiteren gab es 2 Zollprüfungen. Eine für das Handgepäck und eine weitere kurz vor dem Ausgang für das aufgegebene Gepäck.

    Die Passkontrollen waren soweit problemlos, aber eine übereifrige Zollbeamtin meinte, für Fruachen's 2 Jahre alten Laptop Einfuhrzoll erheben zu müssen. Sie musste den urprünglichen Kaufpreis in Euro angeben (was sie nicht konnte, weil ds Teil in TH gekauft wurde).
    Ausserdem wurde sie nach der Dauer Ihres Aufenthaltes in D gefragt ("Und Sie fahren nach Ablauf der 90 Tge wieder nach TH zurück ?"). Frauchen hat fast alle Fragen mit "Ich weiß es nicht" oder "Vielleicht" geantwortet.

    Am Ende wurde ein männlicher Kollege herangezogen, der dem ganzen Spuk binnen ein paar Sekunden ein Ende bereitete und Rine passieren ließ.

    Kann es sein, dass einige Beamtinnen eine latente Aversion gegen Asiatinnen haben ?

  2.  
    Anzeige
  3. #332
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011
    Zitat Zitat von lucky2103 Beitrag anzeigen
    *
    Wir sind nun schon zig Mal zwischen TH und D gependelt.
    Nur bei der ersten Einreise gab es Probleme - beim Zoll.

    Der wollte partout nicht die "Fischprodukte" meiner Frau durchlassen.
    Leider war auch Pla Ra dabei.
    Gespraechsstoff fuer lange und manchmal immer noch.

    Ich denke, dass sie dies dem deutschen Zoll nie verzeiht.
    Aber alles andere drumherum und fuer mich sowieso war absolut okay.

    Schoen, dass dieses Thema fuer Euch nun auch Vergangenheit ist.
    Habt Spass!

  4. #333
    Avatar von franky_23

    Registriert seit
    25.01.2009
    Beiträge
    8.731
    Zitat Zitat von lucky2103 Beitrag anzeigen
    Am Ende wurde ein männlicher Kollege herangezogen, der dem ganzen Spuk binnen ein paar Sekunden ein Ende bereitete und Rine passieren ließ.

    Kann es sein, dass einige Beamtinnen eine latente Aversion gegen Asiatinnen haben ?
    Eine moegliche Ursache - einfach hochgradige kognitive Ueberforderung durch elementare dienstliche Anforderungen - solltest du dabei nie vergessen.

  5. #334
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    11.373
    Zitat Zitat von lucky2103 Beitrag anzeigen

    Die Passkontrollen waren soweit problemlos, aber eine übereifrige Zollbeamtin meinte, für Fruachen's 2 Jahre alten Laptop Einfuhrzoll erheben zu müssen.

    Sie musste den urprünglichen Kaufpreis in Euro angeben (was sie nicht konnte, weil ds Teil in TH gekauft wurde).
    Thaifreundin von mir..wurde ihr umhängendes Goldthaiamulett,bei der Einreise-Airberlin Bkk-Berlin Tegel..von einer Zollmitarbeiterin begutachtet..(2.2012 )

    Zum Glück gabs kein Problem.

  6. #335
    Tramaico
    Avatar von Tramaico
    Zitat Zitat von lucky2103 Beitrag anzeigen
    Kann es sein, dass einige Beamtinnen eine latente Aversion gegen Asiatinnen haben ?
    Vermutlich nur reine Leseschwaeche, was ja im moderen Deutschland wohl absolut keine Seltenheit mehr ist. Im Visum steht schlieslich, "nur gueltig zur Familienzusammenfuehrung mit dem dt. Ehemann Herrn.... Erwerbstaetigkeit gestattet".

    Selbst mit nur durchschnittlichen Kenntnissen der deutschen Sprache und einem lediglich durchschnittlichen IQ sollte man bei diesem Passus davon ausgehen koennen, dass sich der Aufenthalt bei einer Familienzusammenfuehrung nicht nur auf lediglich 90 Tage belaufen wird. Ausser mann/frau ist naturblond, was heutzutage in der Premiumwelt mehr denn je gang und gaebe zu sein scheint. Verdammten Haarfaerbemittel, da kann man ja absolut nicht mehr sicher sein, woran man tatsaechlich ist.

  7. #336
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    11.393
    Richard, das mit der Leseschwäche ist natürlich ein Argument.

    Hab allerdings noch vergessen zu erwähnen, dass diese Zollbeamtin sich auch daran gestört hat, dass das Visum ab dem 29.03. gültig ist - und meine Frau gleich an diesem Tag eingereist ist.
    Woher diese Eile käme, wollte die wissen.

    Und ja, @strike, Frauchen hat die vom Zoll erstmal gefressen. Aber in Zunkunft werden wir eh nur noch gemeinsam reisen...

  8. #337
    Avatar von weyon

    Registriert seit
    28.06.2010
    Beiträge
    97
    bei den 2 Einreisen meiner Frau wollten sie so was nicht wissen. Ein Blick in den Pass und nach dem Aufenthaltszweck gefragt, das wars. Einreise über München.

  9. #338
    Tramaico
    Avatar von Tramaico
    Zitat Zitat von lucky2103 Beitrag anzeigen
    Hab allerdings noch vergessen zu erwähnen, dass diese Zollbeamtin sich auch daran gestört hat, dass das Visum ab dem 29.03. gültig ist - und meine Frau gleich an diesem Tag eingereist ist. Woher diese Eile käme, wollte die wissen.
    Hm, anscheinend weiss die "Dame" auch nicht, dass die Botschaft den Visumgueltigkeitsbeginn an der Flugreservierung bzw. am Flugticket ausrichtet und somit ist es sehr wahrscheinlich, dass am 1. oder 2. Tag der Visumgueltigkeit bereits im Zielland erschienen wird. Bei sowenig Wissen erscheint eine Taetigkeit im frankfurter Rotlichtviertel doch eher den Talenten zu entsprechen als eine bei der Bundespolizei. Ausser natuerlich, sie war nicht nur unwissend sondern dazu auch noch haesslich. Ansonsten, durchaus Einsparungspotential im maroden Staate Germany.

  10. #339
    Avatar von wasa

    Registriert seit
    13.07.2002
    Beiträge
    7.876
    Nun mach mal nicht die Beamtin total runter,solche Reaktionen koennen auch auf Gegenseitigkeit beruhen.
    Sicher kennste noch "Wie man in den Wald reinruft,so schallt es heraus".
    Oder haste vielleicht andere Gruende fuer eine so einseitige Stellungnahme?

  11. #340
    Tramaico
    Avatar von Tramaico
    Yoh, habe ich, nachdem ich vor vier Jahren selbst das Vergnuegen hatte in Frankfurt zu landen und von dort wieder abzufliegen und dabei mitbekommen habe, was die Deppen dort fuer eine Show abziehen.

    Nach Andreas Schilderungen erscheint aber dieses beschriebene Exemplar einfach nur naturdoof und ihr Mundwerk schneller als der Verstand zu sein. Gibt es viel. Weiss nicht ob es nur mir so geht, aber ich habe das Gefuehl, dass die dort in Deutschland immer depperter werden. War zwar in den letzten 12 Jahren nur lediglich vier Tage dort, war auch genug, aber nun ja, wenn ich da so die Schilderungen von dort ansaessigen Deutschen lese oder hoere oder auch was so in den Medien abgelassen wird, da kraeuselt sich doch die Partie ueber meinen buschiger werdenden Augenbrauen doch erheblich.

    Sach Wasa, hast Du nicht den Eindruck, dass sich da so in den letzten Jahren einiges veraendert hat? Nee, nicht zum Positiven sondern ein erheblicher Verstandesabbau. Von chronischer Intelligenzverweigerung moechte ich noch nicht sprechen, da studiere ich lieber noch ein wenig weiter, bis ich ein paar mehr Parameter fuer die Enddiagnose an der Hand habe.

    Noch mal zur "Beamtin". Bin ich zu anspruchvoll wenn ich erwarte, dass eine Backwarenfachverkaeuferin zumindest wissen sollte was ein Broetchen ist, speziell in der vermeintlichen Premiumwelt?

    Blick in den Pass und Fragestellung: "Was ist denn der Grund fuer Ihren Aufenthalt in Deutschland?" (Zwecks Abgleichs mit den Angaben im Visum).

    Ist die Antwort "Familienzusammenfuehrung mit meinem deutschen Ehemann Herrn...." oder auch "living together with my German husband Mr......", Fall erledigt, der oder die Naechste bitte, obwohl ich kein geschulter Backwarenfachverkaeufer bin und fuer diese Taetigkeit bezahlt werde.

    Waere da als Antwort gekommen, "weiss nicht" oder auch "nur zu Besuch" oder gar "das geht Sie nichts an", nun, dann waere sicherlich die Sache mit dem Ruf und dem Schall gerechtfertigt. Halte ich aber fuer unwahrscheinlich basierend auf meinen eigenen Erfahrungen in Frankfurt im Jahre 2008 bei Hin- und Rueckflug und schaetze Andreas Frau auch noch nicht farangverdorben genug fuer solch eine Nummer ein.

    Anderes Beispiel. Die thailaendische Verlobte meines sehr gut situierten Deutschen, die ich seit etlichen Jahren gut kenne, landet auf dem frankfurter Flughafen und hat so ein Gold-Collier im Gepaeck. Auf die Frage nach der Herkunft antwortet sie, dass es sich um ein Geschenk ihres deutschen Verlobten handelt. Dann, die erstaunlich brilliante weitere Frage des deutschen Beamten, ob sie hierfuer eine Quittung haette. Erwaehnte ich schon, brilliante Denke? Ach, waeren doch die grauen Zeller zumindest halbwegs en par mit der Schnelligkeit der Zunge und die Welt wuerde weitaus weniger Deppen aufweisen. Natuerlich kann ich dem Beamten unrecht tuen, weil der naemlich eine Buchhalterin zur Ehefrau hat, die in weiser Voraussicht natuerlich Geschenke grundsaetzlich mit den dazugehoerigen Quittungen ueberreicht. Nebst MWST-Ausweis und Anleitung wie das kostbare Geschenk bei der naechsten Steuererklaerung als geldwerter Vorteil zu deklarieren ist.

    Merke auch, wer mit einem Armani-Anzug am Balge im frankfurter Flughafen vorstellig wird, der sollte unbedingt den Kaufbeleg dabeihaben. Am besten als Etikett auf den Zwirn fachmaennisch aufschneidern oder noch besser noch fest einweben lassen, da deutsche Beamte unzweifelhaft echte Fuechse sind. Patriotisch genug, um fuer das marode Vaterland jegliche Intelligenz vor die Saeue zu werfen. Ergo, nur Asylbewerber und voellig verloddert auftretende Exemplare sind sich der Beamten Wohlwollen sicher, alle anderen sind verdaechtig. Wer sollte auch sonst langfristig nach Deutschland einreisen wollen? Hier wird dann doch der Unterschied zu den Gegebenheiten in Asien offensichtlich.

    Anyway, basierend auf meinen Erfahrungen und Andreas Schilderungen musste ich zwangslaeufig zu dem Schluss kommen, dass wir es hier mit einem nicht selten vorkommenden Exemplar einer dusseligen Kuh zu tun haben. Vielleicht koennte ein Frankfurter die Kuh, aeh Beamtin, mal hierher zwecks Stellungnahme einladen, damit sie ihre Aktionen ein wenig erlaeutert. Kommt dann aber nur die Nummer von "persoenlicher Anmache", "Beamtenbeleidigung" bla, bla, bal, nun ja, dann waere der Beleg eindeutig erbracht, dass wir es hier tatsaechlich mit einer dusseligen Kuh zu tun haben. Falls nicht, nun ja, dann muesste ich mein Post damit rechtfertigen, dass mir von Andreas unrichtige oder nur haelftige Informationen zugetragen worden sind, auf deren Basis ich zwangslaeufig zu meinen Schlussfolgerungen kommen musste. Dass Andreas uns hier einen vorflunkert glaube ich nicht, da ich von ihm und seiner Frau dank Forenkladde erheblich mehr weiss, als von einer speziellen Person, die bei der Bundespolizei am frankfurter Flughafen taetig ist und anders als viele andere in deutsch-thailaendsichen Partnerschaften ist er durchaus faehig mit seinem Frauchen fundiert zu kommunizieren.

    Du siehst, lieber Wasa, mein Gebahren ist sehr transparent und nachvollziehbar, was darauf hindeutet, dass ich keine dusselige Kuh bin. Wuerde mir auch schwerfallen, so ohne Euter, hi, hi, hi.
    Wie auch immer, Zeit fuer das Fitness Center jetzt, da ich um 14.00 Uhr einen Termin habe. Nein, nicht im Spasso sondern im Cafe Chilli im Siam Paragon.

Seite 34 von 50 ErsteErste ... 24323334353644 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Zusammenfassung Thailand
    Von ILSBangkok im Forum Treffpunkt
    Antworten: 102
    Letzter Beitrag: 09.08.12, 11:09
  2. Zertifikat Deutsch.
    Von PonyXX im Forum Event-Board
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.05.10, 18:55
  3. Diskussion: A1-Zertifikat, Prüfung und Schulen
    Von wiff im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 52
    Letzter Beitrag: 04.03.08, 08:54
  4. Zertifikat
    Von Malivan im Forum Computer-Board
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04.01.06, 21:31
  5. Besten Dank - .Zusammenfassung
    Von Anonym im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 08.09.02, 15:40