Seite 33 von 50 ErsteErste ... 23313233343543 ... LetzteLetzte
Ergebnis 321 bis 330 von 493

Zusammenfassung: A1-Zertifikat, Prüfung und Schulen

Erstellt von Küstennebel, 16.10.2007, 22:05 Uhr · 492 Antworten · 96.962 Aufrufe

  1. #321
    Avatar von Doby

    Registriert seit
    22.12.2011
    Beiträge
    531
    Zitat Zitat von lucky2103 Beitrag anzeigen
    Hab ich da was falsch gemacht oder warum zeigt mir die Hanse Merkur einen Betrag von 110,- € an ?
    Ausserdem fällt auf der Site dort immer wieder der Begriff 'Schengen', was ja nun nicht unser Fall ist.

    https://secure.hmrv.de/ola/baEingabe...2A1D08A62CDF77
    Hier nochmal der Link.

    Visum Plus: Versicherung für ausländische Gäste aus visapflichtigen Ländern

    30 Tage angeben und nicht 1 Jahr.

    Du kannst auch, wenn du die Bestätigung bekommen hast, innerhalb von 24 h von deinem Widerspruchsrecht gebrauch machen. Dann hast du aber eine Police.

  2.  
    Anzeige
  3. #322
    Avatar von Doby

    Registriert seit
    22.12.2011
    Beiträge
    531
    Habe das mal mit fiktiven Daten durchgespielt.

    Reise-Krankenversicherung VISUM PLUS bis 64 Jahre (01955)

    • Reise-Krankenversicherung


    bis 31 Tag(e)
    Einzelperson (Alter bis 64)

    Personen
    1
    Prämie
    28,00 EUR




    Aber mir glaubst du ja sowieso nicht.

    Gruß doby

  4. #323
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    11.393
    Zitat Zitat von Doby Beitrag anzeigen
    Aber mir glaubst du ja sowieso nicht.

    Gruß doby
    Woher nimmst Du diese Annahme ?

    Und Du hast sicher auch meinem Nachtrag gelesen ?
    EDIT: War mein Fehler, denn ich hab immer die Option 'KV90' gewählt anstatt 'Reisekrankenversicherung'.
    Der zu zahlende Betrag liegt nun bei 28,- €.

  5. #324
    Avatar von Doby

    Registriert seit
    22.12.2011
    Beiträge
    531
    Zitat Zitat von lucky2103 Beitrag anzeigen
    Woher nimmst Du diese Annahme ?

    Und Du hast sicher auch meinem Nachtrag gelesen ?
    Sorry, mein Fehler. Hatte deinen Nachtrag nicht gesehen.

    Habe dir aber vorher geschrieben, das die Botschaft eine KV will. Meine FZF ist erst ein paar Monate her und so die Bedingungen noch sehr aktuell.

    Auch wenn es unsinn ist ein Kv abschliessen zu müssen und es auch nicht auf dem Merkblatt http://www.bangkok.diplo.de/contentb...enspartner.pdf
    zur FZF zu ersehen ist, bringt es nichts sich mit den Göttlichkeiten anzulegen.

    Wie heißt des Botschaftgesetz?

    §1 Ein/e Botschaftsangestellte/r hat immer Recht.

    §2 Hat der/die Angestellte einmal nicht Recht, tritt automatisch §1 in Kraft.


    Gegen dieses Gesetz können keine Rechtsmittel eingelegt werden!

  6. #325
    Avatar von franky_23

    Registriert seit
    25.01.2009
    Beiträge
    8.731
    Zitat Zitat von michael59 Beitrag anzeigen
    Franky: kannst du lesen, das ist sie nicht! Es gibt und gab da schon juristische Streitigkeiten ab wann der Schutz der Famversicherung greift, mit dem betreten deutschen Bodens, nach der Einreisekontrolle oder erst mit der Meldung des Wohnsitzes.
    Wo ist die Rechtsgrundlage? Insbesondere wenn der Partner mit einem nationalen Visum für einen länerfristigen Aufenthalt einreist?

  7. #326
    Avatar von michael59

    Registriert seit
    15.08.2007
    Beiträge
    1.959
    googele doch mal nach den rechststreitigkeiten zu dem thema, ich hab das mal gemacht bzw. von einem befreundeten anwalt dazu info erhalten.

    für mich ist die sache erledigt, ich war zur hansemerkur sogar so fair das ich ihnen mitgeteilt habe wann die anmeldung im bürgerbüro erfolgte und das ab diesem zeitpunkt die famversicherung greift und leistungsfreiheit besteht. obwohl sie nach ihnen bedingungen den beitrag für den vollen monat behalten dürfen habe ich den "nicht verbrauchten" anteil von 29 tagen zurückerhalten.

    für mich ist es reine zeitverschwendung hier eine höchstrichterliche entscheidung herbeiführen zu wollen, du könntest es ja mal versuchen, heirate eine thai und lass sie dann die jahre bis zur endgültigen entscheidung der gerichte in thailand warten. du hast einfach immer die besten ideen.

    solltest du schon verheiratet sein- scheidung ist möglich- oder such dir jemanden der so denkt wie du an dessen seite du dann kämpfen kannst.

  8. #327
    Avatar von franky_23

    Registriert seit
    25.01.2009
    Beiträge
    8.731
    Zitat Zitat von michael59 Beitrag anzeigen


    für mich ist es reine zeitverschwendung hier eine höchstrichterliche entscheidung herbeiführen zu wollen, du könntest es ja mal versuchen, heirate eine thai und lass sie dann die jahre bis zur endgültigen entscheidung der gerichte in thailand warten. du hast einfach immer die besten ideen.
    Wieso soll ich eine Thai heiraten (Zukunft) wenn ich aktuell mit einer Thai verheiratet bin. Für das nationale Visum war die KV keine Bedingung.

  9. #328
    Avatar von Doby

    Registriert seit
    22.12.2011
    Beiträge
    531
    Zitat Zitat von franky_23 Beitrag anzeigen
    Wo ist die Rechtsgrundlage? Insbesondere wenn der Partner mit einem nationalen Visum für einen länerfristigen Aufenthalt einreist?
    Gesetzlich Krankenversichert kann werden, wer seinen ständigen Wohnsitz oder seinen gewöhnlichen Aufenthalt in D hat.
    Das ist erst nach Anmeldung bei der zuständigen Gemeinde.



    http://www.versicherung-vergleiche.d...ersicherte.htm
    Familienversicherte

    Beitragsfrei versichert sind Ehegatten, Kinder und auch die Lebenspartner einer eingetragenen Lebenspartnerschaft , wenn


    1. der Wohnsitz in Deutschland liegt,
    2. keine eigene GKV oder PKV Mitgliedschaft besteht,
    3. und das Gesamteinkommen des Familienversicherten unter einem siebtel der mtl. Bezugsgröße liegt ( 2004 wären dies weniger als 345,- € mtl.)



    Ansonsten nenne mir eine gesetzliche Grundlage nach der ein nicht deutsche/r Bürgerin in D gesetzlich versichert werden darf!

    Bei meiner Frau wurde (Okt. 2011) von der Botschaft eine RKV verlangt und von der gesetzlichen KK die Aufenthaltsbescheinigung der Gemeinde verlangt.
    Ausserdem gibt es jetzt von der ABH eine Bescheinigung das ein Antrag auf Aufenthaltserlaubnis gestellt wurde, da die Ausstellung des eAT in der Regel 5-6 Wochen dauert und die KK noch eine Kopie der Aufenthaltserlaubnis benötigen.

  10. #329
    Avatar von franky_23

    Registriert seit
    25.01.2009
    Beiträge
    8.731
    Unabhängig von dem Punkt der Einreise. Wenn ich in F früh um 6 Uhr Einreise, dann fahre ich einfach auf dem Heimweg schnell bei der Meldebehörde vorbei und schon ist dies am gleichen Tag erledigt, oder am Nachmittag, ...

    Dass eine Reisekrankenversicherung verlangt wurde, heisst noch lange nicht, dass es rechtens ist, dies als Bedingung für das Visum zu verlangen. Wenn du es machst, so soll es mir recht sein.

    Wenn die Meldebescheinigung von der gesetzl. KK verlangt wird, dann meldest du deine Frau für den Tag der Einreise an und das einen Tag vorher per Fax. Dann gehst am nächsten Tag den Tag der Einreise hin und die Sache ist erledigt.

    Dass die Krankenkasse noch eine Kopie benötigt hat doch bestenfalls eine formale Einordnung zur Folge. Selbst wenn die Frau am 2. Tag zum Doc geht, dann wird dies von der Familienversicherung bezahlt. Halt ein formales Hick Hack. Den Antrag auf Aufnahme in die Familienversicherung stellst dann auch einen Tag vor Einreise per Fax oder schmeisst den Antrag in den Briefkasten.

  11. #330
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    11.393
    Oke, wir haben für diese 2 Stunden von der Ankunft in FRA bis zur Anmeldung beim Bürgeramt diese KV abgeschlossen (und nicht später gekündigt, denn das ist nicht mein Stil).

    Rine hat heute morgen das Visum bei der dt. Botschaft abgeholt (und ja, die KV war ein Knackpunkt, denn eine andere Visa- Abholerin wurde wegen dem Fehlen derselben abgewiesen) und wird in etwa 6 Stunden den Flug nach D antreten.

    Nochmals vielen, vielen Dank an alle Members, die uns in den vergangenen 4 Monaten mit nützlichen Infos und Ratschlägen geholfen haben.

Seite 33 von 50 ErsteErste ... 23313233343543 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Zusammenfassung Thailand
    Von ILSBangkok im Forum Treffpunkt
    Antworten: 102
    Letzter Beitrag: 09.08.12, 11:09
  2. Zertifikat Deutsch.
    Von PonyXX im Forum Event-Board
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.05.10, 18:55
  3. Diskussion: A1-Zertifikat, Prüfung und Schulen
    Von wiff im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 52
    Letzter Beitrag: 04.03.08, 08:54
  4. Zertifikat
    Von Malivan im Forum Computer-Board
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04.01.06, 21:31
  5. Besten Dank - .Zusammenfassung
    Von Anonym im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 08.09.02, 15:40