Seite 15 von 21 ErsteErste ... 51314151617 ... LetzteLetzte
Ergebnis 141 bis 150 von 209

Zur Ehre der Isaanbraut

Erstellt von Yogi, 03.08.2014, 01:31 Uhr · 208 Antworten · 15.051 Aufrufe

  1. #141
    Avatar von supanit

    Registriert seit
    25.06.2014
    Beiträge
    279
    Ich sollte dazu sagen dass es irgendein Feiertag war, und einige recht angetrunken. Dann zeigen auch die zurueckhaltenden ihr wahres, dass ganze Jahr versteckte Gesicht.

  2.  
    Anzeige
  3. #142
    Tramaico
    Avatar von Tramaico
    Zitat Zitat von supanit Beitrag anzeigen
    Dann zeigen auch die zurueckhaltenden ihr wahres, dass ganze Jahr versteckte Gesicht.


    Nach meinen Erfahrungen werden Thais und Thailaenderinnen unter Strom oftmals noch weitaus redseliger, herzlicher und offener mir gegenueber. "Im schlimmsten Fall" kann es schon mal sehr emotional/sentimental werden, bis zu offenen Liebesbekenntnissen. Von Weibchen wie auch Maennchen. Auch Umarmungen oder Kuesschen auf die Wange sind nicht auszuschliessen. Von Weibchen wie auch Maennchen. Nein, Letztgenannte sind nicht zwangslaeufig homo5exuell.

  4. #143
    Avatar von Eutropis

    Registriert seit
    27.05.2014
    Beiträge
    8.491
    Zitat Zitat von supanit Beitrag anzeigen
    Eutropis, ja war ich, und du wirst staunen, genau das, anfummeln, anquatschen und duemmliches "FARANG" gerufe habe ich dort erlebt. Man fuehlt sich, als waere man als Alien gelandet, auf einem fremden Planeten. Schau, ich will doch nicht euer Farmleben madig machen, jeder kann doch leben wo und warum er mag. ich schreibe doch nur die Warheit. Man kann die natuerlich nur schwer akzeptieren, wenn man selber mittendrin lebt..
    Ist dann aber Deine eigene kleine Wahrheit.
    Klingt eher als wenn ein Asiate sich nen Tag auf dem Kölner Karneval treiben läßt und anschließend
    über die Mentalität der Westdeutschen doziert.

  5. #144
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    19.258
    Zitat Zitat von Micha Beitrag anzeigen

    Zwischenzeitlich war sie dann mit ihrer Familie bei der Graduationsfeier ihrer jüngeren Schwester, wo diese vom Kronprinzen ihr Diplom ausgehändigt bekam.

    Und eines Tages meinte sie, dass es an der Zeit wäre, dass auch sie was für ihre Fortbildung investiert. Das macht sie seit nunmehr ca. drei Jahren. Manchmal schäme ich sogar ein Stück weit, wenn ich sehe wie zäh und verbissen sie manchmal bis in die Nacht hinein kämpft.
    es braucht Vorbilder, Interresse und Unterstützung dafür, ich nehme an Du unterstützt sie. Wo solls langfristig hingehen mit eurer Beziehung ?

  6. #145
    Avatar von benni

    Registriert seit
    06.06.2010
    Beiträge
    11.453
    Ich finde den Isaan wunderbar zum Herumreisen. Zum Frauenanbaggern keine Ahnung, wahrscheinlich wie überall woanders in Thailand und deswegen eigentlich nicht notwendig extra dorthinzufahren. Zum Frauenanbaggern ist es eigentlich überhaupt nicht notwendig nach SOA zu kommenm, unnötige Strapaze.

  7. #146
    Avatar von Eutropis

    Registriert seit
    27.05.2014
    Beiträge
    8.491
    Der Isaan eignet sich am wenigsten zum baggern, die ganz hübschen sind kaum mehr da allenfalls in der Bank oder Kaufhaus der größeren Provinzstädtchen.

  8. #147
    Avatar von papa

    Registriert seit
    25.06.2012
    Beiträge
    1.014
    Ich gehe ja hier fast täglich radeln, und 80% der Leute lachen freundlich oder rufen mir was Aufmunterndes zu. Ich radle immer ein paar Runden auf derselben Strecke (Straßen mit wenig Autos und freundlichen Hunden), und kriege sehr viel Freundlichkeit zu sehen, von allen möglichen Leuten. Ich freue mich auch über die Nachbarin, die mich oft mit einem freundlichen 'Good morning' begrüßt. Ich radle immer so zwischen 17:30 und 18:30. Eines Tages sag' ich's ihr

    Was ich damit sagen will, es mag ja sein, dass manche Thailänder, so wie manche Europäer und Landsleute anderer Provenienz auch, halt mit Ausländern nicht perfekt umzugehen wissen. Aber aus meiner persönlichen Erfahrung habe ich den Eindruck gewonnen, dass manche Ausländer, die schräg angeschaut werden, nicht schräg angeschaut werden weil sie Ausländer sind, sondern weil sie laut, unhöflich, komisch gekleidet, mit stark gerötetem 'mir gehört die Welt'-Gesicht von Fauxpas zu Fauxpas durch die Bierbars trampeln und nicht den leisesten Verdacht haben, dass sie dabei vielleicht nicht das beste Bild abgeben. Andere haben sicher andere Eindrücke gesammelt und Erfahrungen gemacht, das sind halt meine.

    Versteht mich recht - ich kämpfe selber hart darum, zu verstehen, was ich tun und was ich lassen sollte, und wie ich mich benehmen sollte, um mich in die hiesige Kultur einzufügen. Und ich scheitere immer noch viel zu oft. Aber ich sehe auch Licht am Ende des Tunnels, so langsam lerne ich's. Und je mehr ich es lerne, desto mehr lerne ich, dass es im Großen und Ganzen an mir liegt, wie mir die Leute entgegenkommen.

    Den Leuten, vor denen ich viel Respekt habe und die mir wichtig sind, sage ich sogar manchmal 'sorry, ich weiß nicht wie ich mich jetzt verhalten soll, bitte nicht missverstehen'. Dann erklären sie es mir - so einfach kann das sein.

  9. #148
    Avatar von papa

    Registriert seit
    25.06.2012
    Beiträge
    1.014
    Zitat Zitat von benni Beitrag anzeigen
    Ich finde den Isaan wunderbar zum Herumreisen.
    Ich war vor zwei Wochen im Isaan. Schon letztes Jahr hab ich gesehen, dass es dort wunderschöne Natur gibt, sogar ganz in der Nähe der Stadt. Dieses Jahr war Regenzeit, alles war grün, die Reisfelder standen unter Wasser und manchmal unter moderatem Hochwasser - tolle Bilder.

  10. #149
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    19.258
    seit wann muß ein Mann in Thailand anbaggern ?

    in thailand muss man lernen nein zu sagen, bzw. das Nein muss man schon auf der Stirn vor sich hertragen, ansonsten ist man den ganzen Tag nur mit irgendwelchen Frauen zusammen die man eigentlich nicht will.

    Ach so nebenbei bemerkt, ich mag den Isaan auch, wenn ich mehr Zeit hätte würde ich dort auch wieder hinfahren, aber es gibt für mich schönere Ecken die ich bevorzuge, ich mags am Strand und am Meer zu sein.

  11. #150
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.941
    Zitat Zitat von rolf2 Beitrag anzeigen
    es braucht Vorbilder, Interresse und Unterstützung dafür, ich nehme an Du unterstützt sie.
    Aber klar, macht ja auch Freude die Entwicklung mit anzusehen. Selbstbewusstsein hat sichtlich zugenommen. Liegt vermutlich u. a. daran, dass sie sich dort unter vergleichbaren Bedingungen mit anderen messen muss und immer wieder feststellt, dass sie gar nicht so klein und schlecht ist, wie sie von einigen in der Gesellschaft angesehen wird.


    Zitat Zitat von rolf2 Beitrag anzeigen
    Wo solls langfristig hingehen mit eurer Beziehung ?
    Gott weiß es, ich nicht.

Seite 15 von 21 ErsteErste ... 51314151617 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.09.09, 07:28
  2. Frage(n) zur Wiedereinreise der Thai Frau in Deutschland
    Von Lahansai im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 16.11.08, 15:19
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.09.08, 21:43
  4. Idee zur Stopfung der thailaendischen Staatsschulden
    Von kraph phom im Forum Treffpunkt
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 27.03.05, 21:33
  5. Antrag zur Beglaubigung der Heiratsurkunde
    Von Singha im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 31.01.05, 18:00