Seite 2 von 19 ErsteErste 123412 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 188

Zahlung von Sinsod an die in Deutschland lebende Mutter?

Erstellt von Beachboy, 03.02.2018, 12:08 Uhr · 187 Antworten · 6.554 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von alwaro

    Registriert seit
    28.11.2017
    Beiträge
    25
    Zitat Zitat von Micha L Beitrag anzeigen
    Aber sie will sicherlich einen Attraktiven.
    Ich vermute mal sie wird nicht gefragt, die Entscheidungsgewalt liegt einzig und alleine bei der Mama

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von Micha L

    Registriert seit
    10.06.2007
    Beiträge
    9.548
    Ganz so dürfte das nicht mehr sein.

    Ansonsten gilt Beitrag Nr. 8

  4. #13
    Avatar von sombath

    Registriert seit
    03.03.2009
    Beiträge
    2.817
    Ich denke mal , das Wort Integration , sollte nicht nur für Muslime wichtig sein , sondern auch für Thais .
    Meine Frau und ich sind der Meinung , da es hier in D. nicht üblich ist , gibt es auch kein Geld .
    Wenn der Zukünftige die Kosten für Sprachkurs , Dokumente und Flug übernimmt , sollte es genug sein ,
    sonst denkt doch Jeder hier , der keine Asienerfahrung hat , die Mutter will die Tochter verkaufen .
    Oder etwa schickt die Tochter Geld nach D. um die Mutter zu versorgen ? Denke doch nicht !

  5. #14
    Avatar von alder

    Registriert seit
    29.12.2010
    Beiträge
    6.891
    Endlich mal wieder ein "Sinsod Thread".

    Ich war ja schon fast am verzweifeln......

  6. #15
    nfh
    Avatar von nfh

    Registriert seit
    18.10.2008
    Beiträge
    481
    wo bleiben die bilder keiner kauft die Katze im sack

  7. #16
    Avatar von Helli

    Registriert seit
    23.02.2013
    Beiträge
    6.604
    Zitat Zitat von Beachboy Beitrag anzeigen
    Jemand meinte zu mir, dass alle Männer schnell das Weite suchen würden, wenn sie von den Forderungen meiner Frau hören. Das denke ich aber nicht unbedingt. Ist ein Mann erst einmal über beide Ohren verliebt und will heiraten, dann funktioniert er nicht mehr normal und der Verstand ist ausgeschaltet. Wenn also die Stieftochter ihm liebevoll erklärt, welche Verpflichtungen in Zusammenhang mit einer Hochzeit stehen, dann wird er es vielleicht schlucken.
    Da fehlt der Satire-Button!

  8. #17
    Avatar von indy1

    Registriert seit
    26.03.2013
    Beiträge
    3.871
    Zitat Zitat von alwaro Beitrag anzeigen
    Ich vermute mal sie wird nicht gefragt, die Entscheidungsgewalt liegt einzig und alleine bei der Mama
    Kann man so nicht pauschalisieren ... da die zukünftige Liebesheirat von Romeo und Julia wohl unter der Präambel Import/Export Frischfleisch & Co eingeläutet wird ...
    Zitat Zitat von Beachboy Beitrag anzeigen
    Die wirklich bildhübsche Stieftochter wird derzeit von einer Heiratsagentur in Deutschland vermittelt und darüber hinaus gibt es auch noch weitere Anstrengungen, für sie einen passenden Mann in Deutschland zu finden.
    ... würde es allerdings nicht überraschen, wenn in paar Jahren die Entscheidungsgewalt liegt beim Scheidungsanwalt

  9. #18
    Avatar von crazygreg44

    Registriert seit
    03.04.2009
    Beiträge
    10.530
    Zitat Zitat von Beachboy Beitrag anzeigen
    . . Jemand meinte zu mir, dass alle Männer schnell das Weite suchen würden, wenn sie von den Forderungen meiner Frau hören. Das denke ich aber nicht unbedingt. .
    dem gebe ich recht, nicht Dir oder Deiner Frau. Das denke ich nämlich auch.

    Vor noch gar nicht so langer Zeit war es in Deutschland üblich, daß die Brauteltern einer Tochter eine Aussteuer mit in die Ehe geben mussten, und das nicht zu knapp. Hast Du Deiner Frau diese früher übliche Gepflogenheit auch einmal mitgeteilt ? Ich hoffe daß Du ihr das mal erklärt hast.

    Schon alleine von einem jungen bzw geeignetem Mann anzunehmen, daß dieser schon mal was von SinSod gehört oder gelesen hat, ist ja verwegen !!! Von 100 deutschen Männern findet sich vielleicht EIN EINZIGER der schon mal von dieser thailändischen Besonderheit gehört hat, aber das setzt noch lange nicht voraus, daß er bereit ist da mitzuspielen.

    Die anderen 99 reagieren höchstwahrscheinlich so wie oben beschrieben: total verständnislos !!

    Und dann flüchten sie !

    Aber schön daß diese nicht auszurottende Thema SinSod mal wieder Schlagzeilen im nittaya macht . . obwohl der Freitag, der war gestern

  10. #19
    Avatar von Helli

    Registriert seit
    23.02.2013
    Beiträge
    6.604
    Zitat Zitat von crazygreg44 Beitrag anzeigen
    Schon alleine von einem jungen bzw geeignetem Mann anzunehmen, daß dieser schon mal was von SinSod gehört oder gelesen hat, ist ja verwegen !!!
    Da kann ich Dir ja auch mal zustimmen. Ich bin mit einer Isaanie verheiratet und hab' den Begriff erst hier im Nittaya das erste Mal gehört!
    Wenn man (s)eine Frau schon einkaufen muss, dürfte das Angebot im Netz unendlich größer sein!

  11. #20
    Avatar von Chumpae

    Registriert seit
    26.10.2011
    Beiträge
    6.391
    Ich finde das ja irgendwie komisch, das eine Frau und Mutter ,die laut TS hier in Dschland ja gut versorgt ist ,dem jungen Glück rein aus Tradition gleichmal an die Briefbörse will.
    Wenn sie aber darauf besteht, dann sollte der TS mit seiner Frau dahingehend in einen Diskurs gehen, das die vom zukünftigen Bräutigam zu erbringende Kohle auf ein irgendgeartetes Sparkonto gelegt wird, um spätere Anschaffungen bis hin zu den "Enkeln" oder so zu finanzieren. Letztendlich kann man immer noch auf @indy's Vorschlag zurückkommen und die Kohle nach 3 Jahren für die Scheidung(oder danach)verwenden.
    Ich glaube aber eher, daß die "Brautmutter"da eher a bisserl deppert daherkommt und sich sowieso kein Trollo für derartige Sperenzchen finden wird.

Seite 2 von 19 ErsteErste 123412 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 10.07.17, 10:39
  2. Hausverkauf von privat an privat in Thailand
    Von ffm im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 28.03.14, 20:16
  3. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 31.05.13, 17:29
  4. Antworten: 577
    Letzter Beitrag: 10.09.11, 10:02
  5. Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 08.07.09, 23:19