Seite 4 von 6 ErsteErste ... 23456 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 57

Zahlen erlernen in Thai

Erstellt von wingman, 23.01.2007, 12:14 Uhr · 56 Antworten · 5.602 Aufrufe

  1. #31
    Avatar von mipooh

    Registriert seit
    01.06.2005
    Beiträge
    6.152

    Re: Zahlen erlernen in Thai

    Ich hab einfach zwei 4-stellige Zahlen eingegeben, eine war im viertausender Bereich, eine im sechstausender.
    Die Zahlen werden dann aus den einzelnen Silben zusammengesetzt als Audio ausgegeben. Dabei entstehen kurze Lücken und unterschiedliche Tonhöhen zwischen den einzelnen Silben, was sich völlig unnatürlich anhört. So spricht kein Mensch.
    Wer die Zahlen alle kennt, wird sie wohl wiedererkennen, zumal er sie ja auch sieht, aber ein Thai wird gucken wie ein Auto...

    Kannst ja mal ein paar aufnehmen und einem unbedarften Thai vorspielen.

  2.  
    Anzeige
  3. #32
    Avatar von tomtom24

    Registriert seit
    09.03.2006
    Beiträge
    4.421

    Re: Zahlen erlernen in Thai

    Ich hab da einen guten Kurs: Thai fuer Anfaenger. Ist mit Buch und ein paar CD's. Weiss aber nicht was der gekostet hat, da ich geschenkt bekommen habe.

    Und seither weiss ich was ein Kugelschreiber ist in Thai (was bestimmt nicht jeder weiss und ausgesprochen wichtig ist ;-D ).

    Aber im Ernst der ist wirklich gut und verstaendlich. Allerdings versteht mich trotzdem keiner, weil auf der CD die Thaiwoerter mit (dem korrekten) "r" gesprochen werden

  4. #33
    Met Prik
    Avatar von Met Prik

    Re: Zahlen erlernen in Thai

    Zitat Zitat von tomtom24",p="440813
    Aber im Ernst der ist wirklich gut und verstaendlich. Allerdings versteht mich trotzdem keiner, weil auf der CD die Thaiwoerter mit (dem korrekten) "r" gesprochen werden
    Das wird wohl eher an der falschen Tonlage/Betonung der Silben liegen und nicht daran, dass du die Woerter mit "r" statt "l" aussprichst.

  5. #34
    Met Prik
    Avatar von Met Prik

    Re: Zahlen erlernen in Thai

    Zitat Zitat von mipooh",p="440800
    Die Zahlen werden dann aus den einzelnen Silben zusammengesetzt als Audio ausgegeben. Dabei entstehen kurze Lücken und unterschiedliche Tonhöhen zwischen den einzelnen Silben, was sich völlig unnatürlich anhört. So spricht kein Mensch.
    Das stimmt, SO spricht sicherlich kein Mensch. Die Luecken sind, vermute ich, dazu da, die Aussprache der Zahlen generell zu erlernen. Dass die Aussprache dann im Dialog mit Thais etwas "fluessiger" und schneller erfolgen soll, duerfte sicherlich auch demjenigen klar sein, der mit diesem Programm lernt.

  6. #35
    Avatar von mipooh

    Registriert seit
    01.06.2005
    Beiträge
    6.152

    Re: Zahlen erlernen in Thai

    Hab mir vorhin nochmal ein paar Beispiele angehört. Ich denke, dieses Programm ist einfach nur mit sehr geringem technischen Aufwand gemacht worden, denn manchmal passt es gut (zumindest zwei Silben) und manchmal hört es sich total merkwürdig an.

  7. #36
    Avatar von Tomad

    Registriert seit
    08.01.2004
    Beiträge
    549

    Re: Zahlen erlernen in Thai

    Zitat Zitat von tomtom24",p="440813
    Aber im Ernst der ist wirklich gut und verstaendlich. Allerdings versteht mich trotzdem keiner, weil auf der CD die Thaiwoerter mit (dem korrekten) "r" gesprochen werden
    Wäre dies der einzige Grund, dann würden die Thai ihre Nachrichtensprecher folglich auch nicht verstehen.

    Etwas schwer zu glauben.

    Allerdings würde es erklären, warum viele Thai auf Nachrichten keinen so großen Wert legen ;-D .

    Wie wird´s denn in den Daily Soaps ausgesprochen ? - Wäre doch furchtbar, eine Soap mit "r"s.

    Gruß
    Thomas

  8. #37
    Avatar von tomtom24

    Registriert seit
    09.03.2006
    Beiträge
    4.421

    Re: Zahlen erlernen in Thai

    So etwas gibt es auch bei einem Deutsch/Englisch online Woerterbuch. Wenn man da allerdings Schimpfwoerter eingibt und sich dann die Aussprache anhoert, kann man sich vor Lachen bloss so biegen.

    Zu der Aussprache auf der CD: Ist von einer Thai gesprochen (Benjawan Poomsan Becker)

  9. #38
    Avatar von mipooh

    Registriert seit
    01.06.2005
    Beiträge
    6.152

    Re: Zahlen erlernen in Thai

    Allerdings würde es erklären, warum viele Thai auf Nachrichten keinen so großen Wert legen
    Ist übrigens tatsächlich nah dran. In den Nachrichten werden so viele Fachbegriffe verwendet, dass einfache Leute gar nicht verstehen wovon da geredet wird. Dass die sich dann nicht interessieren finde ich naheliegend.

  10. #39
    Avatar von Lupus

    Registriert seit
    14.09.2006
    Beiträge
    1.063

    Re: Zahlen erlernen in Thai

    Zitat Zitat von mipooh",p="440838
    Allerdings würde es erklären, warum viele Thai auf Nachrichten keinen so großen Wert legen
    Ist übrigens tatsächlich nah dran. In den Nachrichten werden so viele Fachbegriffe verwendet, dass einfache Leute gar nicht verstehen wovon da geredet wird. Dass die sich dann nicht interessieren finde ich naheliegend.
    Das ist richtig, habe ich auch schon oft gehört.

    Ich selbst versuche mit meinem geringen Thai das r zwar auszusprechen, jedoch nicht wie das deutsche "ERRRRRR", sondern eher ein übergang von l zu r.

  11. #40
    Avatar von simon

    Registriert seit
    05.08.2004
    Beiträge
    781

    Re: Zahlen erlernen in Thai

    Trotz meinem schlechten Thai korrigiere ich öfters meine Freundin aus Jux (l ---> RRrr), zum Glück versteht sie Spass!

Seite 4 von 6 ErsteErste ... 23456 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Thai Massage Erlernen in Berlin nach Wat Po
    Von Pustebacke im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 25.04.05, 08:43
  2. Thaimassage erlernen!
    Von Thaiman im Forum Treffpunkt
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 14.03.05, 13:58
  3. Erlernen der Thai-Sprache
    Von astra im Forum Treffpunkt
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 28.12.02, 22:21
  4. Thai-Post schreibt rote Zahlen
    Von Otto-Nongkhai im Forum Thailand News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.11.02, 10:21