Seite 7 von 17 ErsteErste ... 56789 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 162

Wo leben?

Erstellt von franky_ch, 07.08.2014, 15:06 Uhr · 161 Antworten · 13.478 Aufrufe

  1. #61
    Avatar von Franky53

    Registriert seit
    07.11.2010
    Beiträge
    12.440
    Zitat Zitat von waanjai_2 Beitrag anzeigen
    Gibt es eigentlich auf den paar Metern zwischen Hua Hin und Surathani ein vernünftiges, soll heißen "richtiges" Krankenhaus?
    hat das letzte Briefing der Ärzteschaft diesbezüglich nix ergeben?

  2.  
    Anzeige
  3. #62
    Avatar von Franky53

    Registriert seit
    07.11.2010
    Beiträge
    12.440
    wenn jemand nicht damit leben kann ,dass nicht in 10 min der NAW oder Notfallhubschrauber bei ihm ist ,wenn es ihn mal umhaut ,ist schlecht beraten irgendwo in Soa leben zu wollen ,weils in der Heimat einsam ist.
    da muß man halt Prioritäten setzen.Wenns aus ist ,ist es da und dort aus.

  4. #63
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Zitat Zitat von Franky53 Beitrag anzeigen
    ist schlecht beraten irgendwo in Soa leben zu wollen ,weils in der Heimat einsam ist.
    Warum soll's ihm einsam sein? Er hat sich doch - wie Du - zunächst eine Exotin vom Baum geschüttelt. Kaltmamsell hin oder her und lebt zunächst in DACH.

  5. #64
    Avatar von StefanM

    Registriert seit
    24.06.2014
    Beiträge
    442
    Zitat Zitat von sombath Beitrag anzeigen
    benni , ich weiß ja nicht wie alt du bist , ich bin 71 .
    Wenn man mal 70 ist , sollte man neben dem Hausarzt wohnen.
    Sombath
    Der Spruch ist geradezu göttlich !

    Aber im Ernst, es sind nach einer ersten Welle von Rentnern nach Spanien viele nach Deutschland zurück gegangen. Auf die Frage "Warum?" haben sehr viele gesagt, dass ihnen die medizinische Versorgung in Spanien nicht ausreichend erschien. Mag für manche vielleicht auch nur ein Sprachproblem gewesen sein, aber das Ergebnis war das gleiche. Es wandert doch niemand aus, damit er eher sterben kann als zu Hause. Also ist die medizinische Versorgung im Alter wichtig.

  6. #65
    Avatar von sombath

    Registriert seit
    03.03.2009
    Beiträge
    2.733
    benni , es ist nun einmal so, daß man immer das haben will , was man nicht hat .
    ZB will meine Frau eine helle Haut .
    Ich bin zB vor vielen Jahren aus der Vorderpfalz ( Weinstr. ) aus beruflichen Gründen
    ins Ostallgäu nahe Füssen gezogen .
    Damals haben mich die Nähe der Berge u. der vielen Seen sehr beeindruckt
    u. meinen beruflichen Wechsel stark beeinflusst .
    Jetzt nachdem ich die Berge täglich durchs Wohnzimmer sehe , ist das alles alltäglich .
    Da beeindruckt nichts mehr , nur wenn Besuch kommt , schwärmt der von der Gegend .
    Ich liebe es einige Wochen im Jahr am Meer zu leben , bin mir aber nicht sicher , ob das auch
    noch nach Jahren so bliebe .
    Das ist natürlich mein ganz persönlicher Standpunkt , weiß aber , daß es Menschen gibt , die 80 Jahre
    am Meer o. in den Bergen leben u. immer noch schwärmen .
    Ich habe in meinem Leben immer die Abwechslung geliebt u. war bisher immer zufrieden .

    Sombath



    Zitat Zitat von benni Beitrag anzeigen
    sombath, du hast vollkommen Recht, ich bin viel jünger und habe glücklicherweise nie ein KH benötigt, Ausnahme Motorradunfall in BKK in den 80ern.

    Allerdings stellt sich doch irgendwie die Frage, wie die Prioritäten zu reihen seien. Eine klasse Umgebung und ein KH nicht gerade um die Ecke, aber in 0,5-3 Stunden wäre man dort, ich glaube schon, daß das, abgesehen von kleinen Inseln, überall in ganz Thailand machbar wäre oder halt auf Nummer sicher und in DACH bleiben.

  7. #66
    Avatar von Franky53

    Registriert seit
    07.11.2010
    Beiträge
    12.440
    Zitat Zitat von waanjai_2 Beitrag anzeigen
    Warum soll's ihm einsam sein? Er hat sich doch - wie Du - zunächst eine Exotin vom Baum geschüttelt. Kaltmamsell hin oder her und lebt zunächst in DACH.
    ..nicht vom Baum ,vom Mast bei ner Bootsfahrt auf dem Chao Phraya.

    ..und nicht Kaltmamsell ,sondern in Fetzen gehüllte Bäuerin die in der Erde wühlt und Stickefisch macht, da fühl´ich mich wie ein DR.DR.DI ,das macht Spass.

  8. #67
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.493
    Zitat Zitat von Franky53 Beitrag anzeigen
    wenn jemand nicht damit leben kann ,dass nicht in 10 min der NAW oder Notfallhubschrauber bei ihm ist ,wenn es ihn mal umhaut ,ist schlecht beraten irgendwo in Soa leben zu wollen ,weils in der Heimat einsam ist.
    da muß man halt Prioritäten setzen.Wenns aus ist ,ist es da und dort aus.
    Ich lebe in einer Kleinstadt, mit eher dörflichen Charakter. Daher auch der Name Ober... im Vorspann.
    Bei freier Fahrt brauche ich zu nächsten Krankenhaus ca. 15 Minuten, wenn alles frei ist. Sollte mir was passieren, rechne ich für das Eintreffen des Notarztwagens mit min. 30 Minuten.
    Da könnte schon alles zu spät sein.
    Daher sehe ich die Überlegung zu einer schnellen Vorsorge, Rettungsmassnahme als absolut richtig an.

  9. #68
    Avatar von Helli

    Registriert seit
    23.02.2013
    Beiträge
    6.273
    Zitat Zitat von Yogi Beitrag anzeigen
    Daher sehe ich die Überlegung zu einer schnellen Vorsorge, Rettungsmassnahme als absolut richtig an.
    Soviel Gesch.... um das bisschen Leben? Das Ende kommt doch ohnehin meist ohne Ankündigung. Seit der Geburt ist man zum Sterben verurteilt. Das sehen unsere Gastgeber viel pragmatischer und sind damit viel näher an der Natur. Wer möchte denn als lallende "Fastleiche" noch monatelang an irgendwelchen Maschinen hängen, die letztlich nur noch den geldgierigen Betreibern nützen. Wenn das Schicksal (Kismet, Gott, Buddha, Allah oder wie auch immer) den Schlußpunkt setzt, dann ist eben Ende!

  10. #69
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Zitat Zitat von Helli Beitrag anzeigen
    Soviel Gesch.... um das bisschen Leben?
    Unterversicherte Farangs kaufen sich in Thailand deshalb gerne einen Peacemaker.

  11. #70
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.493
    Zitat Zitat von waanjai_2 Beitrag anzeigen
    Unterversicherte Farangs kaufen sich in Thailand deshalb gerne einen Peacemaker.
    ...................... oder machen eine Köpper aus erfolgsversprechender Höhe.

Seite 7 von 17 ErsteErste ... 56789 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wo Auswanderer am besten leben
    Von Bajok Tower im Forum Treffpunkt
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 28.09.17, 19:12
  2. Wo es sich am besten leben lässt
    Von Heinrich Friedrich im Forum Sonstiges
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 03.07.11, 03:11
  3. wo leben Chiang Mai oder Pattaya
    Von baerli444 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 99
    Letzter Beitrag: 20.06.10, 17:05
  4. Ländervergleich,wo kann man besser leben?
    Von Otto-Nongkhai im Forum Treffpunkt
    Antworten: 452
    Letzter Beitrag: 05.11.09, 14:35