Seite 15 von 67 ErsteErste ... 513141516172565 ... LetzteLetzte
Ergebnis 141 bis 150 von 664

Wir bauen ein Haus in der Provinz

Erstellt von Teddy, 20.02.2011, 07:15 Uhr · 663 Antworten · 120.921 Aufrufe

  1. #141
    Avatar von Teddy

    Registriert seit
    03.01.2011
    Beiträge
    870

    Verlauf der Bauarbeiten

    Nun konnten die Wände und Decken verspachtelt werden.
    34.jpg 35.jpg 37.jpg 38.jpg 39.jpg
    Danach wurden Wände und decken mit dem Primer vorgestrichen
    40.jpg
    Ein Bewohner des Dorfes hat die Erde verlassen, nun stehen die Bauarbeiten für 3 Tage still. nun haben wir Zeit einen Blick in den Garten zu werfen, hier grünt und blüht es:


    67.jpg 68.jpg 69.jpg
    Fortsetzung
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    • Dateityp: jpg 66.jpg (102,1 KB, 26x aufgerufen)

  2.  
    Anzeige
  3. #142
    Avatar von Teddy

    Registriert seit
    03.01.2011
    Beiträge
    870
    Nun haben die Anstreicher die Arbeit wieder aufgenommen, die Endfarbe wird nun aufgetragen.
    41.jpg 42.jpg 42a.jpg
    Weiter geht die Arbeit, es wurden nun die Fliesen geliefert, natürlich für das gesamte OG die gleiche Fliese.
    43.jpg 44.jpg 45.jpg 46.jpg 47.jpg



    Das erste Zimmer ist nun schon verlegt, ich habe den Arbeitern Fliesenkreuze besorgt, damit die Fugen alle gleich groß sind. Es sieht schon mal gut aus.
    49.jpg
    und so folgt Raum für Raum

  4. #143
    Avatar von Teddy

    Registriert seit
    03.01.2011
    Beiträge
    870

    Obergeschoss umweltfreundlich erstellt

    65.jpg
    Die Randfliesen sind nun auch angebracht, so kann man es sehen.
    56.jpg 57.jpg 58.jpg 60.jpg 61.jpg
    In jedem Raum ist nun ein Fernsehanschluss, denn der Gast möchte ja auch gerne mal in Ruhe fernsehen.
    Nun kommt die große Überraschung, viele werden es nicht wahrhaben wollen, doch es ist so, Im Giebelbereich, eine Saunatempertur, gleichzusetzen wie im Backofen, steigt man nun die Leiter hinunter, so könnte man meinen man steigt in einen Kühlraum, man möchte am liebsten frieren.
    Ein Beweis, dass man in den Tropen ohne Aircon bauen kann, sofern man will !!
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    • Dateityp: jpg 55.jpg (90,8 KB, 59x aufgerufen)

  5. #144
    Avatar von Lanna

    Registriert seit
    05.07.2011
    Beiträge
    256
    Warum hat die Glaswolle eine Alukaschierung? Wie dick ist die Alukaschierung? Warum ist die Alukaschierung innen, und nicht außen?

  6. #145
    antibes
    Avatar von antibes
    Man geht davon aus, dass die Rauminnenluft immer wärmer und feuchter als die Außenluft ist. Daher verhindert die Alukaschierung innen angebracht das Eindringen dieser Luft in die Dämmung, wo beim Zusammentreffen mit der kälteren Außenluft sofort Tauwasser anfallen würde. Eine daraus resultierende feuchte Dämmung hat keinen Dämmwert mehr.
    Wäre die Alukasachierung (Dammpfsperre) an der Aussenseite, dann würde das Tauwasser direkt darunter anfallen, Tauwasser fiele ebenfalls an und die Dämmung wäre ebenfalls wirkungslos.

    Während Kunststoffolien je nach Dicke und Material die Wasserdampfdiffusion lediglich mehr oder weniger stark bremsen, wirken Aluminiumfolien als Dampfsperren, wenn sie beschädigungsfrei verlegt und die Bahnstöße anschließend großzügig überlappend mit selbstklebendem Aluband fest verklebt werden als dichte Ebene.

    Heute geht man dazu über, die Aufbauten (diffusionsoffen) Innenseitig mit einer Dampfbremse (sd-Wert ca 2,3 m) und Außenseitig (sd-wert 0,23) öder ähnl. zu machen. Das heißt: Die Innenfolie ist immer dichter als die Außenfolie, was auch der Trocknung der Dämmung von der Außenseite dient.

    Hervorragende Arbeit hat hier die Fa. Proclima gemacht.

    In Thailand mit hoher Luftfeuchtigkeit mögen sich die bauphysikalischen Bedingungen leicht unterschiedlich gestalten.

    Die Dicke der Dämmung bestimmt die Berechnung und hängt vom Einsatzgebiet ab. Glaswolle taugt für den sommerlichen Wärmeschutz nur bedingt, weil man dafür Dämmung mit einem höheren Gewicht (ab 50 KG/m3) und eine diffusionsoffende Bauweise benötigt.

  7. #146
    Avatar von Teddy

    Registriert seit
    03.01.2011
    Beiträge
    870
    Bilder eines schönen Gartens

    Unsere Altersresidenz im Isaan Diashow & Video | TripAdvisor

    Ich habe gerade festgestellt, dass die Bilder von http://imageshack.us/ nicht angezeigt werden. Hierbei einfach auf das Foto klicken, als dann öffnet es sich, also nicht gleich verzweifeln !!

  8. #147
    Avatar von Teddy

    Registriert seit
    03.01.2011
    Beiträge
    870
    Was ist das für ein Reptil, ich hatte es im hohen Gras nicht gesehen und beim mähen verletzt, erst später konnte ich sehen dass der Kopf abgeschnitten wurde.
    Klick auf das Bild








  9. #148
    Avatar von halbschlau

    Registriert seit
    03.07.2011
    Beiträge
    845
    Zitat Zitat von Teddy Beitrag anzeigen
    Was ist das für ein Reptil]
    Der lange Schwanz ist aussergewöhnlich ??

  10. #149
    Avatar von halbschlau

    Registriert seit
    03.07.2011
    Beiträge
    845
    Lygosoma haroldyoungi

    Könnte möglich sein.

  11. #150
    Avatar von savag

    Registriert seit
    16.03.2012
    Beiträge
    206
    Zitat Zitat von antibes Beitrag anzeigen
    Man geht davon aus, dass die Rauminnenluft immer wärmer und feuchter als die Außenluft ist.
    Wer in Thailand isoliert, will in der Regel Stromkosten der A/C sparen. Somit ist bei dieser Konstellation die Raumluft immer kälter und trockner als die Aussenluft.

Seite 15 von 67 ErsteErste ... 513141516172565 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Bauen, Land aufschütten
    Von Pirat im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 49
    Letzter Beitrag: 23.04.16, 13:48
  2. Häusle bauen
    Von Chang.kk im Forum Sonstiges
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 18.06.13, 10:16
  3. Antworten: 66
    Letzter Beitrag: 12.06.11, 00:40
  4. Brücken bauen
    Von Rene im Forum Thailand News
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 21.06.07, 20:45