Seite 4 von 45 ErsteErste ... 2345614 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 441

Wilde Tiere in Thailand - Reale Gefahren oder übertriebene Angstmache?

Erstellt von khid, 17.03.2012, 14:21 Uhr · 440 Antworten · 89.934 Aufrufe

  1. #31
    Avatar von jai po

    Registriert seit
    02.05.2006
    Beiträge
    3.060
    Zitat Zitat von Dieter1 Beitrag anzeigen

    Bambusottern und kleine Phytons sind das was ich hier am oeftesten Antreffe. Beides ist ungefaehrlich.
    Na ja ich weiss nicht so recht, habe ich hier in Phuket jedoch noch nicht gesehen.

    Das Gift der Weißlippen-Bambusotter besteht hauptsächlich aus Prokoagulantien (Blutgerinnungsförderer), die durch Aufbrauch der Gerinnungsfaktoren letztendlich die Gerinnungsfähigkeit des Blutes herabsetzen. Todesfälle durch diese Art beim Menschen sind sehr selten. Für Bissunfälle mit der Weißlippen-Bambusotter wird in Thailand ein hochwirksames Antiserum hergestellt.
    Weißlippen-Bambusotter
    http://www.siam-info.de/german/schla...#Cryptelytrops

  2.  
    Anzeige
  3. #32
    Avatar von clavigo

    Registriert seit
    09.01.2011
    Beiträge
    5.689
    Dieter1, Schwiegervater ist vor 2 Jahren von einer Bambusotter im Garten gebissen worde; war ein Tag im Krankenhaus zur Überwachung, also mittenmang in Bangyikhan!

  4. #33
    Avatar von benni

    Registriert seit
    06.06.2010
    Beiträge
    11.459
    Hier ein korrekter Schlangenführer für Thailand : About

    Hier eine Darstellung jener Gebiete mit wilden Tigern ehemals (bege) und Stand 2010 (grün) :

  5. #34
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.998
    Die Bambusotter ist aber wirklich kein Problem. Haut sofort ab wenn sie gestoert wird.

    Nach meinen bisherigen Erfahrungen, sorry clavigo.

    Dein Schwiegervater hatte andere Erfahrungen.

  6. #35
    antibes
    Avatar von antibes
    Wunderschönes Tier. Habe ich auch schon live gesehen.

  7. #36
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.998
    Im Design ist die Natur hier nicht schlecht .

    Diese Viecher habe ich schon an allen moeglichen Orten getroffen. Auf der Motorhaube des Nachbarn, in oeffentlichen Parks, beim Transportation Department in der Sukkumvit etc..

    Die fluechten sofort und sind normal kein Problem.

  8. #37
    Avatar von khid

    Registriert seit
    14.09.2011
    Beiträge
    173
    Zitat Zitat von Dieter1 Beitrag anzeigen
    khid und savag ich verderbe euch ja ungern den Spass, aber bei eueren Einlassungen handelt es sich um plumpe und billige Angstmache.
    Dieter, wir wissen jetzt alle, dass Du ein gaaanz großer Macker bist, der vor nix und niemand Angst hat...

    Aufklärung über mögliche Gefahren und Gefahrenquellen ist das, was hier stattfinden soll.
    Du scheinst das gründlich falsch zu verstehen - und meinst, dass Deine IGNORANZ bzw. ARROGANZ gepaart mit einer "mai pen rai"-Haltung richtig ist... Angst muss man im übrigen nur vor etwas haben, von dem man nicht weiß, ob es eine Bedrohung darstellen kann - oder nicht! Angst hat man auch in Situationen, in denen man erkennt, dass sie potenziell bedrohlich sind - aber nicht weiß, wie man da mit heiler Haut wieder rauskommt - bzw. erst gar nicht hineingerät!

    So ganz unter uns, Dieter: Ich beginne dich hier für einen richtig tumben Typen zu halten, bei dem Denken noch nie eine Fähigkeit war...

  9. #38
    Avatar von AndyLao

    Registriert seit
    23.07.2003
    Beiträge
    949
    Zitat Zitat von savag Beitrag anzeigen
    siehe hier NationMaster - Thai Mortality statistics - How Thailand ranks und da steht Thailand weltweit sogar an der Spitze.
    Danke für den Link!

    Viel bemerkenswerter als die 91 Toten durch Schlangenbiss finde ich die 6 Flatulenz-Opfer (also per Furz!) und 70 durch Schizophrenie. Steht das tatsächlich als Todesursache in irgendeinem Land auf dem Totenschein? Tatsächlich habe ich einen Fall "Mors per flatum" gefunden, sogar mit Darwin Award.

  10. #39
    Avatar von Uns Uwe

    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    12.737
    Ich habe auch immer ein bisserl Draht gehabt, wenn ich auf Phuket und Samui mit dem Moped in der Wildnis unterwegs war und mal in die Botanik zum pinkeln musste. Ich denke aber, dass draussen pinkeln immer noch gesünder ist als auf einigen Thai Toiletten.

  11. #40
    Avatar von halbschlau

    Registriert seit
    03.07.2011
    Beiträge
    847
    Kennt jemand die Schlangen "ngu how tong kam" und "ngu niau sau" ?

Seite 4 von 45 ErsteErste ... 2345614 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Religion und ihr Einfluss auf das reale Leben
    Von Micha im Forum Politik und Wirtschaft außerhalb Thailands
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 04.09.11, 17:40
  2. Safari-Park in Thailand - Kenia liefert 135 Tiere
    Von Rene im Forum Thailand News
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 08.11.05, 15:56
  3. die wilde isar
    Von soi1 im Forum Sonstiges
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 25.08.05, 22:56
  4. Freie Liebe, oder wilde Ehe!
    Von Armin im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 08.11.04, 23:04
  5. Spass ohne reale Drogen!
    Von Jakraphong im Forum Essen & Musik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 02.08.03, 23:22