Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 27

Wieviele Geschwister hat eure Frau

Erstellt von wansau, 16.08.2010, 11:59 Uhr · 26 Antworten · 2.754 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von wansau

    Registriert seit
    28.12.2009
    Beiträge
    1.016

    Wieviele Geschwister hat eure Frau

    Bezugnehmend auf Joerg´s Aussage, dass auch die Söhne sich an die Unterstützung der Familie beteiligen sollen.
    Meine Frage: Wieviele Geschwister haben den Eure Mia´s? Vielleicht kann man dazu einen eigenen Thread machen, wenn genug Gesprächsbedarf gibt.
    Ich will da gleich mal anfangen. Meine Frau hat noch 5 Schwestern und 3 Brüder, ganzschön fleißig ihr dad. nach ihr kamen ein Bruder und eine Schwester.
    So nun seit Ihr am Zuge.

    Gruß wansau

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.506
    Wansau, und wieviele davün unterstützen die Eltern?

  4. #3
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    19.325
    Zitat Zitat von Chak Beitrag anzeigen
    Wansau, und wieviele davün unterstützen die Eltern?
    ich sprech mal für uns, also insgesamt 8 Kinder, 7 Mädchen und 1 Junge, eine Schwester mittlerweile tot, alle beteiligen sich nach ihren Mitteln, Ansprüche der Schwiegereltern sind sehr bescheiden.

  5. #4
    Avatar von wansau

    Registriert seit
    28.12.2009
    Beiträge
    1.016
    Zitat Zitat von Chak Beitrag anzeigen
    Wansau, und wieviele davün unterstützen die Eltern?
    Ok, wollte zwar die Anderen zu Wort kommen lassen. Da Du mich aber direkt ansprichst, hier die Antwort.
    Es gibt nur noch die Mutter, sie lebt jetzt bei einer Tochter, die nach meinem dafürhalten, aber am sozial schwächsten dasteht. Aber sie, die Mutter, will unbedingt dort leben, weil da ist sanuk und sie kann immer quatschen mit ihr. Die anderen sind berufstätig, also außer Haus. da ist mom oft allein, und das gefällt ihr nicht.
    Von den älteren Geschwister weiß ich es nicht so genau, aber die letzten 5 unterstützen die Mutter bzw. die mittellose Schwester schon. Es wird sicher auch Geld fließen, habe es noch nicht so mitbekommen, aber wer kommt bringt immer was zu Essen mit und das reichlich. Ich bin zuständig für die Lotterielose, aber bisher waren´s nur Nieten.

  6. #5
    Avatar von franky_23

    Registriert seit
    25.01.2009
    Beiträge
    8.731
    Zitat Zitat von wansau Beitrag anzeigen
    Ich bin zuständig für die Lotterielose, aber bisher waren´s nur Nieten.
    Pass auf, dass dieser STatus nicht auf dich abfärbt.

    Erstens ist es bei Thais selbstverständlich die Aufgabe aller den Eltern zu helfen. WEr mehr kann hilft ein bisschen mehr.

    Meine Frau hat noch eine Schwester. Geld fließt da eher nicht, da ist glaube ich noch was vom verstorbenem Vater da.

    Mami bekommt schon offiziell was überwießen. Ich habe noch nicht mitbekommen, dass plötzlich Luxusartikel angeschafft werden.

  7. #6
    Avatar von wansau

    Registriert seit
    28.12.2009
    Beiträge
    1.016
    Zitat Zitat von franky_23 Beitrag anzeigen
    Pass auf, dass dieser STatus nicht auf dich abfärbt.

    Erstens ist es bei Thais selbstverständlich die Aufgabe aller den Eltern zu helfen. WEr mehr kann hilft ein bisschen mehr.

    Meine Frau hat noch eine Schwester. Geld fließt da eher nicht, da ist glaube ich noch was vom verstorbenem Vater da.

    Mami bekommt schon offiziell was überwießen. Ich habe noch nicht mitbekommen, dass plötzlich Luxusartikel angeschafft werden.
    Oh, Franky.
    Glaubst Du ich bin eine Niete? Ich denke, dass ich der Hauptgewinn, der Jackpot bin. Bisher noch keine Forderungen seitens der Familie.

  8. #7
    Avatar von Lukchang

    Registriert seit
    26.02.2009
    Beiträge
    948
    Moin-Moin!

    Meine Frau hat vier Brüder und vier Schwestern. Von denen sind je eine(r) auch in Kiel mit jeweils einem Kind. Eltern (über 80) mit drei Schwestern, einem Bruder und einem Schwager bewirtschaften ihre Gummiplantage im Süden Thailands. Kein Penny aus D ok vor 18 Jahren mal geholfen da war ein Taifun in die Plantagen gebrettert. Letztens der neue Toyota Fortuner wurde bar bezahlt. Als wir letztes Jahr am Ende des Urlaubs noch mal eben 50000 Baht lockermachen mussten (meine Frau im Krankenhaus) hat Schwester ohne mit der Wimper zu zucken das Geld vorgeschossen ...

    Über Null Problemo mit der Thai-Familie (Super-Truppe!) freut sich

    Lukchang

  9. #8
    Bajok Tower
    Avatar von Bajok Tower
    Ich kenne mindestens 3, blicke da aber nicht mehr durch, weil sie auch ihre Cousine "Sister" nennt.

  10. #9
    Avatar von Hans.K

    Registriert seit
    15.08.2010
    Beiträge
    2.320
    einen einzigen Bruder und der ist leider auch noch behindert. Der Vater ist auch schon lange tot. Der Rest besteht noch aus 3 Tanten und 2 Cousinen sowie ein Vetter wovon eine Kusine in den USA lebt.

    Gruß Hans

  11. #10
    Avatar von Micha L

    Registriert seit
    10.06.2007
    Beiträge
    9.311
    Meine Frau hat zwei ältere Schwestern, welche sich im Alltag um die Eltern kümmerten.
    Unsere Beiträge aus Deutschland sind eher für besondere (notwendige) Ausgaben.

    Gruß

    Micha

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. In welcher Berufsgruppe arbeitet Eure Frau?
    Von tilln im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 18.03.12, 11:23
  2. Ist eure Frau berufstätig, und wo?
    Von tilln im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 18.03.12, 00:31
  3. Wie nennt euch eure Thaifreundin/Frau?
    Von Bajok Tower im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 68
    Letzter Beitrag: 16.09.10, 18:57
  4. wieviel hat eure frau zu genommen?
    Von Haatyao im Forum Essen & Musik
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 05.08.05, 11:34
  5. Wie habt ihr eure Frau kennengelernt?
    Von Aki im Forum Treffpunkt
    Antworten: 96
    Letzter Beitrag: 24.01.04, 00:53