Umfrageergebnis anzeigen: Wieviel Taschengeld?

Teilnehmer
30. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • 2 €/Woche oder weniger

    3 10,00%
  • 8,01 bis 50 € im Monat

    3 10,00%
  • über 50 bis 100 €/Monat

    2 6,67%
  • mehr als 100 € im Monat

    6 20,00%
  • meine Frau bekommt von mir Taschengeld (wer hier ankreuzt wird als Faker entlarvt)

    8 26,67%
  • weiß nicht, was sagen denn Frank, Michael, Nok und .... dazu?

    8 26,67%
Seite 4 von 14 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 140

Wieviel Taschengeld

Erstellt von Chak3, 17.01.2007, 17:08 Uhr · 139 Antworten · 11.308 Aufrufe

  1. #31
    Avatar von mipooh

    Registriert seit
    01.06.2005
    Beiträge
    6.152

    Re: Wieviel Taschengeld

    Mipooh gibt seiner Frau also nur Geld, wenn er sich selbst etwas leistet. Aber Hauptsache sich über die Ungerechtigkeiten des kapitalistischen Wirtschaftssystems zu mokieren.
    Das ist so nicht richtig und ich habe das nicht gesagt. Zu einer freien Verwendung würde dies zutreffen, bei anderem Geld, was ich ihr gebe, geht es um unsere alltäglichen Bedürfnisse. Da sagt sie mir jeweils wenn sie welches braucht.

    Was das nun mit Ungerechtigkeiten des kapitalistischen Wirtschaftssystems zu tun haben soll, das wird wohl nur Deiner Phantasie zugänglich sein. Ich erwirtschafte nichts was ich ungerecht verteilen könnte. Ich besitze dieses Geld schon seit Jahren und wüsste nicht, was meine Frau damit zu tun hätte (ausser dass sie ohne Einwand meinerseits davon mit leben darf). Verdient hat sie jedenfalls davon nichts. Also finde ich, ist es meine Sache ob und wieviel ich ihr davon schenke.

  2.  
    Anzeige
  3. #32
    Auntarman2
    Avatar von Auntarman2

    Re: Wieviel Taschengeld

    Zitat Zitat von mipooh",p="438700
    Also finde ich, ist es meine Sache ob und wieviel ich ihr davon schenke.
    So ist es. Aber warum erzählst Du es und dann?

  4. #33
    Chak3
    Avatar von Chak3

    Re: Wieviel Taschengeld

    Zitat Zitat von mipooh",p="438700
    Ich besitze dieses Geld schon seit Jahren und wüsste nicht, was meine Frau damit zu tun hätte (ausser dass sie ohne Einwand meinerseits davon mit leben darf). Verdient hat sie jedenfalls davon nichts. Also finde ich, ist es meine Sache ob und wieviel ich ihr davon schenke.
    Sie ist deine Frau, da geht es doch wohl nicht um verdienen und nicht verdienen.

    Du drehst dir deine Moral aber auch immer schön so, wie es dir gerade am besten in den Kram passt.

    Da bin ich lieber konsequent gemein.

  5. #34
    Paddy
    Avatar von Paddy

    Re: Wieviel Taschengeld

    Zitat Zitat von Chak3",p="438705
    Da bin ich lieber konsequent gemein.
    Das must Du nicht betonen. Man liest es immer wieder.

  6. #35
    Avatar von mipooh

    Registriert seit
    01.06.2005
    Beiträge
    6.152

    Re: Wieviel Taschengeld

    Also finde ich, ist es meine Sache ob und wieviel ich ihr davon schenke.


    So ist es. Aber warum erzählst Du es und dann?
    Ich fand es passt zum Thema und zur Fragestellung. Es erklärt auch Bedingungen unter denen das stattfindet. Ich gehe davon aus, dass der größte Teil der Leser hier an Dingen in ihrem jeweiligen Zusammenhang interessiert sind. Von daher passt es...
    Stand da nirgendwo etwas von Normen die man zu erfüllen hätte...

  7. #36
    Avatar von mipooh

    Registriert seit
    01.06.2005
    Beiträge
    6.152

    Re: Wieviel Taschengeld

    Sie ist deine Frau, da geht es doch wohl nicht um verdienen und nicht verdienen.
    Bist nicht eher Du es, der diese Ebene da irgendwie hineinzwingen will? Meine Frau findet das ganz ok, dass ich über mein allein verdientes Geld auch allein entscheide.

    Es geht in unserer Beziehung tatsächlich überhaupt nicht um Geld...

  8. #37
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Re: Wieviel Taschengeld

    Zitat Zitat von mipooh",p="438766
    ...Es geht in unserer Beziehung tatsächlich überhaupt nicht um Geld...


    erkläre das x einem steuerfuzzi

    gruss

  9. #38
    Auntarman2
    Avatar von Auntarman2

    Re: Wieviel Taschengeld

    Mipooh & Paddy, ihr beide seid immer herzerfrischend...

  10. #39
    Avatar von Kurt

    Registriert seit
    23.08.2002
    Beiträge
    1.426

    Re: Wieviel Taschengeld

    Ich krieg überhaupt kein Taschengeld!
    Wenn ich etwas Geld brauche, dann stelle ich mich in das "Bonner Loch" am Hauptbahnhof mit einem kleinen Schild um den Hals und siehe da, 4 Stunden später habe ich 3 € in meiner Sammelbüchse.
    Gruss
    Kurt

  11. #40
    Avatar von Ralf_aus_Do

    Registriert seit
    11.01.2005
    Beiträge
    3.787

    Re: Wieviel Taschengeld

    Kurt, 'ne dunkle Sonnenbrille aufsetzen und 'ne Binde mit drei Punkten, dann kommste locke auf 5€

Seite 4 von 14 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. wieviel Taschengeld? für 2 monaten?
    Von nichen im Forum Touristik
    Antworten: 80
    Letzter Beitrag: 30.09.11, 05:23
  2. Taschengeld - wieviel?
    Von lingnoi im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 60
    Letzter Beitrag: 14.05.09, 14:13
  3. Taschengeld?
    Von antibes im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 29.01.06, 15:45
  4. Wieviel Gebühren?
    Von ph986 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 06.08.05, 21:44