Umfrageergebnis anzeigen: Wieviel Heiratsgut habt ihr so bekommen? (ca. Euro)

Teilnehmer
35. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • einen warmen Händedruck

    15 42,86%
  • Aussicht auf Erbe

    1 2,86%
  • bis 2.000

    2 5,71%
  • bis 5.000

    2 5,71%
  • bis 10.000

    1 2,86%
  • über 10.000

    2 5,71%
  • interessiert mich nicht, bin Multimillionär

    12 34,29%
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Wieviel Heiratsgut hat eure Frau mitgebracht?

Erstellt von J-M-F, 21.02.2010, 21:02 Uhr · 10 Antworten · 2.418 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von J-M-F

    Registriert seit
    10.04.2005
    Beiträge
    4.032

    Wieviel Heiratsgut hat eure Frau mitgebracht?

    So, hier mal etwas gegen die viele Brautgeldfragerei

    War heute doch recht erstaunt, als der Begriff "Heiratsgut" fiel. Freund und Helfer Google spuckte mir auch was drüber aus.

    Ich wusste garnicht, dass es solchen Tinnef auch bei uns gibt. http://traumhochzeit.com/Recht_und_R...heiratsgut/66/

    Staun ... da ist sogar etwas in der Zollbefreiungsverordnung
    definiert.

    http://www.zoll.de/b0_zoll_und_steue...gut/index.html

    Wieviel habt ihr so bekommen?

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von Micha L

    Registriert seit
    10.06.2007
    Beiträge
    9.321

    Re: Wieviel Heiratsgut hat eure Frau mitgebracht?

    Zitat Zitat von J-M-F",p="828310
    Wieviel habt ihr so bekommen?
    Scheinbar geht es aber darum, wieviel die Frau einbringt, nicht aber wieviel sie abliefert.

    Und was das Körperliche betrifft, so wird sicherlich nicht nur die Hand gedrückt.

  4. #3
    Avatar von ernte

    Registriert seit
    05.08.2008
    Beiträge
    2.297

    Re: Wieviel Heiratsgut hat eure Frau mitgebracht?

    Ich kann leider nichts anklicken, bei mir waren es 3,777880 Kilo. Was sag ich nicht.

  5. #4
    Avatar von Joerg_N

    Registriert seit
    26.04.2005
    Beiträge
    15.172

    Re: Wieviel Heiratsgut hat eure Frau mitgebracht?

    wir hatten beide nix einzubringen

  6. #5
    Avatar von J-M-F

    Registriert seit
    10.04.2005
    Beiträge
    4.032

    Re: Wieviel Heiratsgut hat eure Frau mitgebracht?

    Zitat Zitat von ernte",p="828319
    Ich kann leider nichts anklicken, bei mir waren es 3,777880 Kilo. Was sag ich nicht.

    Das läuft dann unter folgender Umfrage:

    "Wie viel erwartet ihr von eurem (von euch gezeugten) Versorger"

    ;-D

    Zitat Zitat von Micha L",p="828317
    Und was das Körperliche betrifft, so wird sicherlich nicht nur die Hand gedrückt.
    olles Ferkel, dass nehme ich jetzt aber nicht in die Umfrage auf! ;-D

  7. #6
    Bajok Tower
    Avatar von Bajok Tower

    Re: Wieviel Heiratsgut hat eure Frau mitgebracht?

    Also, wenn meine Frau mich dieses Jahr heiratet, kommt sie mit 20 kg Gepäck nach Deutschland. Irgendwelche Reichtümer sind da nicht zu erwarten. Wobei halt, halt, Sie selbst ist natürlich ein Reichtum.

  8. #7
    Avatar von raksiam

    Registriert seit
    10.08.2006
    Beiträge
    2.827

    Re: Wieviel Heiratsgut hat eure Frau mitgebracht?

    Meine Frau hatte in Bangkok einen sehr gut bezahlten Job. Hat ein Haus und eigenes Auto gehabt. Hat mich manchmal zum Essen eingeladen und einige unserer Reisen nach der Verlobung hat sie auch bezahlt.

    In meiner thailändischen Familie bin ich als Farang der Ärmste.

    Zumindest kann ich mir sicher sein dass Sie mich nicht wegen meines Geldes geheiratet hat.

  9. #8
    Doc-Bryce
    Avatar von Doc-Bryce

    Re: Wieviel Heiratsgut hat eure Frau mitgebracht?

    xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

  10. #9
    Avatar von kcwknarf

    Registriert seit
    27.06.2005
    Beiträge
    10.249

    Re: Wieviel Heiratsgut hat eure Frau mitgebracht?

    Als ich nach Thailand ging und heiratete war ich arbeitslos und arm.
    Meine Frau zahlte Hochzeit nebst Brautgeld, die erste Million Baht Rate für das Haus, Auto etc. Sie brachte also praktisch alles ein, ich nichts.

    Einiges davon konnte ich mittlerweile zurückzahlen, weil ich es nicht einsehe, dass sie alles alleine wuppt.
    Und inzwischen verdienen wir etwa gleich gut.

  11. #10
    Avatar von franky_23

    Registriert seit
    25.01.2009
    Beiträge
    8.731

    Re: Wieviel Heiratsgut hat eure Frau mitgebracht?

    Zitat Zitat von J-M-F",p="828310
    So, hier mal etwas gegen die viele Brautgeldfragerei

    War heute doch recht erstaunt, als der Begriff "Heiratsgut" fiel. Freund und Helfer Google spuckte mir auch was drüber aus.

    Ich wusste garnicht, dass es solchen Tinnef auch bei uns gibt. http://traumhochzeit.com/Recht_und_R...heiratsgut/66/

    Staun ... da ist sogar etwas in der Zollbefreiungsverordnung
    definiert.

    http://www.zoll.de/b0_zoll_und_steue...gut/index.html

    Wieviel habt ihr so bekommen?
    Erstens, gibt es kein persönliches bekommen, oder meinst Du als Hochzeitsgeschenk? Wenn dann geht dies in gemeinsame Nutzung über.

    Dann immer alles monetär festzumachen. Seh es mal immateriell. Die Option mit unter 50 ohne größeren Probleme in Thailand auch für ein Jahr leben zu können.

    eine ordentliche Bildung, die höher ist als die Meinige.

    Da beim gesetzlichen Güterstand eh mein bisheriges Vermögen mir bleibt und ihr das Ihrige, so ist das der falsche Ansatz, ...

    Materiell habe ich einen Familienring vom verstorbenem Vater bekommen, ...

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Ist eure Frau berufstätig, und wo?
    Von tilln im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 18.03.12, 00:31
  2. Wieviel Deutsch haben eure Frauen gelernt?
    Von Chak im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 06.01.11, 15:36
  3. wieviel hat eure frau zu genommen?
    Von Haatyao im Forum Essen & Musik
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 05.08.05, 11:34
  4. Wie habt ihr eure Frau kennengelernt?
    Von Aki im Forum Treffpunkt
    Antworten: 96
    Letzter Beitrag: 24.01.04, 00:53