Seite 5 von 46 ErsteErste ... 3456715 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 451

Wieviel Geld braucht man

Erstellt von Paknam, 16.04.2014, 10:11 Uhr · 450 Antworten · 38.450 Aufrufe

  1. #41
    woody
    Avatar von woody
    Was ist denn KK?

  2.  
    Anzeige
  3. #42
    Avatar von markobkk

    Registriert seit
    27.01.2008
    Beiträge
    3.328
    FFM, es ging hier um 100K fuer eine Einzelperson, nicht fuer eine Familie.

    Selbst mit Familie kann man mit 100K ueber die Runden kommen. Beweisen taeglich viele Auslaender und Thais und da gehen die Kinder auch nicht nur auf die Tempelschule.

  4. #43
    Avatar von markobkk

    Registriert seit
    27.01.2008
    Beiträge
    3.328
    Zitat Zitat von woody Beitrag anzeigen
    Was ist denn KK?
    Vermutlich Krankenkasse

  5. #44
    Avatar von benni

    Registriert seit
    06.06.2010
    Beiträge
    11.461
    Zitat Zitat von markobkk Beitrag anzeigen
    Mich wuerde mal interessieren was man macht wenn man 100K pro Monat zum Leben braucht oder diesen Betrag als Untergrenze ansieht. Wir schaffen es mit 3 Personen nicht soviel Geld pro Monat auszugeben und leben trotzdem sehr angenehm inklusive doppelter Haushaltsfuehrung und Fluegen zwischen Bangkok und Chiang Mai sowie Haus, Auto, Schule und Krankenversicherung.

    Wie einige schon geschrieben haben kann man allein in Bangkok voellig problemlos mit 50 oder 60K pro Monat ueber die Runden kommen und selbst da kann noch Geld uebrig bleiben. Gut, wenn man natuerlich ein 50K++ Baht Apartment mietet wirds schon eng mit dem Geld, das geb ich zu.
    hängt davon ab. Wenn du Semestergebühren, Ausflüge, Unterricht in den Ferien, Veranstaltungen etc etc, übers ganze Jahr verteilst, dann kommt die Schule/Uni auf 40.000/Monat minimum pro Kind. Wenn du Autos/1A Klasse Versicherungen hast, du, die Kinder und die Frau privat versichert sind, kurze und lange Urlaube machst, auf Phuket oder Samui lebst und beim F&B nicht unbedingt aufs Geld schaust, also beim Einkauf etc etc etc, dann geht es sich trotz "normaler" Lebensverhältnisse ohne finanzielle Eskapaden mit 100.000 nicht aus. Die Rede ist nicht von mir.

  6. #45
    Avatar von somtamplara

    Registriert seit
    23.03.2013
    Beiträge
    2.213
    Wie bei fast allen Anfragen dieser Art fehlt es an wichtigen Details.
    Faengt schon an mit "in Thailand".
    Wieviel Geld braucht man "in Deutschland", wie teuer ist ein Haus "in Deutschland"?
    Die Antworten wuerden wohl verschieden ausfallen fuer McPom oder den Starnberger See.
    Ich lebe im McPom von Thailand und haue gewiss keine 100'000 im Monat raus (Frau, zwei Stiefkinder[enkel] dabei).
    50000 im Monat durchschnittlich.

    Diese Themen kann man endlos fortsetzen...

  7. #46
    Avatar von siamthai1

    Registriert seit
    02.02.2011
    Beiträge
    5.714
    tag, geld hat man und schweigt,und wenn man wenig hat schweigt man auch.

  8. #47
    Avatar von benni

    Registriert seit
    06.06.2010
    Beiträge
    11.461
    auch möglich:
    1.200 Miete warm für ein altes Einzimmerappartment in Fußreichweite zum Markt und Meer
    6.000 F&B am Markt, Garküchen
    ..500 Hygieneartikel,Hose, Shirt, Schlapfen
    7.700 im Monat

    oder

    0 Unterkunft, man schläft im Freien, oder in verfallenen Wald-, Strandhütten, abgelegene unvollendete Großbaustellen oder nistet sich wo ein
    0 Essen, man geht Fischen, Jagen, auf Krabben- und Fröschefang, Kokosnüsse, Fallobst, Kräuter, Pilze, Luftballonparties
    0 tauscht ab und zu Fische gegen Kleidung, falls notwendig
    0,00 um Monat

  9. #48
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    32.001
    Zitat Zitat von markobkk Beitrag anzeigen
    Wie einige schon geschrieben haben kann man allein in Bangkok voellig problemlos mit 50 oder 60K pro Monat ueber die Runden kommen und selbst da kann noch Geld uebrig bleiben.
    Gut, nehmen wir mal die 50.000 Baht, eine Einzelperson und Bangkok.

    Aktzeptables Appartement in guter Anlage und einigermassen zentral macht 15.000.

    Strom, Wasser, Telefon, Internet, Krankenversicherung machen ca. 10.000, dann sind sind wir schon bei 25.000 und es bleiben gerade mal noch 25.000 Baht / monat oder ca. 830 Baht / tag ohne dass Du irgendetwas unternommen haettest.

    Ein gediegenes Diner fuer eine Person inkl. Getraenke startet aber bei 1.000 Baht und in die Stadt brauchste dann nur noch, um zu schauen was Du Dir alles nicht leisten kannst.

    Klar geht das, aber ist das noch Lebensqualitaet?

  10. #49
    Avatar von markobkk

    Registriert seit
    27.01.2008
    Beiträge
    3.328
    Das ist richtig Dieter, aber zum einen gibt nicht jeder 1000 Baht pro Tag aus oder rennt taeglich draussen rum um sich staendig was neues anzuschauen oder zu kaufen. Macht man in Deutschland nicht und hier wohl auch nicht. Man geht auch nicht taeglich ins Restaurant. Soll Leute geben welche durchaus oefters auch zu Hause essen.

  11. #50
    Avatar von Franky53

    Registriert seit
    07.11.2010
    Beiträge
    12.485
    und eines nicht zu vergessen Arbeit ist die billigste Freizeitbeschäftigung.

Seite 5 von 46 ErsteErste ... 3456715 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 08.07.12, 12:22
  2. vieviel geld braucht man so ungefähr
    Von S04 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 72
    Letzter Beitrag: 28.02.07, 21:18
  3. Braucht man 1 GB Free Email bei Google ?
    Von DisainaM im Forum Computer-Board
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 03.04.04, 10:27
  4. Wieviele Mitglieder braucht man.....
    Von norberti im Forum Sonstiges
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 28.02.04, 08:01
  5. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 25.06.03, 16:29