Seite 3 von 14 ErsteErste 1234513 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 139

Wieviel EUR oder THB gebt Ihr Euren Thai Ehefrauen im Monat? Wieviel is angemessen?

Erstellt von bernd2011, 04.07.2014, 16:23 Uhr · 138 Antworten · 12.570 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074
    meine frau hat eine ec karte und eine kreditkarte. sie kauft sich was sie braucht und muss nicht wegen jedem furz fragen. sie geht trotzdem sparsam mit dem geld um.

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Avatar von joachimroehl

    Registriert seit
    25.05.2008
    Beiträge
    4.935
    Zitat Zitat von MadMac Beitrag anzeigen
    Dann Glueckwusch zum 20igsten. Silberhochzeit ist noch nicht drin. Hast Du clever gelkinkt mit der Versicherung. Links sind alles heutszutage
    Na klar, geht doch im westlichen Leben nur um Geld und Gesundheit..

  4. #23
    Avatar von Franky53

    Registriert seit
    07.11.2010
    Beiträge
    12.447
    Zitat Zitat von waanjai_2 Beitrag anzeigen
    Alles. Exotik hat ihren Preis.
    also ,ich glaube dir.

  5. #24
    Avatar von Franky53

    Registriert seit
    07.11.2010
    Beiträge
    12.447
    gilt auch ,wie viel ich im Monat von ihr bekomme?

  6. #25
    Avatar von sanukk

    Registriert seit
    08.10.2011
    Beiträge
    9.780
    Zitat Zitat von joachimroehl Beitrag anzeigen
    ....meine Mia erhält 15.000 THB monatlich, ist in der Bundesrepublik privat krankenversichert und hat als Ergänzung in Thailand den Crystal-Plan bei der örtlichen BUPA. Bei der buddhistischen Hochzeit im Jahr 1994 lagen 100.000 THB auf dem Tuch, die als Altersvorsorge für die betagten Eltern dienten.
    Wichtig der Hinweis auf die Versicherungen.......schön immer wieder zu lesen: die BRD statt Deutschland..........
    Was ist aus den 100.000 geworden seit 1994? Bei einer Verzinsung von 5 % müsste sich das verdreifacht haben, bei Grundstückskauf mehr......

    Zitat Zitat von hoko Beitrag anzeigen
    Hallo bernd, sag uns doch erstmal wieviel Du verdienst und zusätzlich noch auf der hohen Kante hast... dann können wir Dir auch sagen was angemessen für Deine Frau ist
    Hoko, sag Du doch mal, was Du auf der hohen Kante hast, dann reden wir weiter.......
    Ich finde Deine Frage absurd und frech.

    Zitat Zitat von joachimroehl Beitrag anzeigen
    Na klar, geht doch im westlichen Leben nur um Geld und Gesundheit..
    Da kommen aber noch Aktien, Gold, Immobilien dazu. Im fern - ÖSTLICHEN Leben geht es NUR um Geld.........und nichts anderes.
    Gesundheit und Versicherungen sind da auf Platz 3

  7. #26
    Willi
    Avatar von Willi
    Zitat Zitat von MadMac Beitrag anzeigen
    Fahrrad?
    Ja natürlich gehört da auch ein Fahrrad zu. Ich z.B. muß meiner noch einen Sattel kaufen. Sträube mich aber seit über 1. Jahr wegen der immensen Kosten

  8. #27
    Avatar von funnygirlx

    Registriert seit
    21.09.2011
    Beiträge
    2.510
    Zitat Zitat von bernd2011 Beitrag anzeigen
    Hallo,
    „Wieviel EURO oder THB stellt Ihr Euren Thai Frauen monatlich zur Verfügung“?
    Bernd
    Grundsaetzlich IMMER VIEL MEHR WIE SIE HIER in nittaya ZUGEBEN, und die die sagen "meine bekommt kein Geld oder will keines " , hat bereits haus und hof auf ihren namen. oder der poster luegt.

    also warte hier bzw. wie ueberall nicht auf eine ehrliche antwort

    jetzt gibt es wieder ein Aufschrei der Platzhirsche,bei dennen es anders ist

  9. #28
    Willi
    Avatar von Willi
    Zitat Zitat von funnygirlx Beitrag anzeigen
    also warte hier bzw. wie ueberall nicht auf eine ehrliche antwort

    jetzt gibt es wieder ein Aufschrei der Platzhirsche,bei dennen es anders ist
    Dann mach du doch den Vorreiter. Ehrlichkeit wird immer belohnt.

  10. #29
    Avatar von funnygirlx

    Registriert seit
    21.09.2011
    Beiträge
    2.510
    Zitat Zitat von Willi Beitrag anzeigen
    Dann mach du doch den Vorreiter. Ehrlichkeit wird immer belohnt.
    habe es doch schon geschrieben

    auch ich " zahle immer mehr wie man zugibt"

  11. #30
    Avatar von Hans.K

    Registriert seit
    15.08.2010
    Beiträge
    2.320
    Solange eine Frau, egal welcher Nationalität im arbeitsfähigen Alter ist und sonst keine Verpflichtungen hat, die ihr das Arbeiten untersagen, braucht eine Frau kein Taschengeld.


    Es gibt und gab immer Männer die sagen/sagten meine Frau braucht nicht arbeiten, da ich genug für Zwei verdiene. Ob die sich damit wirklich einen Gefallen tun, steht allerdings auf einem völlig anderen Blatt.

Seite 3 von 14 ErsteErste 1234513 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 16.07.12, 14:12
  2. Wieviel: 2 oder 3 Koffer?
    Von strike im Forum Touristik
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 10.03.10, 11:14
  3. Was gebt ihr so an Money aus in z.b. 4 Wochen LOS??
    Von ConnieNL im Forum Treffpunkt
    Antworten: 66
    Letzter Beitrag: 06.06.05, 14:35
  4. neuer PC.....oder, was würdet Ihr nehmen?
    Von Kheldour im Forum Computer-Board
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 24.09.02, 22:14