Seite 16 von 20 ErsteErste ... 61415161718 ... LetzteLetzte
Ergebnis 151 bis 160 von 196

Wieviel Brautgeld ist "normal"?

Erstellt von Tyler, 08.03.2012, 16:02 Uhr · 195 Antworten · 18.520 Aufrufe

  1. #151
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    11.373
    Und andere sind zwar irgendwie verheiratet..

    und schreiben schlaue Dinge..wie sie meinen. :-)

  2.  
    Anzeige
  3. #152
    Avatar von sanukk

    Registriert seit
    08.10.2011
    Beiträge
    9.780
    Zitat Zitat von Nokgeo Beitrag anzeigen
    Und andere sind zwar irgendwie verheiratet..

    und schreiben schlaue Dinge..wie sie meinen. :-)
    Kannst wohl Gedanken lesen.

  4. #153
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    11.373
    Manchmal evtl.

    Kann mir jedoch einiges im Hinterstübchen merken.

    Nächstes Jahr, wirds den Thread auf sicher auch noch geben, wenns das Nittaya noch geben sollte.. :-)

  5. #154
    Avatar von sunnyboy

    Registriert seit
    10.09.2001
    Beiträge
    5.838
    Nächstes Jahr, wirds den Thread auf sicher auch noch geben
    dann kann man ihn ja auf Wiedervorlage legen, denn die Argumentation und die Meinungen sind ja seit Jahren identisch.
    Die Brautgeldbeträge werden auch identisch bleiben, bzw. die Inflations bedingte Steigerung kann ja jeder selbst ausrechnen.

    Für alle die Brautgeld gezahlt haben und zahlen wollen gilt:

    Geben ist seeliger, denn nehmen.

    Gruß Sunnyboy

  6. #155
    Avatar von Tyler

    Registriert seit
    14.10.2011
    Beiträge
    155
    hier kommen wir nicht mehr weiter schade dass niemand drauf eingeht, der einzige der kapiert hat worum es geht ist Siamthai so scheint mir...

    dass man zahlen muss ist klar nur wieviel ist in Ordnung und wo fängt die Abzocke an war eigentlich meine Frage...

    klar dass hier niemand die Beträge öffentlich nennen möchte, danke an alle die mich per PN kontaktiert haben.



    http://www.der-farang.com/?article=2008/11/ruffert




    ciao

  7. #156
    KKC
    Avatar von KKC

    Registriert seit
    11.12.2006
    Beiträge
    10.665
    Bist Du eigentlich lesebehindert?

    Brautgeld wird in ganz Thailand bezahlt, die Höhe wird zwischen den Brauteltern ausgehandelt und in der Regel dem Brautpaar zurückgegeben.

    Ich war bei mehreren Thai-Hochzeiten, da ging es genau so zu.

    Ansonsten empfehle ich Dir hier mal die Suchfunktion zu bemühen.
    Kostet nix.

  8. #157
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.990
    Im Isaan halt ueblich.

    In Bangkok nicht.

  9. #158
    Avatar von Tyler

    Registriert seit
    14.10.2011
    Beiträge
    155
    Zitat Zitat von KKC Beitrag anzeigen
    Bist Du eigentlich lesebehindert?

    Brautgeld wird in ganz Thailand bezahlt, die Höhe wird zwischen den Brauteltern ausgehandelt und in der Regel dem Brautpaar zurückgegeben.

    Ich war bei mehreren Thai-Hochzeiten, da ging es genau so zu.

    Ansonsten empfehle ich Dir hier mal die Suchfunktion zu bemühen.
    Kostet nix.
    lesebehindert ? nein ich lese nur Deine Beiträge nicht. Ansonsten empfehle ich Dir einfach mal leise zu sein und nicht überall Deinen Mist hinzuschreiben den keinen interessiert.

    aber trotzdem danke ja super nett, danke das passt mal wieder zum Niveau in diesem Forum wo man direkt dumm von der Seite angemacht wird. Daheim nix zu melden haben aber andere Member angiften...lesebehindert, Müll reden, Schuss haben, völlig neben der Spur sein....Eine Diskussion ist mit DIR und den anderen 5extouris hier überhaupt nicht möglich.

    Naja für mich war es das hier das Niveau ist zum Kotzen.

    Tschüss

  10. #159
    Avatar von sunnyboy

    Registriert seit
    10.09.2001
    Beiträge
    5.838
    Naja für mich war es das hier das Niveau ist zum Kotzen.
    hättest du den Fred genau gelesen, wüsstest du, dass es nur an dir liegt.

    Der Standardfarangtarif im Isaan liegt bei ca. 200.000 Baht.
    Der Standardfarangtarif für jemand mit bachelor kann bis zu einer Million gehen.

    So sagt es dörfliche Mundpropaganda.

    Bei einer ehrlichen Familie wird das Brautgeld vorgezeigt und dann wieder zurückgegeben.
    Das gleiche gilt auch für die Geldgeschenke bei der traditionellen Hochzeit, sie werden nach der Hochzeit dem Ehepaar übergeben.

    Gruß Sunnyboy

  11. #160
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.492
    Oder man macht von vornherein klar, dass beide Seiten Kompromisse eingehen müssen und vereinbart gar kein Brautgeld zu zahlen. Tyler, das ist kein feststehendes Gesetz, du kommst also nicht umhin das mit deiner Verlobten zu besprechen.

Seite 16 von 20 ErsteErste ... 61415161718 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 09.04.13, 02:24
  2. Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 30.08.12, 18:02
  3. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 22.10.11, 17:17
  4. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 22.09.11, 22:37