Seite 9 von 9 ErsteErste ... 789
Ergebnis 81 bis 86 von 86

wiefiel eignkapital solte man for ein haus mitbringen so das

Erstellt von Professional, 20.04.2010, 19:20 Uhr · 85 Antworten · 8.611 Aufrufe

  1. #81
    Avatar von Khun_MAC

    Registriert seit
    20.06.2005
    Beiträge
    1.192

    Re: wiefiel eignkapital solte man for ein haus mitbringen so

    Zitat Zitat von Bukeo",p="849359
    Zitat Zitat von Khun_MAC",p="849357
    Na suuuper und das in Chiang Mai, wow, wo denn bitte ?
    ab Sansai - Richtung Mae Taeng wird es noch billiger.
    Nee Nee, wir woll(t)en doch etwas in der Zivilisation bleiben !
    (Sonst könnt´ ich mich ja auch gleich vom Weibi in den Isaan vergattern lassen ;-D wäre noch billiger)

    K_M

  2.  
    Anzeige
  3. #82
    Avatar von Volker M. aus HH.

    Registriert seit
    22.02.2007
    Beiträge
    4.781

    Re: wiefiel eignkapital solte man for ein haus mitbringen so

    hier wird ja munter aneinander vorbei diskutiert.
    Auch die Diskussion Immobilienmarkt vs. Spaziergaenger hatten wir schon mal. Dazu nur soviel: unser Grundstueck haette weder ein Spaziergaenger als vakant entdeckt noch tauchte es in irgendeiner Immobilienanzeige auf. Das war einfach Schatzis Verdienst. Es ist auch nicht besonders gross oder besonders guenstig. Aber wir fuehlen uns hier sauwohl und das ist es, was fuer mich zaehlt.

    Das jeder, der es anders gemacht hat (gebaut) als unser Qualitaetsbeauftragter, zwangsweise eine marode Elektrik und ungefliesste Raeume in einem giftigen Haus haben soll, zeigt mir eigentlich nur, dass es manch einem jetzt daemmert, dass er fuer sein Prestigeobjekt zuviel Kohle rausgehauen hat. (Nur am Rande, Eektrik ist mein Lehrberuf)

    Zum Thema Waerme/Kaeltemanagment:

    Wer sein gesamtes Haus kuehler als die Aussentempertur haben moechte, tut sicherlich gut daran Waende, Dach und Fenster zu isolieren. Lebt man halt 24 Std im eigenen Mief.

    Da bei uns tagsueber alle Tueren und Fenster geoeffnet sind ist es illosorisch, die Raumtemperatur geringer als die Aussentemperatur zu bekommen. Aufgrund des hohen Sonnenverlaufs kann man mit grosszuegigen Dachueberstaenden und einer guten Dachisolation aber verhindern, das das Gebaeude abends zum stundenlangen Waermestrahler mutiert.
    In einigen Baumaekten hier gibt es 75mm alukaschierte Daemmmatten fuer ca. 300 Baht/3,5 qm. Derzeit sind die bei Homepro im Angebot. (Stand gestern)
    Wir haben die Isomatten direkt unter den Dachziegeln und eine 2. Schicht auf der abgehaengten Zwischendecke. Die Innentemperatur folgt der Aussentemperatur mit ca. 2 Kelvin Abstand, zum Nachmittag hin gleicht sich das dann an.

    Elektrik:

    Es gibt auf Samui: 15 A einphasig, 30 A einphasig, 15 A dreiphasig und 30 A dreiphasig. Wir haben die 15 A Drehstromleitung gewaehlt.Die Einmalkosten betragen 30.000 Baht. Wer mehr braucht, muss sich einen Trafo kaufen.(So ab 80.000 Baht)
    Selbstverstaendlich haben wir im ganzen Haus den Schutzleiter verlaegt. Ich habe auch alle Geraete, die nicht Schutzisoliert sind auf Schukostecker umgeruestet. Lediglich an den zentralen Potentialausgleich habe ich mich noch nicht rangetraut. Tipps sind sehr willkommen.
    Wir haben ueberdurchschnittlich viele Steckdosen im Haus (Internet Cafe, Waescherei, meine 7.1 Anlage, Keyboard etc.) Selbst die Lautsprecherkabel verlaufen in Rohren. Da aber Steckdosen und Arbeit hier guenstig sind, hat das nix extra gekostet.

    Wasser:

    Es gibt Leute, die stolz auf ihre Pumpe sind, weil sie besonders viel Druck erzeugt. Das ist aber nur die halbe Wahrheit. Die wesentlichen Parameter fuer ein angenehmes Duscherlebnis sind die Foerderleistung der Pumpe und der Leitungsquerschnitt der Verrohrung. Zum Nadeloehr wir aber auch schnell der Durchlauferhitzer. die handelsueblichen Geraete bringen es so auf 5 KW. Wer mehr will....siehe Elektrik.
    In Deutschland uebliche Geraete mit 18 KW und mehr sind hier nur mit unverhaeltnismaessigem Aufwand zu betreiben.

    Extras:

    Nicht im Hauspreis enthalten waren meine Extrawuensche. Das sind eine Kueche auf deutschem Niveau und Cotto in den Badezimmern. Die Kueche als Massanfertigung mit Granit Arbeitsplatte hat mit 100.000 Baht zu Buche geschlagen, das Cotto Geraffel weiss ich nicht mehr, war aber auch nicht ganz billig.

    Fazit:

    Man kann in Thailand fuer um die 1.000.000 Baht ein durchaus anstaendiges Haus bauen, ohne auf bestimmte Standarts zu verzichten. Das unser Bau recht guenstig und klapperfrei funktioniert hat, ist aber zu 95% der Verdienst meiner Frau. Das a und o ist, einen anstaendigen Bauunterneher zu finden.

    Zu guter letzt noch einige Passagen aus dem Vertrag:

    Bauabschnittsabhaengige Bezahlung.
    Poenale 1.000 Baht/Tag.
    Aenderungen waehrend der Bauphase kosten nur den nachgewiesenen Materialpreis.
    Baugenehmigungsbedingte Aenderungen gehen zu Lasten des Bauunternehmers.

    Wer sich unsere Huette mal ansehen oder Unterlagen einsehen moechte, ist herzlich eingeladen. Es gibt auch je nach Tageszeit richtigen Kaffee oder Bier oder schlimmeres.

  4. #83
    Avatar von Ron22

    Registriert seit
    30.07.2008
    Beiträge
    249

    Re: wiefiel eignkapital solte man for ein haus mitbringen so

    Es gibt hier doch tatsächlich noch inhaltlich gute und verständliche Posts! Danke Volker M. aus HH

  5. #84
    Avatar von eber

    Registriert seit
    16.03.2010
    Beiträge
    1.336

    Re: wiefiel eignkapital solte man for ein haus mitbringen so

    Hallo Volker M. aus HH, haben sie feuchte Erde, da können sie einen VA Stab 2000x25-30mm oder einen Hochspannungsmast in der Nähe und da können sie den Potentialausgleich 1x10qmm oder blanker verzinkter Draht 4mmx2 anschliesen. Es sollte auch der Automatenkasten(BBC) getauscht werden der eine Anschlusschiene für Erdung hat. Den Kasten gibt es bei Home Pro. Habe bis vor 8Jahre als Elektriker in der Bananenrepublik, in den Kaff FRA gearbeitet und auch solche Arbeiten überprüft.
    gruß
    eber

  6. #85
    Avatar von Volker M. aus HH.

    Registriert seit
    22.02.2007
    Beiträge
    4.781

    Re: wiefiel eignkapital solte man for ein haus mitbringen so

    Ich meinte nicht die Erdung, die ist durchgaengig verlegt. Unter Potentialausgleich versteht man, den Nullleiter auf das Erdpotential am Kreuzerder zu ziehen.
    Bei unserem alten Haus war da eine Differenz von 30 V zwischen Null- und Schutzleiter. Ich weiss aber nicht, ob man das in Thailand so einfach machen kann.

  7. #86
    Avatar von eber

    Registriert seit
    16.03.2010
    Beiträge
    1.336

    Re: wiefiel eignkapital solte man for ein haus mitbringen so

    Hallo Volker, sie haben den Schutzleiter geschleift bis zum Kreuzerder oder nicht. Ist der Schutzleiter im Automatenkasten durch gezogen oder nicht. Was hat der Schutzleiter für einen Querschnitt am Kreuzerder. Sie wollen eine PEN Verbindung machen. Sie können auch auf Google PEN Leiter eingeben und da sind Schaltbilder.
    gruß
    eber

Seite 9 von 9 ErsteErste ... 789

Ähnliche Themen

  1. Kartoffelbrei und Vollkornnudeln mitbringen?
    Von smile im Forum Treffpunkt
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 17.07.12, 04:19
  2. wer kann Glossar aus Bangkok mitbringen ?
    Von socky7 im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 03.08.09, 22:01
  3. Gibt es in LOS nicht, sollte man mitbringen!
    Von petpet im Forum Treffpunkt
    Antworten: 224
    Letzter Beitrag: 05.07.09, 07:01
  4. Einen Motorroller aus Thailand mitbringen?
    Von Tommy im Forum Treffpunkt
    Antworten: 64
    Letzter Beitrag: 21.03.05, 09:47
  5. Was "man" so aus Thailand mitbringen sollte
    Von waanjai im Forum Treffpunkt
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 26.09.03, 16:15