Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 25

Wie spricht man die zukünftigen Schwiegereltern an?

Erstellt von Calau, 15.07.2005, 15:35 Uhr · 24 Antworten · 3.473 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Calau

    Registriert seit
    13.05.2005
    Beiträge
    68

    Wie spricht man die zukünftigen Schwiegereltern an?

    Ich fliege am Montag nach LOS und es ist geplant dort im Urlaub buddhistisch zu heiraten. Jetzt meine Frage an euch, die ihr eine Heirat schon hinter euch habt. Wie spreche ich am bestem meine jetzt noch zukünftigen Schwiegereltern vor bzw. auch nach der Hochzeit an. Sage ich Khun und den Vornamen oder mache ich es so,wie ich es aus meiner Familie kenne und sage dann Mutter ( hier also Mää )bzw. Vater ( Phoo )?
    Vielleicht gibt es in Thailand hierzu regionale Unterschiede, daher als Hinweis, meine Mia kommt aus der Gegend nördlich von Chiang Mai.

    Vielen Dank für eure Antworten.

    Gruß
    Claus

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von seven

    Registriert seit
    20.08.2001
    Beiträge
    1.676

    Re: Wie spricht man die zukünftigen Schwiegereltern an?

    Ich nenne sie so, wie meine Frau sie nennt, also "Mää" (Vater wohnt dort nicht mehr, also stellt sich die Frage nicht). So mache ich es auch mit allen anderen Familienanghörigen. Kein "khun" o. ä., einfach die normale Anrede wie Pi >name<. Jüngere Angehörige einfach mit Namen oder manchmal mit der Anrede "nong".
    Das hängt aber wohl auch immer vom persönlichen Umgang untereinander ab. Meine Schwiegermutter macht keinen Unterschied, sie ist auf alle "ihre" Kinder stolz und ist natürlich für alle die "Mama".

  4. #3
    Avatar von ReneZ

    Registriert seit
    08.06.2005
    Beiträge
    4.327

    Re: Wie spricht man die zukünftigen Schwiegereltern an?

    Hallo Calau,

    ich wünsche euch viel Glück!

    Gute Anrede für die Eltern sind 'Khun Phoo' und 'Khun Mää'.

    Ich würde aber sagen, frag' am besten deiner Frau!

    Gruss, René

  5. #4
    Avatar von mipooh

    Registriert seit
    01.06.2005
    Beiträge
    6.152

    Re: Wie spricht man die zukünftigen Schwiegereltern an?

    Mää ist soweit ok, sagt meine Frau.
    Gruss
    mipooh

  6. #5
    Avatar von RaDo

    Registriert seit
    12.01.2005
    Beiträge
    227

    Re: Wie spricht man die zukünftigen Schwiegereltern an?

    Zitat Zitat von seven",p="259897
    Kein "khun" o. ä., einfach die normale Anrede wie Pi >name<. Jüngere Angehörige einfach mit Namen oder manchmal mit der Anrede "nong".
    Für mich gilt das genaue Gegenteil - "khun" ist einfach unverfänglicher, nicht nur auf die Schwiegereltern bezogen.

    Was die phii/noong-Anrede angeht, meinte meine Mia explizit, dass sei für Ausländer problematisch, und es sei auch umgekehrt für einen Thai extrem merkwürdig, einen Ausländer mit "phii" oder "noong" anzureden.

    Ob diese Aussage allgemeingültig ist, kann ich nicht beurteilen, ich habe sie auf jeden Fall erst mal so zur Kenntnis genommen, und gehe mal davon aus, dass meine Mia da nach bestem Wissen und Gewissen gesprochen hat, und nicht um eine "unterschwellige Distanz" (falls ihr versteht, was ich damit meine) aufzubauen.

    Gruß Ralf

  7. #6
    Avatar von ReneZ

    Registriert seit
    08.06.2005
    Beiträge
    4.327

    Re: Wie spricht man die zukünftigen Schwiegereltern an?

    Zitat Zitat von RaDo",p="259902
    Was die phii/noong-Anrede angeht, meinte meine Mia explizit, dass sei für Ausländer problematisch, und es sei auch umgekehrt für einen Thai extrem merkwürdig, einen Ausländer mit "phii" oder "noong" anzureden.

    Ob diese Aussage allgemeingültig ist, kann ich nicht beurteilen,...
    Es ist für uns praktisch unmöglich die Anrede immer richtig
    zu treffen, und sind voll auf die Führung unserer Frauen
    angewiesen. :-)

    Es hängt auch noch davon ab ob der/die 'phii' tatsächlich ein
    Bruder/Schwester ist, ein etwas weiterer Verwandte oder ein
    guter Freund (für uns, nicht für die Thai). Und in welche
    Sprache man sich unterhält (TH oder D/Eng).

    Der Durchblick kommt nach ein Paar Jährchen (je nachdem wie
    sehr man nachhakt :-) )

    Gruss, Rene

  8. #7
    Avatar von RaDo

    Registriert seit
    12.01.2005
    Beiträge
    227

    Re: Wie spricht man die zukünftigen Schwiegereltern an?

    Zitat Zitat von ReneZ",p="259905
    Es hängt auch noch davon ab ob der/die 'phii' tatsächlich ein
    Bruder/Schwester ist, ein etwas weiterer Verwandte oder ein
    guter Freund (für uns, nicht für die Thai). Und in welche
    Sprache man sich unterhält (TH oder D/Eng).
    Unterhaltung in Thai, und in dem konkreten Fall ging es darum, wie wir uns gegenseitig anreden sollen.

    Sie meinte daraufhin, in Thailand würden viele Frauen ihren Mann mit "phii" anreden, umgekehrt Ehemänner ihre Frauen mit "noong" oder "thöö". Sie könne mich aber - aus o.g. Grund - unmöglich "phii" nennen, und wollte auch ungern "noong" genannt werden, "thöö" dagegen sei OK.

    Gruß Ralf

  9. #8
    Avatar von Mr_Luk

    Registriert seit
    17.02.2005
    Beiträge
    3.114

    Re: Wie spricht man die zukünftigen Schwiegereltern an?

    @Calau,

    Ich würde sie nur Mae (oder Mä, Mää) anreden wenn du weißt dass sie eine umgängliche, nicht sehr formelle Person ist. Du bist ja eigentlich noch nicht ihr (Schwieger)sohn, - wirst es ja erst . Ab dann wird´s tatsächlich schwieriger, denn wenn sie sehr viel älter als du bist (und ein 75-80 Jähriges Mütterchen ist) dann müsstest du sie eigentlich mit "Khun Jai" (´Yai´ wie Yeti ausgesprochen) anreden. Da es aber die zukünfte Schwiegermutter ist, ist Mä wieder treffender und Jai unpassend.

    Als zukünftiger Schwiegersohn bist du ja kein Fremder mehr, allerdings (wenn ich richtig verstanden habe) siehst du sie zur Heirat zum ersten Mal. Es hängt also davon ab wie sie auf dich reagiert, - wenn sie sehr zurückhaltend und distanziert ist, benutze die formelle Anrede "Khun Mä". Wenn sie sehr herzlich und aufgeschlossen dir gegenüber ist, dich sofort am Arm packt oder in die Richtung, rede sie einfach nur mit "Mä" an. Mit "Khun Mä" vor der Hochzeit gehst du aber auf Nummer Sicher. Nach der Hochzeit darfst du sie einfach Mä anreden, vorausgesetzt sie ist nicht weiterhin distanziert

    PS: der/die ältere gibt den Ton an, ohne es aber auszusprechen - der Jüngere muss spüren wie weit er den Respekt durch Anrede und Benehmen zeigen muss, aber kombiniert mit seinem eigenen "Stil" (sehr höfflich traditionell - oder eher Freestyle und weniger traditionell/respektvoll). Wenn ein Farang aber zu höfflich traditionell ´rüberkommt´ dann passt das natürlich nicht zu ihm, er wirkt dadurch irgendwie unnatürlich. Ist eben schwer nachzuvollziehen, weil man sich nicht in die Haut eines/einer Thais versetzen kann, der/die einem Farang gegenübersteht und sein Benehmen beobachtet!

  10. #9
    mot daeng
    Avatar von mot daeng

    Re: Wie spricht man die zukünftigen Schwiegereltern an?

    die namen , bzw . anreden der verwandten ist auch irgendwie sanuk ,zumindest bei uns , da geht es ziemlich locker zu . mae ist mae , latuernich . khun mae erzeugt hoechstens ein leichtes grinsen auf den gesichtern aller anwesenden ...

    der juengere bruder meiner schwiegermuter wird von allen na woey genannt , tu ich dann auch . ueberhaupt rede ich alle so an , wie sie mir vorgestellt wurden . z.b. , der aeltere bruder meiner frau wurde mir als phi wan vorgestellt . er ist aber juenger als ich , ich habe ihn dann aus spass mal noong wan genannt, kam nich so gut .

    die familie meiner frau ist sehr gross . 4 schwestern , 3 brueder , 3 onkels 2 tanten , ungezaehlte luuk phi `s u. noongs , laan chai`s u. saao `s . aber bei den namen gibt es ja , bhudda sei dank , system .
    schoene gruesse von mot daeng
    na woeys frau heisst kaffee , ehrlich . seine beiden soehne heissen chaa ( tee), u. oliang ( schwarzer thaikaffee im beutel mit eis , sehr suess ). die beiden toechter heissen dann natuerlich eidtim ( eiskrem ) u. oaltin ( kakao , o. ovomaltine )logisch , oder ?
    ja , der na woey versteht spass ..
    nun , die schwester meiner frau hat 2 kinder mick u. minn , jetzt kriegt sie noch nen jungen , wir sind schon am ueberlegen , vielleicht donald ?
    mich nennen die juengeren alle lung oder phi (kööi) ,die aelteren einfach nur mit namen , nachdem ich ihnen das khun ausgeredet hatte

  11. #10
    Avatar von martinus

    Registriert seit
    25.06.2003
    Beiträge
    2.958

    Re: Wie spricht man die zukünftigen Schwiegereltern an?

    ich bringe immer ein Por und Mää über die Lippen.

    Meine Frau nennt meine Mutter nicht Schwiegermutter sondern Mama.
    Eine Anrede mit dem Vornamen empfände sie hier in D wie in LOS ganz und gar respektlos.

    Martin

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 10.10.05, 17:19
  2. Schwiegereltern zu Besuch.......
    Von Kheldour im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 07.04.05, 22:22
  3. Haus der Schwiegereltern abgebrannt !
    Von HaveFun im Forum Treffpunkt
    Antworten: 147
    Letzter Beitrag: 16.07.04, 13:34
  4. Kinder meiner zukünftigen Frau
    Von Iceman im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 23.10.03, 12:13
  5. Unterstützung für die Schwiegereltern
    Von Mike im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 23.07.02, 09:04