Seite 3 von 6 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 57

wie sind Thai Frauen einzuschätzen

Erstellt von selfmade01, 25.11.2016, 15:50 Uhr · 56 Antworten · 4.583 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.892
    Zitat Zitat von Otto-Nongkhai Beitrag anzeigen
    Sollte aber auch seltene Ausnahmen geben,siehe Yogi ...
    Außer ihm dürften gerade hier im Forum noch etliche mehr über Jahrzehnte glücklich verheiratet sein.

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    26.399
    Zitat Zitat von Micha Beitrag anzeigen
    Außer ihm dürften gerade hier im Forum noch etliche mehr über Jahrzehnte glücklich verheiratet sein.
    Das sehe ich auch so.
    Es bedarf aber einiger Anstrengungen, sich täglich mit den Wünschen der Partnerin, ausgesprochen oder nicht, auseinander zu setzen.
    Es bedarf auch einer Menge Überzeugungskraft und einer Menge Einsicht der Partnerin.

  4. #23
    Avatar von Micha L

    Registriert seit
    10.06.2007
    Beiträge
    8.698
    Nach Jahrzehnten gibt es doch weitgehend eine ruhige Routine (im positiven Sinne), abgesehen von immer neuen Überraschungen.

    Insgesamt sehe ich keine "tägliche Anstrengung" (außer vielleicht..... )

  5. #24
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    26.399
    Zitat Zitat von Micha L Beitrag anzeigen
    Nach Jahrzehnten gibt es doch weitgehend eine ruhige Routine (im positiven Sinne), abgesehen von immer neuen Überraschungen.
    Du kannst da nicht mitreden, Micha L, du bist an eine Viet vergeben.

    Insgesamt sehe ich keine "tägliche Anstrengung" (außer vielleicht..... )
    Bei mehrmaliger täglicher Ausführung wird selbst das zur Routine.

  6. #25
    Avatar von billy20

    Registriert seit
    10.09.2016
    Beiträge
    75
    Zitat Zitat von Yogi Beitrag anzeigen
    Wir hatten gestern unseren 19ten Hochzeitstag.
    Meine Frau wollte keine Geschenke, sie wollte nur, dass wir noch viele Jahre zusammen leben können.
    .
    chapeau.

    Ausnahmen bestätigen immer wieder die Regel.

    Wünsche euch beiden von Herzem alles alles Gute und Gesundheit.

  7. #26
    Avatar von Spencer

    Registriert seit
    09.03.2015
    Beiträge
    4.043
    Zitat Zitat von Micha Beitrag anzeigen
    Außer ihm dürften gerade hier im Forum noch etliche mehr über Jahrzehnte glücklich verheiratet sein.
    Im Juli 2017 :
    22 Jahre

  8. #27
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    15.971
    Zitat Zitat von Otto-Nongkhai Beitrag anzeigen
    wuerde eher fortfahren ....ist dein Konto schnell geleert.

    Sollte aber auch seltene Ausnahmen geben,siehe Yogi
    So selten sind diese Ausnahmen gar nicht, wenn man nicht im Trüben fischt.

  9. #28
    Avatar von Volker M. aus HH.

    Registriert seit
    22.02.2007
    Beiträge
    4.772
    Zitat Zitat von Chak Beitrag anzeigen
    So selten sind diese Ausnahmen gar nicht, wenn man nicht im Trüben fischt.
    Herr Kollege, damit verschreckst du aber die Superrammler hier. P.c. waere der Gattin ein angemessenes Salair zuzubilligen und sie ansonsten eher im Unklaren ueber die Einkommensverhaeltnisse zu lassen.

    Hatte ich erwaehnt, dass die beste aller Ehefrauen eine Kreditkarte und eine Maestro hatte und fuer Telefonbanking fuer mein gesamtes Vermoegen freigeschaltet ist?
    Partnerschaft auf Augenhoehe hier nicht so der Heber, oder?

  10. #29
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.892
    Zitat Zitat von Volker M. aus HH. Beitrag anzeigen
    Herr Kollege, damit verschreckst du aber die Superrammler hier. P.c. waere der Gattin ein angemessenes Salair zuzubilligen und sie ansonsten eher im Unklaren ueber die Einkommensverhaeltnisse zu lassen.

    Hatte ich erwaehnt, dass die beste aller Ehefrauen eine Kreditkarte und eine Maestro hatte und fuer Telefonbanking fuer mein gesamtes Vermoegen freigeschaltet ist?
    Partnerschaft auf Augenhoehe hier nicht so der Heber, oder?
    In Thailand ist es nicht grundsätzlich unüblich, dass das eine das andere ausschließt. Aber ich denke das weist Du.

    Zitat Zitat von Chak Beitrag anzeigen
    So selten sind diese Ausnahmen gar nicht, wenn man nicht im Trüben fischt.
    Sagte ich bereits, wenn auch mit anderen Worten. Die zufriedenen sind meistens still. Es sind vereinzelte Danebengreifer, die hin und wieder im Forum einen riesen Zinober veranstalten als hätte sich das ganze Land gegen sie verschworen und dann noch meinen, es müsste alle anderen Leute gleichermaßen betreffen.

  11. #30
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    15.971
    Zitat Zitat von Volker M. aus HH. Beitrag anzeigen
    Herr Kollege, damit verschreckst du aber die Superrammler hier. P.c. waere der Gattin ein angemessenes Salair zuzubilligen und sie ansonsten eher im Unklaren ueber die Einkommensverhaeltnisse zu lassen.

    Hatte ich erwaehnt, dass die beste aller Ehefrauen eine Kreditkarte und eine Maestro hatte und fuer Telefonbanking fuer mein gesamtes Vermoegen freigeschaltet ist?
    Partnerschaft auf Augenhoehe hier nicht so der Heber, oder?
    Das handhaben wir ähnlich und ist in meinen Augen eigentlich das normale in einer auf Vertrauen basierenden Ehe.

Seite 3 von 6 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 27.06.16, 18:30
  2. Viele Thai - Frauen um die 40 sind kinderlos
    Von Armin im Forum Treffpunkt
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 24.06.05, 18:05
  3. EIFERSUCHT-THAI .Frauen. Bitte um Hilfe !
    Von Anonym im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 07.09.02, 21:54