Seite 1 von 7 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 67

Wie haben sich eure Thaifrauen an die Technik eingewöhnt?

Erstellt von wingman, 16.02.2007, 13:47 Uhr · 66 Antworten · 6.891 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074

    Wie haben sich eure Thaifrauen an die Technik eingewöhnt?

    Ich bin nun mal etwas neugierig. Wie haben sich eure Thaifrauen an die technischen Geräte in Deutschland gewöhnt? Im Isaan gibt es normalerweise keinen E-Herd mit Ceranfeld, keinen Geschirrspüler, Waschmaschine nur bedingt.
    TV und VCD DVD Player kennen sie, das ist kein Problem.
    Meine Schwägerin hat damals zwei E-Herde dem Schrotthändler zugeführt samt der Töpfe die ausgesehen haben wie ein WOK. Sie meinte damals wird nicht heiss genug und hat auf Thai geschimpft :-). Sie war nur gewohnt mit Gas zu kochen. Wird also Thaifrau das Ceranfeld schrotten (Angst hab :-) )? Sollte man es vorübergehend gegen ein normales austauschen?
    Dann noch eine andere Frage. Aktuell hat ein Freund von mir vor kurzem seine Thaifrau nach Deutschland geholt. Sein Wasserverbrauch stieg um mehr als 50% an. Zudem heizt er mit seinem Kamin seine Wohnung auf fast 25 Grad auf, die ertragbare Untergrenze für seine Frau ;-D während er schon in Shorts herum läuft.
    Also auch die Heizkosten scheinen enorm zu steigen.
    Wie war das bei euch bis sich Frau eingewöhnt hatte?

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Monta
    Avatar von Monta

    Re: Wie haben sich eure Thaifrauen an die Technik eingewöhnt

    Meine Frau hatte damals ungefähr 1 Stunde gebraucht.
    Und das Problem mit einem Sauna-Raum-Klima hatten wir auch nie.

  4. #3
    big_cloud
    Avatar von big_cloud

    Re: Wie haben sich eure Thaifrauen an die Technik eingewöhnt

    @Wingi
    datt Thema ist schon des oefteren durchgekaut worden,auf Grund
    dieser Kliscchees hab ich ueberhaupt "Panida und ich" gestartet. Phrae und Chiangrai sind nun nicht tiefster Issaan
    aber sei Dir sicher die Umstellung geht schneller als Mann denkt,hat wohl eher was mit individuellen Erfahrungen denn Herkunft zu tun.

    Gruesse
    der
    Lothar aus Lembeck

  5. #4
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Re: Wie haben sich eure Thaifrauen an die Technik eingewöhnt

    Zitat Zitat von big_cloud",p="452393
    ....sicher die Umstellung geht schneller als Mann denkt,hat wohl eher was mit individuellen Erfahrungen denn Herkunft zu tun....
    jo,

    ein x gezeigt odder erklärt, dann klappt das :P

    naja und die temperaturen sind halt gewöhnungsbedürftig, abber frau beisst sich da ggf. auch durch

    gruss

  6. #5
    big_cloud
    Avatar von big_cloud

    Re: Wie haben sich eure Thaifrauen an die Technik eingewöhnt

    @Wingman/Peter

    ich bin wirklich entsetzt dass gerade Du diesen Thread gestartet hast :schuettel:
    Schade da hab ich mich wohl in Dir getaeuscht :-(

    der
    Lothar aus Lembeck

  7. #6
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074

    Re: Wie haben sich eure Thaifrauen an die Technik eingewöhnt

    Hallo Lothar,
    hat mehr damit zu tun das ich bei meiner Schwägerin so manches Desaster erlebt habe. Ausgeglühte Herdplatten, deformierte Töpfe. Sie kommt aus Surin, ist allerdingst nun 60 Jahre alt geworden und kommt mit der Technik nun natürlich bestens zurecht :-).

  8. #7
    Avatar von dutlek

    Registriert seit
    27.04.2005
    Beiträge
    1.806

    Re: Wie haben sich eure Thaifrauen an die Technik eingewöhnt

    Wie haben sich eure Thaifrauen an die Technik eingewöhnt?
    Meine Frau ist hat von Technik selbst keine Ahnung (ich aber auch nicht), aber einmal gezeigt wie es geht, das hatte gereicht. Ein Paar Knoepfe druecken hat mit Technik auch nicht viel zu tun.
    Was die Wasser- und Stromkosten betrifft, war sie am Anfang auch nicht die Sparsamste. Aber als ich ihr damals die Stromrechnung gezeigt hatte, aenderte sich das schlagartig....

  9. #8
    Avatar von ReneZ

    Registriert seit
    08.06.2005
    Beiträge
    4.327

    Re: Wie haben sich eure Thaifrauen an die Technik eingewöhnt

    Für meine Frau aus Bangkok war es eher ein Schritt
    zurück, z.B. Telefon mit Schnur, anrufende Nr wird
    nicht angezeigt, CD spieler spielt keine VCD's oder
    DVD's, so manche Software lief nicht auf mein PC,
    und, und, und....

    Gruss René

  10. #9
    Avatar von phi mee

    Registriert seit
    03.11.2004
    Beiträge
    7.508

    Re: Wie haben sich eure Thaifrauen an die Technik eingewöhnt

    Bärchen hatte eine Heidenpanik vor der bitteren Kälte hier in Deutschland und meinte sie würde erfrieren. Die Raumtemperatur wurd von Anfangs 23 auf nunmehr 21 Grad abgesenkt ohne das sie murrt. Meistens bin ich derjenige der ermahnt sich draussen doch mal ein bisschen wärmer anzuziehen.

    Der Wasserverbrauch erreicht allerdings ungeahnte Höhen! :O

    Wegen dem Ceranfeld kriege ich eigentlich immer Mecker von Nuh Lek wenn ich mal was überkochen lasse. Sie geht da äusserst sorgsam mit um.


    phi mee

  11. #10
    a_2
    Avatar von a_2

    Re: Wie haben sich eure Thaifrauen an die Technik eingewöhnt

    Ja, war nie ein grosses Problem daheim. Nur das Induktionskochfeld(*) (geht aus, wenn man den Topf runternimmt) und die Waschmaschine (so viele Knöpfe) bedurfte ein wenig Erklärung, genauso die programmierbaren Thermostate an den Heizungen.
    War aber alles eine Sache von 1-2 Tagen.

    Der Rest der Technik, war ja schon aus Thailand bekannt. DVD Player, Stereoanlage, TV, Computer (MAC), Sat Reciever.

    Die Thais leben ja nicht hinter dem Mond.


    (*) Damit kocht sich wie mit Gas und es schaltet sich aus, wenn der Topf zu heiss wird.

Seite 1 von 7 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 70
    Letzter Beitrag: 24.08.10, 12:49
  2. Wie haben eure Mia´s Deutsch gelernt?
    Von Daniel Sun im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 25.09.06, 06:30
  3. Thaifrauen in D - wie haben sie sich veraendert?
    Von Jaiyen im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 18.01.04, 18:45