Seite 5 von 9 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 84

Wer hat Erfahrung bei Thai Familien und Jugendgerichten?

Erstellt von nevergiveup, 07.03.2016, 00:39 Uhr · 83 Antworten · 7.587 Aufrufe

  1. #41
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    24.368
    in einigen Jahren wird die versteckte Dashcam im Schlafzimmer Standard werden, wenn sich ein Ausländer mit Einer Frau mit Kind einlässt.
    Alle Aufnahmen werden in einer Datencloud abgespeichert und alle 3 Monate überschrieben,
    wenn man kritische Ereignisse, mit Hashtag #zu Hause allein mit Tochter, nicht einem längeren Speicherzyklus zuführt.

    Serverstandort der Datencloud wird wohl Kambodscha werden, ein Land mit nicht so striktem Computer Crime Gesetz,
    aber doch nahe an Thailand, sodass schnelle Uploadzeiten garantiert werden können.

    Soweit die Technik,

    für ein Gerücht halte ich es, dass ein Ausländer bestimmte Gefahren vorher erkennen kann,
    gut, bei allzuplumpen Gestalten im Dauer-Alk-Milieu mag er solche Ängste registrieren,
    und daher später überzeugt sein, "dass er diese Gefahr erkannt hatte",
    aber bei etwas mehr gesettelten Familien eher unwahrscheinlich,
    da er nur feststellen vermag, das seine Frau alles tut, was die Mutter von ihr verlangt,
    und er im Fall, falls er mit ihr zusammen fortziehen wollte, er alleine von dannen ziehen würde.

    Natürlich werden halbclevere Ausländer mit Thaikenntnissen erkennen,
    dass im Gespräch zwischen Mutter und Tochter, wenn man selber zum Thema der Unterhaltung wird,
    man nie namentlich erwähnt wird, sondern lediglich als Schlachtvieh, bz. Schlachtschwein, also muh bezeichnet wird.

    In Familien, wo der finanzielle Zuwendungsrahmen höher ist, hat es der Betroffende ev. zum "Kunden" KÄK geschafft,
    aber ob das nun für die Luschen in den Beziehungen, die froh sind,
    endlich dem Suchmodus entkommen zu sein, und ... weil sie ja bereits soviel für diejenigen getan haben,
    nun auf die Dankbarkeit warten, und deswegen ihr weiteres Schicksal in dieser Familie stoisch ertragen,
    zum Absprung wird - eher unwahrscheinlich.
    (sorry lucky, wieder ein Satz mit vielen Nebensätzen)

  2.  
    Anzeige
  3. #42
    Avatar von alder

    Registriert seit
    29.12.2010
    Beiträge
    6.094
    Zitat Zitat von DisainaM Beitrag anzeigen
    in einigen Jahren wird die versteckte Dashcam im Schlafzimmer Standard werden, wenn sich ein Ausländer mit Einer Frau mit Kind einlässt.
    Alle Aufnahmen werden in einer Datencloud abgespeichert und alle 3 Monate überschrieben,
    wenn man kritische Ereignisse, mit Hashtag #zu Hause allein mit Tochter, nicht einem längeren Speicherzyklus zuführt.

    Am Besten wir vögeln nur noch unter notarieller Aufsicht.

    Disi, manchmal bist du mir unheimlich.

  4. #43
    KKC
    Avatar von KKC

    Registriert seit
    11.12.2006
    Beiträge
    10.146
    Zitat Zitat von alder Beitrag anzeigen
    Am Besten wir vögeln nur noch unter notarieller Aufsicht.

    Disi, manchmal bist du mir unheimlich.
    Aber nur wenn diese Aufsicht weiblich ist!!

  5. #44
    Avatar von Spencer

    Registriert seit
    09.03.2015
    Beiträge
    3.948
    Zitat Zitat von DisainaM Beitrag anzeigen
    Natürlich werden halbclevere Ausländer mit Thaikenntnissen erkennen,
    dass im Gespräch zwischen Mutter und Tochter, wenn man selber zum Thema der Unterhaltung wird,
    man nie namentlich erwähnt wird, sondern lediglich als Schlachtvieh, bz. Schlachtschwein, also muh bezeichnet wird.


    mmmmm ......
    muss sich, der Berti / Lagerfeld-Klassifizierung folgend, um "Jogginghosen-Träger" handeln.



  6. #45
    Avatar von Hans.K

    Registriert seit
    15.08.2010
    Beiträge
    2.106
    Zitat Zitat von alder Beitrag anzeigen
    Am Besten wir vögeln nur noch unter notarieller Aufsicht.

    Disi, manchmal bist du mir unheimlich.
    Das mit dem „manchmal“ unheimlichen stimmt schon. Jedoch ändert das Nichts an den langjährigen Erfahrungswerten und Einblicken in die Thaicommunity, die er nun mal unbestrittener Weise(zumindest meiner Meinung nach) hat.


    Ich habe schon reichlich Pferde kotzen gesehen, auch die, die immer dachten, alles im Griff zu haben. Der kulturelle Unterschied ist wie eine Wanderung auf Messers Scheide und gerade dieser feine Unterschied kann Alles oder Nichts bedeuten und ausmachen. Ein Zu-oder Umstand der manchen in der westlichen Welt aufgewachsenen und erzogenen Menschen in die pure Verzweiflung drängen kann.

    Wer jetzt noch behauptet, dass das nicht stimmt, hat meinen Text nicht verstanden, oder ist fern ab von Gut und Böse.

  7. #46
    Avatar von waltee

    Registriert seit
    23.04.2004
    Beiträge
    2.701
    Zitat Zitat von DisainaM Beitrag anzeigen
    in einigen Jahren wird die versteckte Dashcam im Schlafzimmer Standard werden, wenn sich ein Ausländer mit Einer Frau mit Kind einlässt.
    Du meinst deine eigene Dashcam (nebst der bereits existierenden Cam von ....... welche du noch nicht entdeckt hast)?

  8. #47
    Avatar von Volker M. aus HH.

    Registriert seit
    22.02.2007
    Beiträge
    4.732
    Da denkst du, mehr ginge nicht und dann dies.

  9. #48
    Avatar von berti

    Registriert seit
    29.07.2010
    Beiträge
    3.664
    Zitat Zitat von Hans.K Beitrag anzeigen
    ... auch die, die immer dachten, alles im Griff zu haben. Der kulturelle Unterschied ist wie eine Wanderung auf Messers Scheide und gerade dieser feine Unterschied kann Alles oder Nichts bedeuten und ausmachen. Ein Zu-oder Umstand der manchen in der westlichen Welt aufgewachsenen und erzogenen Menschen in die pure Verzweiflung drängen kann
    vollkommen richtig - u. gerade das absolut kompromisslose Alles oder Nichts (in Th.) kommt so völlig unerwartet daher, daß der betroffene D-A-CH ler meint, gerade vor eine Betonmauer geknallt zu sein

  10. #49
    Avatar von benni

    Registriert seit
    06.06.2010
    Beiträge
    11.035
    frustrierte, alte, einfache Männer, die schon daheim interkulturell zwiesprüchliche Probleme beim Pizzabestellen haben, müssen sich mit dem, bis vor kurzem nie gehörten Isaan auseinandersetzen. In etwa so wie ein Gartenzwerg am Deímos.

  11. #50
    Avatar von alder

    Registriert seit
    29.12.2010
    Beiträge
    6.094
    Zitat Zitat von Hans.K Beitrag anzeigen
    Das mit dem „manchmal“ unheimlichen stimmt schon. Jedoch ändert das Nichts an den langjährigen Erfahrungswerten und Einblicken in die Thaicommunity, die er nun mal unbestrittener Weise(zumindest meiner Meinung nach) hat.

    .
    Ich glaube es unbesehen, dass sowas vorkommt und nicht mal selten. Ich kann mich noch gut an einen englischen Bekannten erinnern, der kurz nach Fertigstellung und Bezahlung seines Hauses erschlagen im Dreck gefunden wurde.

    Täter: Seine holde Ehefrau und ein 19 jähriges Karaokebubchen von der Sai Sam.
    Ich hatte die Frau nur ein oder zweimal gesehen und nie mit ihr gesprochen, aber ihre fiese Stimme ist mir noch in Erinnerung.

    Ich hätte also niemals was mit der angefangen und ich glaube, irgendwie verraten sich solche Ekelpakete immer vorher -jedenfalls mir gegenüber.

    Ich hatte also noch nie irgendein Problem. Man trennt sich, manchmal geht die Frau, manchmal man selbst. Alles völlig normal und zivilisiert.

    Bei einer einzigen habe ich heute noch Magenschmerzen wenn ich zurückblicke, da wusste ich aber vorher, dass die nicht ganz koscher ist, war also vorbereitet und hätte mich nie und nimmer fester oder vertraglich mit der eingelassen. Die hatte eben andere Qualitäten, die eine sofortige Trennung öfter mal auf die lange Bank geschoben haben.

    Was natürlich auch enorm hilft: Ich denke alle wussten, dass im Fall des Falles meine kriminelle Energie, die ihre um den Faktor 10 übersteigt.

Seite 5 von 9 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 97
    Letzter Beitrag: 22.08.16, 00:24
  2. Zwischenlandung Bahrain wer hat Erfahrung und Tipps?
    Von Ralf goes isaan im Forum Touristik
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 15.07.08, 11:09
  3. casette/cd aufnahme wo? wer hat erfahrung
    Von maxicosi im Forum Treffpunkt
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 22.11.05, 14:26
  4. JRD Motorräder, wer hat Erfahrung?
    Von Simpson im Forum Treffpunkt
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 01.08.05, 09:58
  5. Wer hat Erfahrung BA und Qantas ab Dus
    Von EO im Forum Treffpunkt
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 23.04.03, 11:48