Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 38

Welches Visa ist der Königsweg ?

Erstellt von Rolex, 30.12.2013, 05:11 Uhr · 37 Antworten · 4.392 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Rolex

    Registriert seit
    05.03.2012
    Beiträge
    133

    Welches Visa ist der Königsweg ?

    Wie schon in einem anderen Thread dargestellt, ist es meine Absicht mit Kind und Freundin nach Deutschland zu reisen und dort zumindest 1-1,5 Jahre zu bleiben.

    Von der Botschaft wurde mir nun signalisiert, die Mutter des Kindes das "Visum zur Familienzusammenführung zum minderjährigen Kind" nur dann bekommen kann, wenn das Kind bereits seinen gewöhnlichen Aufenthalt in Deutschland hat. Das ist nicht der Fall, sondern eben nur die Absicht. Dass ich mit dem Kind voraus Reise, die Mutter anschliessend das Visa beantragt, also eine vorübergehende Trennung von Mutter und Kind stattfindet, das ist aufgrund des Alters des Kindes ( < 2 Jahre) nicht möglich.

    Das Visa zum Ehegattennachzug oder Eheschliessung scheidet aus, weil der Nachweis über Grundkenntnisse der deutschen Sprache nicht ansatzweise erbracht werden kann.

    Um nicht erst durch Versuch und Irrtum schlau zu werden, bitte ich um eine Empfehlung welches Visa erfolgversprechend beantragt werden kann...? Wo ist der Königsweg...?

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von Joerg_N

    Registriert seit
    26.04.2005
    Beiträge
    15.172
    Da kann ich Dir leider nicht helfen,
    bin seit ueber 11 Jahren verheiratet und frueher gabs das mit der Sprachhuerde nicht
    mich taet aber einfach mal interessieren warum ihr fuer 1 - 1,5 Jahre nach Deutschland

  4. #3
    Avatar von Rolex

    Registriert seit
    05.03.2012
    Beiträge
    133
    @ Jörg, kurz zu Deiner Frage:
    Mein mittelfristiges Ziel ist der Besuch eines internationalen Kindergarten in Thailand, um neben der thailändischen auch die englische Sprache dem Kind frühzeitig nahezubringen, der Kindergartenbesuch soll im Kindesalter von ca. 3 Jahren beginnen. Vorher soll jedoch eine "solide" deutsche Sprachbasis aufgebaut werden. Daneben gibt es noch einige private Gründe, wie z.B. meine sehr alten Eltern, welche gerne noch ihr Enkelkind sehen möchten...
    Vor dem Kindergartenbesuch in Thailand öffnet sich das Zeitfenster für einen längeren Aufenthalt in Deutschland.

  5. #4
    Avatar von Joerg_N

    Registriert seit
    26.04.2005
    Beiträge
    15.172
    Danke Rolex,
    dann druecke ich euch mal beide Daumen ,
    unser Sohn ist jetzt 9 Jahre alt, er ist aber in Hamburg geboren

  6. #5
    Avatar von Cantor

    Registriert seit
    17.05.2012
    Beiträge
    1.680
    also eine vorübergehende Trennung von Mutter und Kind stattfindet, das ist aufgrund des Alters des Kindes ( < 2 Jahre) nicht möglich.
    Und warum geht das nicht? Wäre die sinnvollste Lösung.

    Vorher soll jedoch eine "solide" deutsche Sprachbasis aufgebaut werden.
    Die lernt man aber nicht in 1-1,5 Jahren in Deutschland

  7. #6
    Avatar von Joerg_N

    Registriert seit
    26.04.2005
    Beiträge
    15.172
    Zitat Zitat von Cantor Beitrag anzeigen
    Und warum geht das nicht? Wäre die sinnvollste Lösung.
    Meine Frau haette mich getoetet wenn ich sie von unseren Sohn auf Zeit getrennt haette,
    nicht alle Thais lassen gern ihr Kind zurueck ob hier oder dort

  8. #7
    Avatar von Rolex

    Registriert seit
    05.03.2012
    Beiträge
    133
    @ Cantor, das Kleinkind von der Mutter zu trennen mag eine funktionale Lösung sein, ist aber vor dem Hintergrund einer gesunden seelischen Entwicklung des z.Z. immer noch an der Mutterbrust hängenden Kindes keinesfalls akzeptabel!

  9. #8
    Avatar von Cantor

    Registriert seit
    17.05.2012
    Beiträge
    1.680
    plane für Mitte 2014, mit Freundin und Kleinkind, unseren gewöhnlichen Aufenthalt von TH nach Deutschland zu verlegen.
    Denke das sehen die Karten nicht gut aus.
    Da solltest du dich zu dieser Visaangelegenheit eher an das Forenmitglied @Tramaico wenden.

  10. #9
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.844
    hat das Kind bereits die deutsche Staatsbürgerschaft ?

  11. #10
    Avatar von markobkk

    Registriert seit
    27.01.2008
    Beiträge
    3.328
    Wer sagt das Du mit Kind in Deutschland leben must. Melde das Kind beim Amt in Deutschland an und gut ist. Kein Mensch wird pruefen ob das Kind in Deutschland in Deiner Wohnung sitzt, oder die naechsten 2 Monate in Thailand "im Urlaub" bei der Mutter. Kind ist in Deutschland gemeldet, Mutter beantragt Visa zur Personensorge...

Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Welches Visa?
    Von msagnix im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 77
    Letzter Beitrag: 31.01.13, 06:42
  2. Welches Visa, wenn man schon in DE verheiratet ist?
    Von J-M-F im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 17.08.11, 16:37
  3. 6Monate Thailand welches Visa?
    Von sie-vi im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 18.04.07, 09:15
  4. Welches Visa brauche ich?
    Von Rossi im Forum Treffpunkt
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 29.10.03, 13:19