Seite 4 von 19 ErsteErste ... 2345614 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 189

Welches Amphoe verzichtet auf das EFZ, u. wo ist dies Amphoe?

Erstellt von alter-apfelbaum, 05.06.2011, 04:58 Uhr · 188 Antworten · 18.930 Aufrufe

  1. #31
    Tramaico
    Avatar von Tramaico
    Na, nicht alle Dienstleister in Thailand sind Mafia. Ich z. B. bin ein Luk Krueng, die ja in Thailand nicht selten sind. 50% Mutter Theresa und 50% Mafia. Da ist man fuer jegliche Situation gewappnet, in einem Schwellenland.

  2.  
    Anzeige
  3. #32
    Bukeo
    Avatar von Bukeo
    Zitat Zitat von alter-apfelbaum Beitrag anzeigen
    Ich habe am 12.06.2011 nun ohne Ehefaehigkeitszeugnis, und ohne Konsularbescheinigung, und ohne Hilfe der mafiaorientierten Marriage-Office nach thailaendischen Gesetz rechtskraeftig geheiratet, und zwar zu

    200 Baht!
    wenn man alles alleine machen kann, ist es natürlich am günstigsten. Gleiche bei Autoreparaturen. Nur hat nicht jeder Lust, nach Bangkok zu fahren und dort den ganzen Tag in der Hitze vom Konsulat zum Aussenministerium usw. zu laufen. Du musst also nun nicht nur die 200 Baht rechnen, sondern auch die Fahrtkosten nach Bangkok, Taxikosten, Hotels, Fahrt nach Nakhon Sawan, wieder zurück - ev. auch Taxi oder Hotel usw.

    Rechne mal alle Kosten zusammen, inkl. der Gebühren usw - dann werden das sicherlich schon wieder ein paar Tausend Baht.

    Ich finde es auch nicht allzu fair von dir, zuerst die kostenlose Hilfe dieser "Mafiabüros" in Anspruch zu nehmen, die dir den gesamten
    Ablauf erklärten und danach dann über diese Büros herzuziehen.
    Es ist eben nicht jedermanns Sache, mit einer im 9. Monat schwangeren Freundin, durch halb Thailand zu hetzen um irgendwo um 200 Baht heiraten zu können. Ihr hättet ja auch per Autostopp nach Nakhon Sawan fahren können, dann hättest du dir die Zugfahrt auch noch erspart :-)

  4. #33
    Bukeo
    Avatar von Bukeo
    Zitat Zitat von apfelbaum Beitrag anzeigen
    [SIZE=7][COLOR=red]Also die Zugfahrt war billig...ich rechne halt, somit fuhren wir 3.te Klasse!...das ist fuer thailaendische Staatsangehoerige GRATIS, und fuer mich kostete es nur sehr, sehr wenig Baht.
    du fährst mit deiner Freundin im 9. Monat mit dem Zug 3. Klasse - mein Gott, jetzt verstehe ich, das sie meiner Frau gegenüber gejammert hat, das ihr schon alles zuviel wird.
    Also da kann ich leider nur mehr den Kopf schütteln, sorry.
    Das Kind würde ich dann auch nicht auf die Schule schicken, sondern selbst unterrichten - kostet gar nichts.


    Ach ja, und das Hotel kann man sich ja auch sparen, einfach mit Zelt reisen.

    Bist du zufällig ein Schwabe?

  5. #34
    Avatar von MiPuSa

    Registriert seit
    20.07.2009
    Beiträge
    253
    Zitat Zitat von Bukeo Beitrag anzeigen
    Bist du zufällig ein Schwabe?
    Was willst Du damit sagen? Hast Du etwas gegen uns?

    "Wir" sind doch nicht sparsam und gönnen uns öfters richtig was (siehe S21).

  6. #35
    Bukeo
    Avatar von Bukeo
    Zitat Zitat von MiPuSa Beitrag anzeigen
    Was willst Du damit sagen? Hast Du etwas gegen uns?

    "Wir" sind doch nicht sparsam und gönnen uns öfters richtig was (siehe S21).
    nein, nicht wirklich - aber mein Schwager ist auch Schwabe, der gönnt sich schon was, aber seiner Frau leider auch absolut nichts.

  7. #36
    Avatar von Andichan

    Registriert seit
    19.11.2007
    Beiträge
    770
    Siehste, der "alte Apfelbaum" hats doch auch ohne die Klugen Texte von anderen für 200 bath geschafft.

    Dennoch frage ich mich, warum er erst so getan hatte, als benötige er Hilfe? confused:


    Trotzdem Glückwunsch.


    Andichan

  8. #37
    Bukeo
    Avatar von Bukeo
    Zitat Zitat von Andichan Beitrag anzeigen
    Siehste, der "alte Apfelbaum" hats doch auch ohne die Klugen Texte von anderen für 200 bath geschafft.
    hat er eben nicht, er hat sich halt beraten lassen und dann das alleine gemacht, was ja ok ist - wenn man schon vor Ort ist und das Amphoe es auch ohne Konsularbescheinigung macht.
    Völlig in Ordnung.
    Nur sollte man dann jene Büros, die hier kostenlos geholfen haben, nicht mit der Mafia in Verbindung bringen - das find ich nicht in Ordnung.

    Seine Frau ist im 9, Monat schwanger - dann fährt er 3. Klasse mit dem Zug, weil es kostenlos ist. Meine Frau hat mir das erst gar nicht geglaubt.

    Trotzdem Glückwunsch.
    eher mein Beileid an die Ehefrau :-)

  9. #38
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011
    Zitat Zitat von Bukeo Beitrag anzeigen
    ... Nur sollte man dann jene Büros, die hier kostenlos geholfen haben...
    Hatte Apfelbaum nicht von 6.000 Baht fuer 2 Stunden (also offenbar einen Stundensatz von 3.000 Baht) BlaBlaBla berichtet?
    Ich weiss, Qualitaet kostet.

    Da haette ich in Thailand allerdings auch erstmal geschluckt - zumal wenn es wirklich nur "BlaBlaBla" gewesen waere.
    Was allerdings keiner von denen, die nicht dabei gewesen sind, wirklich weiss.

  10. #39
    Bukeo
    Avatar von Bukeo
    Zitat Zitat von strike Beitrag anzeigen
    Hatte Apfelbaum nicht von 6.000 Baht fuer 2 Stunden (also offenbar einen Stundensatz von 3.000 Baht) BlaBlaBla berichtet?
    Ich weiss, Qualitaet kostet.
    nein, das ganze Paket, inkl. Abholung und Rückführung, Hotelbuchung, Übersetzung, Trauzeugen usw. - für diesen Service verlangt ein Büro in Chiang Mai um die 30.000 Baht.
    Dabei geht die aber nur zum Amphoe mit, keine Übersetzung - da sie kein Deutsch spricht - nur Vorbereitung der Papiere halt.
    Nur macht dieses Amphoe halt ohne Konsularbescheinigung nur für Offices - alleine benötigst du Konsularbescheinigung.

    Mein Freund wollte sein Auto von seiner Ex zurückhaben, nachdem er ausgezogen ist. Musste dem Anwalt 50.000 Baht hinblättern, der holte sich einen Polzisten und führ dann zur Ex.
    Die gab das Auto dann auch anstandslos raus - Arbeit des Anwalts, ca. 1 Stunde - 50.000 futsch, oder Auto (700.000) futsch.

    Ja, Qualität hat seinen Preis. Ich kannte keine Farangs, der mit einer Schwangeren im 9. Monat quer in der 3. Klasse durch Thailand fährt, um ein paar Baht zu sparen. Jetzt kenn ich einen....

  11. #40
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.506
    Wieso eigentlich 200 Baht, haben die da den Apfelbaum behumst oder die Gebühren so stark angehoben? Waren das nicht 30 Baht?

Seite 4 von 19 ErsteErste ... 2345614 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Kapitalanlage: Grundstück in Amphoe Phon
    Von Dr. Feelgood im Forum Talat-Thai
    Antworten: 66
    Letzter Beitrag: 22.02.11, 08:45
  2. Neuer Amphoe in Chiang Mai
    Von MaewNam im Forum Thailand News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.12.09, 23:27
  3. Probleme mit Amphoe !
    Von Conny Cha im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 91
    Letzter Beitrag: 24.03.06, 03:40
  4. Thailand verzichtet auf Geld
    Von zipfel im Forum Treffpunkt
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 03.01.05, 15:04
  5. Adressen von District Offices - Amphur - Amphoe
    Von waanjai im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 16.01.03, 18:04