Seite 17 von 19 ErsteErste ... 71516171819 LetzteLetzte
Ergebnis 161 bis 170 von 189

Welches Amphoe verzichtet auf das EFZ, u. wo ist dies Amphoe?

Erstellt von alter-apfelbaum, 05.06.2011, 04:58 Uhr · 188 Antworten · 18.899 Aufrufe

  1. #161
    Bukeo
    Avatar von Bukeo
    Zitat Zitat von Tramaico Beitrag anzeigen
    Passt. In Deutschland ist es sicherlich auch nur noch eine Frage der Zeit, wann die Scharia wesentlichen Einfluss auf die lokale Gesetzgebung nimmt. Man will ja schliesslich nicht kulturell diskriminieren. Schon mal Arabisch lernen.
    naja, hoffentlich - ich will auch eine Zweitfrau :-)

  2.  
    Anzeige
  3. #162
    Avatar von Flying Saucer

    Registriert seit
    11.10.2011
    Beiträge
    50
    gestern im Amphoe geheiratet ohne EFZ!!!!!

    fuer alle Klugscheisse und BRD GmbH-System-Anhaenger, die meinen es besser zu wissen, die Info was ich dabei hatte um zu heiraten:

    -zwei Zeugen (Thai Staatsbürger)
    -Aufenthaltsbescheinigung in deutscher Sprache legalisiert durch Thai Konsulat
    -Übersetzung durch vereidigten deutsch/Thai Übersetzer (NICHT Kiesow).
    -NULL Baht (= keine Gebühren, nach Thai Gesetz is Heirat for free)
    -BRD GmbH Reisepass
    -Tabianbahn
    -ID Karte von meiner Thai Frau

    Anmerkung: erst wollte das Amphoe ne Überseztung der ersten Reisepass Seite, wir sagten aber es sei dämlich, da der Reisepass auch englisch spricht.
    auch war dann eine Geburturkunde des Deutschen angefragt (übersetzt), wir sagten aber ebenfalls es sei dämlich, da der Reisepass beschenigt, das ich bereits geboren worden bin :-)
    Man sollte sich an den amphoe "Master" wenden und sich nicht mit den Doofköppen hinterm Schalter zu Tode reden.

  4. #163
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.492
    Und wie lange hat das gedauert?

  5. #164
    Avatar von michael59

    Registriert seit
    15.08.2007
    Beiträge
    1.959
    Irgendwie ist dein Schreibstil ein bischen agressiv- du solltest doch glücklich sein- als noch so junges Ehepaar!

    Eins ist aber ganz sicher - dämlich oder ähnliche Worte sind auf keinen Fall gefallen- sonst wärst du heute sonstwo und nicht verheiratet. Es wurde mit Sicherheit an die große Kompetenz und Hilfbereitschaft appeliert um dem armen, etwas unwissenden Farang seinen sehnlichtsten Wunsch zu erfüllen, der kommt schließlich nicht von hier und weiss nicht so richtig wie er alles machen muss. Es wurde mit Sicherheit an die hervorragenen Englischkenntnisse des Beamten erinnert und das die gleichen Angaben im Thaipass stehen.

    Nachahmern sei ans Herz gelegt- die Ehegattin vorher mal fragen zu lassen und dann Geburtsurkunde und eventuell Scheidungsurteil übersetzt und beglaubigt vorzulegen. Soviel Glück hat nicht jeder und unverricheteter Dinge wieder abzuziehen und ist auch nicht das wahre.

  6. #165
    Tramaico
    Avatar von Tramaico
    Hm, ob diese Beziehung gut gehen wird? Nee, meine jetzt nicht wegen der verkrusteten Fuehrungsstruktur der BRD GmbH sondern im Hinblick auf die anscheinend sehr multikulturellen Konstellation in der Partnership Ltd.

  7. #166
    Avatar von Volker M. aus HH.

    Registriert seit
    22.02.2007
    Beiträge
    4.781
    Ach Richard, du weisst doch: Manchmal muss Farang den Deppen auf dem Amt einfach mal zeigen, wo Mutti den
    Most holt. Hab ich damals auch so gemacht. Rein ins Amt und zu der Frontfrau gesagt:
    "Da ihr zu daemlich seid, eine binationale Ehe ohne gueltige Papiere zu schliessen, lasst mal den Obermotz
    antraben, aber Pronto. Ich habe schliesslich noch mehr zu erledigen"
    Wie du weisst, bin ich ja schon mehrere Jahre verheiratet. Geht doch.

  8. #167
    Tramaico
    Avatar von Tramaico
    Lieber Volker, so viel maskuline Dominanz haette ich bei einem elektroorgelspielenden Clickfahrer mit germanischen Genen nicht vermutet. Wau. Habe da gleich einen entsprechenden Vermerk in meiner Forenkladde eingetragen. "Volker zur naechsten Kneipenschlaegerei unbedingt einladen".

    Gruss an's Frauchen und Kopf hoch fuer sie. Wozu benoetigt sie noch ein Gesicht, wenn sie mit einem Farang verheiratet ist? Eine Thailaenderin muss Prioritaeten setzen. Versuche meinem Weibchen auch das Leben so einfach wie moeglich zu machen und sagen ihr, dass sie sich einfach gehen lassen kann. Schliesslich ist sie ja schon verheiratet und hat ihren Hammel im Trocknen. Und dann noch einen Import aus der Premiumwelt. Ist ja wie Sechser mit Zusatzahl im Lotto fuer eine Thailaenderin. Das ist die Basis auf der eine multikulturelle Partnerschaft tatsaechlich auf Langzeit existieren kann. Das Yang zum Yin, der Dong zum Ding, der Schlong zur Schlank...

    Ergo, wenn da ein Alphawesen in Form eines Farangs durch die Bezirksamttuer schreitet, dann weiss die Schwellenlandwelt, dass die Hoffnung auf einen Messias nicht nur eine Luftblase ist. Buddhistisches Land hin und buddhistisches Land her. Pragmatismus ist ja gefragt und somit ist es hier ja auch moeglich die Zukunft aus der Haut eines Monitorlizards zu lesen. Ein Farang glaubt natuerlich nicht an so einen Firlefanz. Der weiss, dass man die Zukunft nur im Kaffeesatz liegt. Natuerlich im Besten von Jacobs. Hoffentlich im Sonderangebot, damit noch ein paar Baht fuer ein halbes Pfund Knackwurst uebrig bleiben.

    Gruss auf die Insel und ich schicke Dir 'ne Brieftraube, wenn es mal wieder darum geht, ein paar thailaendischen Dumbos zu zeigen was ein echter deutscher Schlong ist.

  9. #168
    Avatar von Volker M. aus HH.

    Registriert seit
    22.02.2007
    Beiträge
    4.781
    Lieber Richard. Elektroorgel kann ich natuerlich nicht abstreiten, Click aber schon. Meinem Status in der Familie entsprechend,
    fahre ich eine PCX.
    Aber vielen dank fuer den wohlwollenden Vermerk in der Vorenkladde.
    Ja, so eine Kneipenschlaegerei haette schon Stil. Ein echtes Gruppenerlebnis. Natuerlich mit kollektivem Aufwachen
    in der oertlichen Polizeistation. Kahl rasiert, voller Tattos und mit einem dicken Kopf. Wir koennen uns das leisten,
    weil unsere Frauen uns bereitwillig unter Versetzen des Goldschmuckes ausloesen.Wir sind schon Glueckskinder
    im Schwellenland.
    Hochangesehen, wie wir hier sind, erwarte ich allerdings, dass ich die Tuer zur Amtsstube nicht selber oeffne. Das
    kann ja wohl ein Eingebohrener fuer mich erldigen. Tse tse.
    Gruss nach Vened aehhh Bangkok.

  10. #169
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.496
    Zitat Zitat von Tramaico Beitrag anzeigen
    Lieber Volker, so viel maskuline Dominanz haette ich bei einem elektroorgelspielenden Clickfahrer mit germanischen Genen nicht vermutet. Wau. Habe da gleich einen entsprechenden Vermerk in meiner Forenkladde eingetragen. "Volker zur naechsten Kneipenschlaegerei unbedingt einladen".
    War sein größter Wunsch nicht endlich mal Knöpfe zu kriegen, oder verwechsel ich da was?

  11. #170
    Tramaico
    Avatar von Tramaico
    Zitat Zitat von Yogi Beitrag anzeigen
    War sein größter Wunsch nicht endlich mal Knöpfe zu kriegen, oder verwechsel ich da was?
    Du verwechselst da was. Der mit der Knoepfepsychose heisst Chris, ist homo5exuell und hat auch keine Elektroorgel. Mehr Paradiesvogel, waehrend der Volker ein langweiliger, biederer Familienmensch ist. So wie ich auch. Meine, wenn wir nicht gerade in einer Kneipenschlaegerei die Sau rauslassen.

Ähnliche Themen

  1. Kapitalanlage: Grundstück in Amphoe Phon
    Von Dr. Feelgood im Forum Talat-Thai
    Antworten: 66
    Letzter Beitrag: 22.02.11, 08:45
  2. Neuer Amphoe in Chiang Mai
    Von MaewNam im Forum Thailand News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.12.09, 23:27
  3. Probleme mit Amphoe !
    Von Conny Cha im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 91
    Letzter Beitrag: 24.03.06, 03:40
  4. Thailand verzichtet auf Geld
    Von zipfel im Forum Treffpunkt
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 03.01.05, 15:04
  5. Adressen von District Offices - Amphur - Amphoe
    Von waanjai im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 16.01.03, 18:04