Seite 3 von 8 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 76

Welche Laufzeiten/Umfrage....Von der Legailisierung bis zum

Erstellt von Sabay, 07.08.2007, 07:22 Uhr · 75 Antworten · 4.328 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von Sabay

    Registriert seit
    17.03.2007
    Beiträge
    110

    Re: Welche Laufzeiten/Umfrage....Von der Legailisierung bis

    @christan g....

    auch wenns kitschig klingt... aber das ist Liebe :bravo:
    und... diese Warterei wird euch und uns alle zusammenschweissen
    so was zu überstehen macht unkaputtbar...

    Uns fällt halt nix in den Schoß...

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Avatar von Christan G

    Registriert seit
    27.05.2006
    Beiträge
    271

    Re: Welche Laufzeiten/Umfrage....Von der Legailisierung bis

    Zitat Zitat von Sabay",p="512004
    @christan g....

    auch wenns kitschig klingt... aber das ist Liebe :bravo:
    und... diese Warterei wird euch und uns alle zusammenschweissen
    so was zu überstehen macht unkaputtbar...

    Uns fällt halt nix in den Schoß...

    genau so sehen wir(meine verlobte und ich) das auch.
    manche beziehungen scheitern so schnell nach einer zwangstrennung. und was wir in deutschland damals im alltag erlebt haben, darauf freuen wir uns, daran anzuknüpfen. gleiches alter, gleiche interessen, schei...e zusammen bauen...eben die selbe wellenlänge.
    ist nicht kitschig, sondern wahr.

  4. #23
    Avatar von franky1961

    Registriert seit
    25.06.2007
    Beiträge
    128

    Re: Welche Laufzeiten/Umfrage....Von der Legailisierung bis

    wie ich doch mitfühlen kann,aber halte es einfach nicht mehr aus und da eh 2 wochen urlaub habe wo betrieb zu ist nun halt wieder fliege am 11.08
    leider aber haben wir wohl danach noch ein paar wochen zu warten den sie hat ihre papiere bei kiesow übersetzen lassen und am 23.07 bei der botschaft zwecks heiratsvisum abgegeben.....in dieser zeit habe ich die verpflichtungserklärung abgegeben und war bei meinem standesamt(diese dame aber glaub einen schlechten tag hatte)mich informiert
    deshalb nun meine frage denkt ihr das ich wenn schon einmal dort bin bei der botschaft nachfragen kann oder ihnen meine papiere vorlegen und ihre dann auch mitnehmen kann um damit bei meinem standesamt vorbei kann um das ganze vielleicht ein bisschen zu beschleunigen?
    grüße vom bodensee

  5. #24
    Avatar von Sabay

    Registriert seit
    17.03.2007
    Beiträge
    110

    Re: Welche Laufzeiten/Umfrage....Von der Legailisierung bis

    @franky1961

    Hi Franky, ich denke, es macht immer Sinn persönlich bei der Botschaft vorstellig zu werden und sich einfach nach dem Stand des Verfahrens zu erkundigen. Unterlagen von dir, ausser der Verpflichtungserklärung, brauchen die nicht...

    Ich hab gute Erfahrungen beim Besuch der DB in Bangkok gemacht... anders, z.B. telefonisch, Mail, Fax... macht das gar keinen Sinn...

    LG
    Sabay

  6. #25
    Avatar von Christan G

    Registriert seit
    27.05.2006
    Beiträge
    271

    Re: Welche Laufzeiten/Umfrage....Von der Legailisierung bis

    @frank

    das weiss ich leier nicht wegen dem beschleunigen, aber wie ich oben geschrieben habe, habe ich auch schonmal alles vorgelegt, was ich hatte, um einfach zeit zu sparen.denn wenn der antrag auf das heratsvisum gestellt ist, bekommst du autommtisch nen brief vom aa, in dem du aufgefordert wirst, diverse dokumente vorzulegen.und wenn die 4 wochen nichts von einem hören, dann entscheiden die die visumsgeschichte nach aktenlage, also sprich, die gehen davon aus, das kein weiteres interesse am visum besteht. so steht das oben in dem brief.
    also bring was du hast, und ich drück dir die daumen!!

    gruß christian

  7. #26
    Avatar von Sabay

    Registriert seit
    17.03.2007
    Beiträge
    110

    Re: Welche Laufzeiten/Umfrage....Von der Legailisierung bis

    Aufgrund der Erzählung neuerlicher Heiratsvisa-Empfängerinnen und Aussagen von freundlichen Standesbeamtinnen gibts zur Zeit folgendes "Fragezeichen" über meinem Kopf:

    Wenn die DB in Deutschland beim jew. AA hins. des Heiratsvisa rückfragt und von dort (ohne Einschalten des OLG) eine positive Antwort bekommt, dann wird das Heiratsvisa ausgehändigt. Die Dame kann mit den legalisierten Dokumenten einreisen und gemeinsam mit ihrem Zukünftigen zum Standesamt gehen und dieses wiederum nimmt die kpl. Unterlagen von beiden entgegen und sendet diese an das OLG.

    Dies bedeutet, wie schon mehrfach hinterfragt, das nach Legalisierung und Heiratsvisa-Ausstellung die Dame direkt nach Deutschland reisen kann und man das Thema Standesamt und OLG dann in Ruhe hier erledigen kann.

    So in den letzten 2 Monaten mehrfach geschehen...

    Kennt ihr das auch so?

  8. #27
    Avatar von Christan G

    Registriert seit
    27.05.2006
    Beiträge
    271

    Re: Welche Laufzeiten/Umfrage....Von der Legailisierung bis

    entschuldigung für die vielen rechtschreibfehler. das liegt nicht an mir, sondern an der funktastatur...

    und ich neige dazu, zuerst das posting abzuschicken, und danach festzustellen, ooops.....viele fehler...und dann "edit".....


    :-))

  9. #28
    Avatar von Sabay

    Registriert seit
    17.03.2007
    Beiträge
    110

    Re: Welche Laufzeiten/Umfrage....Von der Legailisierung bis

    @cristan G

    Is doch wurscht ;o) Wir sind hier doch nicht in der Schule ;o))))

  10. #29
    Avatar von Christan G

    Registriert seit
    27.05.2006
    Beiträge
    271

    Re: Welche Laufzeiten/Umfrage....Von der Legailisierung bis

    stimmt. doch das leben ist eine einzige schule......

    ich gehe nun schlafen, und wünsche eine angenehme nachtruhe...


    gruß vom funktastaturgeschädigten....ähhh...christian

  11. #30
    Avatar von JT29

    Registriert seit
    05.02.2004
    Beiträge
    8.283

    Re: Welche Laufzeiten/Umfrage....Von der Legailisierung bis

    Zitat Zitat von Sabay",p="512258
    Kennt ihr das auch so?
    Ja, und sogar noch extremer, 3 Wochen nach Antrag wurde das Visum eingeklebt. Legalisierte Papiere kamen dann später.

    oder richtigerweiser nach Vorschrift:

    AB stimmt nur zu, wenn der Heiratstermin vorgelegt werden kann, da dann alle Voraussetzungen für ein Heiratsvisum erfüllt sind.

Seite 3 von 8 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. QR-Codes Umfrage
    Von spellbound hound im Forum Computer-Board
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 25.02.12, 13:42
  2. Umfrage
    Von Professional im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 30.05.11, 16:06
  3. Umfrage zu 'Marktstudie'
    Von Ralf_aus_Do im Forum Sonstiges
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 17.06.05, 18:06
  4. an Umfrage teilnehmen???
    Von tira im Forum Computer-Board
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 10.11.02, 11:28