Seite 5 von 11 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 107

Warum immer gleich heiraten?

Erstellt von villa2009, 03.12.2009, 23:30 Uhr · 106 Antworten · 8.386 Aufrufe

  1. #41
    Avatar von Joerg_N

    Registriert seit
    26.04.2005
    Beiträge
    15.172

    Re: Warum immer gleich heiraten?

    Zitat Zitat von jaki",p="800771
    Jeder sollte seine Freundin einladen können, egal wie reich oder arm sie ist. Wozu gibt´s Verpflichtungserklärungen?
    Und meinst viele Sozialhilfeempaenger koennen für ihre Freundin bürgen ?

    Wer arm ist - was soll das mit der verpflichtungserklaerung -
    wenn er im Notfall sowieso nicht zahlen kann ?

  2.  
    Anzeige
  3. #42
    Avatar von kcwknarf

    Registriert seit
    27.06.2005
    Beiträge
    10.249

    Re: Warum immer gleich heiraten?

    Zitat Zitat von Doc-Bryce",p="800769
    Zitat Zitat von Thaimax",p="800714
    Niemand ist ein freier Mensch, solange es künstlich gezogene Grenzen gibt, hinter denen sich Staaten befinden, und man von irgendeinem dieser STaaten einen Reisepass benötigt, mit dem man in anderen Ländern mal mehr, mal weniger Rechte hat.
    was du machst ist mir egal. ich jedenfalls fühle mich als freier mensch und lass es mir nicht nehmen.


    Man gut, dass du dich als freier Mensch fühlst. Als Deutscher ist man ja auch priviligiert. Als Deutscher darf man ja auch visafrei fast überall in der Welt herumreisen.
    Als Deutscher kackt man ja auch Gold.

    Was geht uns da die restliche Welt an? Was kümmern uns die minderwertigen Menschen in Asien oder Afrika. Deren Armut kotzt uns ja auch an, gell? Was interessiert uns, wenn die Hälfte der Welt gefangen in ihren eigenen Ländern ist, weil sie nicht rumreisen dürfen? Sie hätten ja den Klapperstorch bitten können, im protzigen Deutschland zu landen, nicht wahr?

    Nein, wir - die Elite - bleiben lieber unter uns. Das ist ja schließlich in jedem Golfclub so. Gelbhäute oder ..... dürfen da nur als Putzfrauen oder Lustsklaven rein.

    Wozu sind wir denn Deutsche? Um die Macht in der Welt zu haben. Wo kämen wir denn da hin, wenn jeder hinreisen könne, wo er will. Dann wären ja alle genauso mächtig wie der Deutsche. Nein, alle müssen auf uns heraufschauen und uns die Füsse lecken. Nieder mit dem Pöbel! Wir fühlen uns frei!

    Boooh, ist mir übel....

  4. #43
    Avatar von Silom

    Registriert seit
    05.02.2008
    Beiträge
    4.776

    Re: Warum immer gleich heiraten?

    Zitat Zitat von Samurain",p="800660
    Dein staatlicher "Schutz" sieht bei mir so aus: ich bekomme kein Besuchsvisum für meinen Besuch, und daß ausländische Gäste von anderen (hier: des Staates) sich mir gegenüber ungastlich verhalten haben, wird auch noch als Argument angeführt earum dann [highlight=yellow:8df1a9b8d4]ausgerechnet bei Thai [/highlight:8df1a9b8d4] endlich mal ein Riegel vorgeschoben werden muß, denn der Staat muß ja verhindern dass Fremde hier randalieren, einbrechen, anzünden, und das muß er bei MEINEM verhindertem Besuch, während die Täter weiterhin ihr "Recht" auf Ein- nach- oder sonstwiereise haben.
    Kann ich auf so einen Staat nicht eigentlich gerne verzichten?
    Den Quatsch noch einmal durchgelesen?
    Wieviel % Deiner Thais können sich ihren Urlaub selbst finanzieren? Auch wenn es die wenigsten für Wahr haben möchten, aber der Großteil der Migranten klebt dem Steuerzahler am Beutel.
    Wo liegt das Problem Gesetze zu akzeptieren? Wenn von Thailand Seite aus immer mehr Reisefreiheiten der Ausländer eingeschnitten werden, gibt es von euch auch keine Proteste. Warum auch immer.

    Warum Du explizit Thais als die Benachteiligten zitierst, entzieht sich meiner Kenntnis.

  5. #44
    Avatar von jaki

    Registriert seit
    21.11.2008
    Beiträge
    53

    Re: Warum immer gleich heiraten?

    Zitat Zitat von Joerg_N",p="800779
    Zitat Zitat von jaki",p="800771
    Jeder sollte seine Freundin einladen können, egal wie reich oder arm sie ist. Wozu gibt´s Verpflichtungserklärungen?
    Und meinst viele Sozialhilfeempaenger koennen für ihre Freundin bürgen ?
    Wenn sie nicht bürgen können, können sie auch keine Verpflichtungserklärung abgeben. Oder warum glaubst du, dass für eine Verpflichtungserklärung erstmal 1000 Dokumente beigeschafft werden müssen? Was soll der Aufwand, wenn die Verpflichtungserklärung dann nichts zählt? Und nochmal: wo sind die vielen untergetauchten oder den Staat ausbeutenden Sozialhilfe beziehenden oder [bitte Horrorstory einsetzen] Asiatinnen? Gibt es eine Statistik? Wenn "ja", weshalb wird sie nicht veröffentlicht? Leben eure Freundinnen/Frauen alle von Sozialhilfe und "beuten den Staat aus" - ich denke nicht...

  6. #45
    Avatar von jai po

    Registriert seit
    02.05.2006
    Beiträge
    3.060

    Re: Warum immer gleich heiraten?

    Irgendwie ungerecht ist es schon, wenn ich jetzt schon nicht mehr oder sehr schwer meine Thai-Freundin nach Deutschland holen kann,nur weil ich auf Asiatinen stehe. Und natürlich zum Lastenausgleich (Wohnen, Essen, Verpflegung)sie auf den Strich schicken kann für 3 Monate. Aber wenn ich jetzt auf heiße Schwarze oder geile Chikas (Mexico) mit US-Passport stehe ist das alles kein Problem, und ich kann wenn ich will sie 6 Monate anschaffen lassen ohne Probleme. Also wirklich irgendwie ungerecht. Oder nicht? Nur habe ich leider das Problem das ich eine Thai als Frau habe, und die muß sogar noch einen Sprachtest machen, also nächstes mal such ich mir eine feurige Mex mit US-Pass dann habe ich keine Probleme mehr
    denn die müßen das auch nicht machen.

    Schei. Drauf

  7. #46
    Avatar von Silom

    Registriert seit
    05.02.2008
    Beiträge
    4.776

    Re: Warum immer gleich heiraten?

    Zitat Zitat von kcwknarf",p="800780
    Als Deutscher darf man ja auch visafrei fast überall in der Welt herumreisen.
    Als Deutscher kackt man ja auch Gold.

    Was geht uns da die restliche Welt an? Was kümmern uns die minderwertigen Menschen in Asien oder Afrika. Deren Armut kotzt uns ja auch an, gell? Was interessiert uns, wenn die Hälfte der Welt gefangen in ihren eigenen Ländern ist, weil sie nicht rumreisen dürfen? Sie hätten ja den Klapperstorch bitten können, im protzigen Deutschland zu landen, nicht wahr?

    Nein, wir - die Elite - bleiben lieber unter uns. Das ist ja schließlich in jedem Golfclub so. Gelbhäute oder ..... dürfen da nur als Putzfrauen oder Lustsklaven rein.

    Wozu sind wir denn Deutsche? Um die Macht in der Welt zu haben. Wo kämen wir denn da hin, wenn jeder hinreisen könne, wo er will. Dann wären ja alle genauso mächtig wie der Deutsche. Nein, alle müssen auf uns heraufschauen und uns die Füsse lecken. Nieder mit dem Pöbel! Wir fühlen uns frei!

    Boooh, ist mir übel....
    Du schreibst so einen Mist. Wieso darf man als Deutscher fast überall visafrei reisen?

    Warum werden Afrikaner oder Asiaten diskriminiert?

    Warum zieht es viele Ausländer nach Deutschland, wo doch D ein ausländerfeindliches Land darstellt?
    Dein Horizont scheint sehr begrenzt zu sein.

  8. #47
    Doc-Bryce
    Avatar von Doc-Bryce

    Re: Warum immer gleich heiraten?

    Zitat Zitat von Thaimax",p="800778
    Interessanter ist schon, dass Du "dort" nichtmal tot überm Geländer hängen wollen würdest, das soll anderen Menschen nämlich auch so gehen, die aber aufgrund von Staatsgrenzen gezwungen sind wo zu leben, wo sie lieber "nichtmal tot überm Zaun hängen wollen würden."
    zum glück das ich meine entscheidungen selbst treffen kann.
    zum glück gibt es noch genug grenzen.

    Sicherlich, um das zu verstehen bedarf es mehr Aufnahmefähigkeit als der eines Toastbrotes, aber noch viel wichtiger wäre zu verstehen, dass sich die Welt halt nicht um einen selbst dreht, oder um genau das Land, in dem man beheimatet ist, und in dem soviel Freiheit suggeriert wird, dass sich einige tatsächlich frei fühlen. Letzteres sind ja prima Voraussetzungen, stellt sich nur halt die Frage für wen....
    anscheinend bekommt dir die pampa und die einsamkeit auf den kanaren nicht. soll ja leute geben die dort vor dem PC richtig vergammeln.

  9. #48
    Avatar von singto

    Registriert seit
    09.11.2007
    Beiträge
    1.055

    Re: Warum immer gleich heiraten?

    @jaki
    wo sind die vielen untergetauchten oder den Staat ausbeutenden Sozialhilfe beziehenden oder [bitte Horrorstory einsetzen] Asiatinnen? Gibt es eine Statistik? Wenn "ja", weshalb wird sie nicht veröffentlicht? Leben eure Freundinnen/Frauen alle von Sozialhilfe und "beuten den Staat aus" - ich denke nicht...
    Das frage ich mich auch schon seit langem.

    Die meisten Mitglieder hier blasen inzwischen ins gleiche Horn wie unsere Politiker.
    Immer schön angepasst und folgsam.

    Jeder Mist wird in der Presse breitgetreten oder im TV gesendet,
    aber von irgendwelchen bösen, kriminellen oder den deutschen Staat ausbeutenden
    Thais hab ich bisher weder was gelesen noch gesehen.

  10. #49
    Avatar von jaki

    Registriert seit
    21.11.2008
    Beiträge
    53

    Re: Warum immer gleich heiraten?

    Zitat Zitat von Silom",p="800786
    Wieso darf man als Deutscher fast überall visafrei reisen?
    Genau aus dem Grund den kcwknarf bereits genannt hat: weil sie Geld haben. Das macht die Sache aber nicht gerechter. Ich würde es nur zu gerne sehen, wenn die armen, aber als Touristenziele beliebten Länder einmal selbst strengere Visagesetze für, sagen wir Westeuropäer und US-Amerikaner, erlassen würden. Was wäre das Geschrei der Touristen, die nicht mehr problemlos reisen könnten, groß!

    Das so etwas durchaus Wirkung zeigen kann bewies Brasilien. Dort wurden alle einreisenden US-Amerikaner erkennungsdienstlich behandelt, weil die USA das bei Brasilianern ebenso machte - schon bald entschärften die USA ihre Maßnahmen wieder...

  11. #50
    Avatar von Samurain

    Registriert seit
    24.06.2009
    Beiträge
    283

    Re: Warum immer gleich heiraten?

    Zitat Zitat von Silom",p="800781

    Den Quatsch noch einmal durchgelesen?

    Warum Du explizit Thais als die Benachteiligten zitierst, entzieht sich meiner Kenntnis.
    Weil das hier ein Thailandforum ist und meine Freundin Thai ist.

    Sie ist nun mal nicht Iranerin wie Joschka Fischers Frau,
    sie ist nun mal nicht Deutsche wie Thierses Frau,
    sie ist nun mal nicht Deutscher wie der Mann von Frau Merkel.

    Ich mach's jetzt mal genauso egoistisch wie die Politiker immer (Heide Simonis: "Und was soll aus mir werden?", Ulla Schmidt "Wieso, steht mir doch zu")
    und denk nur an die Meine und mich!
    Also: wenn mein Schatz nicht einreisen darf, sollen die Frauen oder was auch immer von Fischer/Merkel/Thierse, und den Müntefering nicht zu vergessen, auch Deutschland nicht betreten dürfen.
    Diskriminierend? Ja aber sicher!

Seite 5 von 11 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Besuch in Deutschland oder gleich heiraten
    Von rickyjames im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 48
    Letzter Beitrag: 19.04.11, 19:59
  2. Warum sagen die immer ... ?
    Von ReneZ im Forum Thaiboard
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 12.09.05, 08:18
  3. Pua Noi - warum immer nur die Herren?
    Von phimax im Forum Treffpunkt
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 15.11.04, 09:40