Seite 6 von 9 ErsteErste ... 45678 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 88

Warum deutsche Männer Frau aus Osteuropa und Thailand heiraten

Erstellt von socky7, 16.07.2011, 23:45 Uhr · 87 Antworten · 15.927 Aufrufe

  1. #51
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303
    Zitat Zitat von tira Beitrag anzeigen


    ........ ihr werdet doch nur als ein ticket zu einer besseren Welt gesehen, die Frauen halten die Klappe, bis sie auf den eigenen Füssen stehen können, und dann "adios". Ich wünschen den Frauen die sich mit diesen gestörten Männers verheiraten viel Glück sich schnellstmöglichst selbständig zu machen.

    [/I]naja, die gegenseite iss anscheinend auch schwer gefrustet

    Yo, und scheinbar genau aus demselben Grund eben NICHT "an Stelle" abzocken zu koennen, wegen Mangel an Aussehen und Charme!

  2.  
    Anzeige
  3. #52
    Bajok Tower
    Avatar von Bajok Tower
    Zitat Zitat von Samuianer Beitrag anzeigen
    Yo, und scheinbar genau aus demselben Grund eben NICHT "an Stelle" abzocken zu koennen, wegen Mangel an Aussehen und Charme!
    Yep, umgekehrt ist es aber viel leichter geworden:

    Einsame Gabi überweist Schwindler 8500 Euro

    da solch frustrierte Farang-Frauen kaum noch Erfahrungen mit normalen Beziehungen haben und werden leicht abgezockt.

  4. #53
    Bajok Tower
    Avatar von Bajok Tower
    NRW: Jede zehnte Eheschließung mit ausländischem Partner

    In Nordrhein-Westfalen wurden im Jahr 2010 rund 82 000 Ehen geschlossen. Bei rund jeder zehnten Eheschließungen war der Partner oder die Partnerin ausländisch. Deutsche Männer gaben Polinnen und deutsche Frauen türkischen Männer am häufigsten das Ja-Wort...

    NRW: Jede zehnte Eheschließung mit ausländischem Partner

  5. #54
    Avatar von gespag

    Registriert seit
    09.09.2010
    Beiträge
    1.291
    Zitat Zitat von antibes Beitrag anzeigen
    Ich habe so meine Hobby`s und die lass ich mir bestimmt nicht nehmen.
    das habe ich auch und meine frau weiss es. jeder braucht ein hobby!!!

  6. #55
    Avatar von wansau

    Registriert seit
    28.12.2009
    Beiträge
    1.016
    Zitat Zitat von gespag Beitrag anzeigen
    das habe ich auch und meine frau weiss es. jeder braucht ein hobby!!!
    Und was sind das für Hobby´s? Hoffe nichts unanständiges.... wie z.B. BT zu reizen

  7. #56
    Avatar von gespag

    Registriert seit
    09.09.2010
    Beiträge
    1.291
    Zitat Zitat von wansau Beitrag anzeigen
    Und was sind das für Hobby´s? Hoffe nichts unanständiges.... wie z.B. BT zu reizen
    ich schreibs nochmal. jeder mensch braucht ein hobby!

  8. #57
    Bajok Tower
    Avatar von Bajok Tower
    Zitat Zitat von gespag Beitrag anzeigen
    das habe ich auch und meine frau weiss es.
    Welche Hobbies hat eigentlich deine Frau?

    Lässt du ihr genug Spielraum?

  9. #58
    Avatar von gespag

    Registriert seit
    09.09.2010
    Beiträge
    1.291
    Zitat Zitat von tira Beitrag anzeigen
    ein auszug:
    Moderne Männer können sich anpassen, die unerfolgreichen, wie SIe, bleiben verhaltensgestört and unwillig sich einer modernen und veränderten Welt anzupassen und zu öffnen. Die eigenen Unzulänglichkeiten und Versagen sind natürlich Schuld der Frauen. Deutsche Männer sind übrigens nicht "beliebt" im Ausland, nur Geld ist beliebt bei Frauen, die finanziell unterbemittelt sind. Deutsche Männer haben den Ruf, humorlos zu sein, schlechte Liebhaber zu sein, schlechte Verführer zu sein, und sich hässlich zu kleiden (ja: Socken in Sandalen), und zu dick zu sein.....
    Irgendwie sehr abstossend, wie sich diese Nullen dann eine ihnen finanziell total unterlegene Frau "kaufen" und dann den Ton angeben in der Beziehung. Ein weiser Ratschlag: ihr werdet doch nur als ein ticket zu einer besseren Welt gesehen, die Frauen halten die Klappe, bis sie auf den eigenen Füssen stehen können, und dann "adios". Ich wünschen den Frauen die sich mit diesen gestörten Männers verheiraten viel Glück sich schnellstmöglichst selbständig zu machen.
    naja, die gegenseite iss anscheinend auch schwer gefrustet
    bei mir war es eigentlich immer anders. ich war an unsere weiber nicht interessiert. obwohl ich doch einige bekommen hätte. bei einigen waren sogar die "schwiegermütter in spe" dafür.(hatten mich beim besuchen immer bewirtet und verwöhnt) ich wollte aber nicht.
    ich wollte eine frau, die weiblich, burschikös und auch jugendlich zart vom körper wirkt. eine frau, die in der mentalität mehr der kumpeltyp ist und zu mir steht. eine die wenn sie recht hat, recht hat und nicht wie so manche hier in mitteleuropa nur das maul sinnlos aufreisst und ich kuschen muss, weil es die etikette so will. auf das habe ich immer ...........
    ich hatte das glück genau so einen typ zu finden. einen kumpel, einen freund und eine tolle frau, um welche mich viele beneiden, zu bekommen.
    sie passt zu mir wie die faust aufs auge. lässt mich machen, was ich will und meine freiheit. finanziell unterlegen ist sie nicht, weil sie mit wenig auskommt. und ich sie mit meinen wenig erarbeiteten piepen auch umgarne, dass "schatzi" ein gutes leben hat. was will aber schatzi wirklich?

    sie will das was wirklich wichtig ist. "GESUNDHEIT; GLÜCK UND EINE HARMONISCHE PARTNERSCHAFT!" also alles gold dieser welt.
    sie selbst will nicht einmal eine teuerer karre(cabrio) weil es zu teuer ist und weil sie fürchtet, dass es viele neider gibt, welche es uns zerkratzen.
    man glaubt es ja kaum. vor einem jahr hatte ich ein .......... auf meinem aussenspiegel aufgeschmiert bekommen.
    ich konnte nur lachen, dass das ausgerechnet mir passiert ist.hahaha noch mehr hat es mir aber gefallen, dass mich wieder jemand alleinlebender, hoffnungsloser um meinen schatz beneidet.

  10. #59
    Bajok Tower
    Avatar von Bajok Tower
    Zitat Zitat von gespag Beitrag anzeigen
    bei mir war es eigentlich immer anders. ich war an unsere weiber nicht interessiert
    Wieso dann anders? Ist doch bei den meisten hier so.

  11. #60
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.522
    Was sprang mir ins Auge, was blieb im Gedächtnis. Ich bearbeite mal den Beitrag von Gespag, füge aber nichts hinzu.
    Zitat Zitat von gespag Beitrag anzeigen


    bei mir war es eigentlich immer anders. ich war an unsere weiber nicht interessiert.

    ich wollte eine frau, ...... burschikös und auch jugendlich zart vom körper wirkt.

    .....mentalität mehr der kumpeltyp ist und zu mir steht. ich hatte das glück genau so einen typ zu finden. einen kumpel, einen freund
    Gespag, guck mal nach ob das wirklich eine Frau ist.

Seite 6 von 9 ErsteErste ... 45678 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Warum sterben Männer früher als Frauen?
    Von antibes im Forum Sonstiges
    Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 10.11.12, 21:50
  2. Antworten: 180
    Letzter Beitrag: 22.02.12, 15:19
  3. Warum Männer Frauen so häufig missverstehen
    Von Hippo im Forum Sonstiges
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 04.04.08, 06:37
  4. Männer - immer wieder blöd - warum?
    Von Torsten im Forum Treffpunkt
    Antworten: 77
    Letzter Beitrag: 14.02.02, 19:31