Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

Vorabzusage der ALB

Erstellt von zicki, 12.12.2008, 20:02 Uhr · 11 Antworten · 2.451 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von zicki

    Registriert seit
    12.04.2008
    Beiträge
    276

    Vorabzusage der ALB

    wer hat Erfahrung mit

    - Vorabzusage der Ausländerbehörde , soll angeblich möglich sein
    - heiraten in Bangkok Stadtbezirk Bangrak , dort bekommt man angeblich die Papiere nach der Heirat ohne Probleme für die Botschaft
    - kann ich das Ehefähigkeitszeugnis und die Angaben zur Person schon vorab an die Botschaft zur Bearbeitung schicken

    würde mir Zeit einsparen
    Über Eure Tipps würde ich mich Freuen
    gruß Zick

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Kali
    Avatar von Kali

    Re: Vorabzusage der ALB

    Zitat Zitat von zicki",p="666749
    [...]würde mir Zeit einsparen
    Dann spar´ Mal.

    Wenn sie den A1-Sprachkurs bestanden hat, dann könnt ihr auch in Deutschland heiraten. Eheschließung in D anmelden, Heiratsvisum beantragen - und ´los´ geht´s. :-)

    Spart auch, Zeit nämlich...

  4. #3
    Avatar von Joe70

    Registriert seit
    13.10.2003
    Beiträge
    206

    Re: Vorabzusage der ALB

    Hallo

    Wir hatten damals Glück. (2004) Hab auch in Thailand geheiratet und hatte eine Vorabzustimmung von meinem Ausländeramt. (Provinz )
    Visum (nach Heirat) zur Familienzusammenführung gabs dann für meine Frau in einem Tag und nachher Aufenhaltsgenehmigung für 3 Jahre.
    Jetzt hier auch unmöglich!! Aufenthaltsgenehmigung erstmal fürn nen halbes Jahr usw.

    MfG
    Joe70

  5. #4
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074

    Re: Vorabzusage der ALB

    hallo zicki,
    das efz vorab per e-mail zur botschaft in bkk senden spart 2-3 tage da wie bei uns die konsularbescheinigung bereit lag.
    heiraten im standesamt bang rak, hier bekommst du alle heiratspapiere mit, die du bei kiesow sofort übersetzen lassen kannst (du kannst darauf warten). bist du füh genug dort schaffst du es noch zur botschaft um die heiratspapiere beglaubigen zu lassen.

    viel glück für euch..........

  6. #5
    Avatar von JT29

    Registriert seit
    05.02.2004
    Beiträge
    8.288

    Re: Vorabzusage der ALB

    Zitat Zitat von zicki",p="666749
    wer hat Erfahrung mit

    - Vorabzusage der Ausländerbehörde , soll angeblich möglich sein
    ich ;-D


    ...gibt es eigentlich nicht mehr. Die Bestimmungen sagen aus, dass ein Visum erst erteilt werden soll, wenn alle Voraussetzungen erfüllt sind.

    Eine Vorabzustimmung machte auch bisher nur bei einem Sprachvisum oder im Ausnahmefall auch mal bei einem Heiratsvisum Sinn, und nur dann, wenn bereits vorher alle Unterlagen vor Ort bei der AB vorlagen.

    Ich hatte seinerzeit eine bekommen für das Sprachvisum meiner Frau. Wollte eigentlich nur die Erlaubnis zum Zufaxen haben und bekam dann überraschend einen Umschlag mit nach BKK.

  7. #6
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074

    Re: Vorabzusage der ALB

    Die Vorabzustimmung gab es bei mir nur bei der Adoption meiner beiden Töchter aus Rumänien. Ohne diese hätten sie nicht ausreisen dürfen.
    Im Fall einer Heirat weis ich aber nicht ob davon Gebrauch gemacht wird.

  8. #7
    Avatar von phi mee

    Registriert seit
    03.11.2004
    Beiträge
    7.508

    Re: Vorabzusage der ALB

    Vorabzustimmung in schriftlicher Form wird es wohl kaum noch geben. Ich hatte 2004 auch danach gefragt. Der Sachbearbeiter beim AA teilte mir mit, dass er eine schriftliche Vorabzustimmung nicht geben könne, aber wer könne mir zusagen, das er es umgehend bearbeiten würde wenn er die Anfrage von der Botschaft erhält. Dafür sollte ich die Bearbeitung per Fax verlangen.

    Hat super geklappt, etwa 14 Tage nach Antragsstellung konnte meine Frau ihr Visum abholen und mit mir zurück fliegen.


    phi mee

  9. #8
    Avatar von martinus

    Registriert seit
    25.06.2003
    Beiträge
    2.958

    Re: Vorabzusage der ALB

    Zitat Zitat von zicki",p="666749
    ...wer hat Erfahrung mit... Vorabzusage der Ausländerbehörde...
    ich hatte eine bekommen... das war aber 1994...

    mußte damals alle Unterlagen im AA WN vorlegen (hatte seinerzeit in LOS geheiratet).

    Aber ich denke, aktuelle sollten wir da JT29 vertrauen!

    Hast du denn schon mal bei deinem AA ganz freundlich nachgefragt, ob die sowas noch ausstellen?

    Martin

  10. #9
    Avatar von RA Buemlein

    Registriert seit
    18.01.2003
    Beiträge
    16

    Re: Vorabzusage der ALB

    Eine Vorabzustimmung gibt es nur, wenn ein Härtefall vorliegt und die ABH ihr Ermessen dahingehend ausübt (derzeit wahrscheinlich nur bei kleineren ABH`S). Ein Härtefall läge z. B. vor, wenn die Ehefrau ein Kind erwartet und die Geburt in DE ermöglicht werden soll. Ab dem 7. Monat verweigern die meisten Airlines die Beförderung, so dass - wenn das Verfahren der FZ doch so lange dauern würde- eine Vorabszustimmung in Betracht käme. Ein Anspruch darauf besteht nicht!

  11. #10
    Avatar von zicki

    Registriert seit
    12.04.2008
    Beiträge
    276

    Re: Vorabzusage der ALB

    @RA Buemlein
    danke für Ihren Beitrag , hilft es uns doch Klarheit in die Sache zu bringen . Aber wie können wir unsere Frauen dann schneller nach Deutschland holen .
    Angenommen , alle Papiere vorhanden und in Ordnung, sowie den Start Deutschkurs A1 erfolgreich abgeschlossen
    wie kann man die Zeit vom Visaantrag bis zur Erteilung des Visa zum Ehegattennachzug verringern
    Gruß Zick

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte