Seite 6 von 6 ErsteErste ... 456
Ergebnis 51 bis 51 von 51

Vor- und Nachteile einer Adoption

Erstellt von Loso, 06.10.2007, 21:41 Uhr · 50 Antworten · 7.456 Aufrufe

  1. #51
    Avatar von jeen

    Registriert seit
    09.06.2007
    Beiträge
    291

    Re: Vor- und Nachteile einer Adoption

    Hallo schauschun,
    Zitat Zitat von schauschun",p="539800
    hier wird ja nicht nur juristisch einiges durcheinander gebracht, sondern auch noch mit falschen wertvorstellungen argumentiert.
    "Wertvorstellungen" sind etwas individuelles. Wer kann da für sich in Anspruch nehmen, nur seine Wertvorstellungen seien die Richtigen?

    Zitat Zitat von schauschun",p="539800
    dann wiedersprichst du dir selber: zunaechst schreibst du, dass die adoption fuer das kind wichtig ist, im naechsten satz: ist so oder so meine tochter.
    Ich widersprach mir nicht selber. Aus meiner Sicht ändert sich durch die Adoption eigendlich nichts in meiner Beziehung zu meiner Tochter. Aber ich hatte unter anderem angemerkt, welche Gefühle meiner (Stief-)Tochter für eine Adopiton sprechen. (Es ging dabei nicht um Ihre Gefühle mir gegenüber, sondern Ihr Selbstwertgefühl betreffend.) Ich wollte die Situation also von zwei verschiedenen Standpunkten betrachtet schildern.

    Zitat Zitat von schauschun",p="539800
    wenn das kind nicht bereits jugendlich oder heranwachsend ist, ist es dem kind voellig unverstaendlich was eine adoption ist
    Das Kind ist 12 Jahre alt und versteht die Bedeutung einer Adoption schon einigermassen einzuschätzen.

    Zitat Zitat von schauschun",p="539800
    na, noch leben wir in einem rechts- und sozialstaat. wenn das kind hier nicht gerade erst seit einer woche lebt UND du dich mit haenden und fuessen gegen seinen weiteren aufenthalt wehrst, dann ist nix mit abschiebung.
    Gibt es dafür eine Rechtsgrundlage, wenn alle leiblichen Verwandten ausser einer jüngeren Halbschwester im Ausland leben?

    Zitat Zitat von schauschun",p="539800
    weiterhin kannst du/ihr ja auch eine zivilrechtliche vereinbarung treffen (notariell beurkundet), dass du in gleichen teilen mit deiner frau das sorgerecht fuer dein stiefkind uebernimmst, sowie fuer den todesfall sie dir das sorgerecht uebertraegt.
    Ist also vom Aufwand her ähnlich wie eine Adoption, wenn man von den gleichen Voraussetzungen ausgeht, wie sie von @peppi im Ursprungsthread beschrieben wurden.

    Zitat Zitat von schauschun",p="539800
    wenn deine frau wirklich einmal sterben sollte, wird jedes jugendamt der welt froh sein, wenn du dich als pflegevater anbietest.
    Und Du bist sicher, daß ein Deutsches Jugendamt einem alleinstehenden Witwer einen weiblichen Teenager zur Pflege geben würde? Ich habe da zumindest Zweifel.

    Zitat Zitat von schauschun",p="539800
    ... mit dem unterschied, dass du dann noch pflegegeld fuer das kind erhaelst.
    in nrw sind dies aktuell
    Pflegegeld ab Januar 2007 am Beispiel von NRW (andere Länder sind nur unerheblich anders)

    * bis zum vollendeten 7. Lebensjahr 630,- Euro
    * bis zum vollendeten 14. Lebensjahr 693,- Euro
    Wenn es mit der Pflege klappen würde, wäre das ein gutes Argument. Das würde dann in meinem Fall noch für die nächsten zwei Jahre zutreffen. Gibt es nach dem vollendeten 14. Lebensjahr kein Pflegegeld mehr?

    Gerade weil ich ich Dir bis jetzt fast nur widersprochen habe, möchte ich dir noch für deinen ausfürlichen und informativen Beitrag danken. Es gibt bei diesem Thema viele Punkte, die von allen Seiten beleuchtet werden sollten.

    Jens

  2.  
    Anzeige
Seite 6 von 6 ErsteErste ... 456

Ähnliche Themen

  1. Heiraten in Thailand oder Deutschland? Vor/Nachteile
    Von Tyler im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 82
    Letzter Beitrag: 25.01.12, 20:23
  2. Eintrag in das Tabien Baan... Vorteile ?? Nachteile ??
    Von Socrates010160 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 10.01.12, 09:21
  3. Vor/Nachteile von Abmeldung in Deutschland ?
    Von roelfle im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 20.12.11, 05:36
  4. Adoption
    Von andydendy im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 29.01.10, 09:20
  5. adoption
    Von freimut im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.10.05, 23:10